1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[gelöst] Videos löschen klappt nicht

Dieses Thema im Forum "HTC Magic Forum" wurde erstellt von Flyzer, 12.06.2009.

  1. Flyzer, 12.06.2009 #1
    Flyzer

    Flyzer Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    12.06.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Hallöchen an Alle,
    seit wenigen Tagen bin ich stolzer Besitzer des HTC Magics und sowas von begeistert. Derzeit befinde ich mich noch in der "Testen-und-Herausfinden-Phase".. in diesem Board bin ich schon ziemlich fündig geworden, allerdings ist mir was aufgefallen, was hier anscheinend noch nicht besprochen wurde.

    Wenn ich Fotos aufnehme, kann ich diese ja ohne weiteres per Menü-Taste löschen. Eine entsprechende Option findet sich dort wider. Allerdings hab ich bislang noch keine Möglichkeit gefunden aufgenommene Videos zu löschen. Der Druck auf die Menü-Taste liefert keine Löschfunktion. Einziger Umweg der klappt, ist das HTC Magic per USB-Kabel an den PC zu connecten und im entsprechenden Ordner das Video zu löschen.

    Gibt es denn keine Möglichkeit, Videos zu löschen?
    Nebenbei könnte ich auch noch die Frage loswerden: Kennt Ihr bessere Kamera & Videokamera - Tools aus dem Market, die mehr Einstellungsmöglichkeiten bieten?

    MfG,
    Flyzer
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.06.2009
  2. majuerg, 12.06.2009 #2
    majuerg

    majuerg Android-Guru

    Beiträge:
    2,921
    Erhaltene Danke:
    595
    Registriert seit:
    29.05.2009
    Hi!

    Wenn du in der Galerie bist, und länger auf das Video drückst, erscheint ein Menü in dem du das Video löschen kannst!

    Im Market gibt es auch eine bessere Kamera-App, allerding ist mir der Name entfallen, aber ich denk mal jemand anders weiß den noch! ;-)
     
  3. marcel-usedom, 13.06.2009 #3
    marcel-usedom

    marcel-usedom Android-Lexikon

    Beiträge:
    925
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    02.05.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    da gibt es kostenlos, "SnapPhoto" da kann man etwas mehr einstellen wie Lichtverhältnisse, Selbstauslöser, Efekte, Tag-Nacht, den Focus und viels mehr allerdings auch nicht so super der bringer finde ich. Aber im gegenteil zu anderen Programmen die man im Market findet ists schon besser von Einstllungen und Funktionalität.;) Dennoch bleib ich bei der Stantdartkamera :cool:
     
  4. Flyzer, 13.06.2009 #4
    Flyzer

    Flyzer Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    12.06.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Vielen, vielen Dank ^^
    Das mit dem Löschen auf dieser Weise kannte ich noch gar nicht. Danke für den Hinweis!

    SnapPhoto werde ich mal testen, ansonsten muss ich mich wohl mit der Standard-Cam zufrieden geben. Schade, dass HTC an dieser Stelle bisschen geschlampt hat.. sonst finde ich das HTC Magic super gelungen
     
  5. marcel-usedom, 13.06.2009 #5
    marcel-usedom

    marcel-usedom Android-Lexikon

    Beiträge:
    925
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    02.05.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Ja probiers mal ;) jeder muss ja seine Erfahrung machen, aba ich bleibe bei der Standart-Cam, :rolleyes:
     
  6. Autarkis, 14.06.2009 #6
    Autarkis

    Autarkis Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,016
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    28.02.2009
    An dieser Stelle sollte ASTRO nicht unerwähnt bleiben. Dieser Dateimanager erlaubt das markieren und löschen mehrerer Videos. Er zeigt dabei die Thumbnails nicht an, man kann sich also nur am Dateinamen orientieren - dafür ist er um ein vielfaches schneller als die Galerie. :)

    Im Market gibt es auch andere Dateimanager, manche davon unterstützen ebenso das markieren von mehreren Dateien.
     
  7. majuerg, 14.06.2009 #7
    majuerg

    majuerg Android-Guru

    Beiträge:
    2,921
    Erhaltene Danke:
    595
    Registriert seit:
    29.05.2009
    HTC hat da nicht geschlampt, sondern Vodafone...
     

Diese Seite empfehlen