1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Gelöst] Wie kann ich den permanenten Root durch z4root rückgängig machen?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Defy" wurde erstellt von Defy1288, 17.02.2011.

  1. Defy1288, 17.02.2011 #1
    Defy1288

    Defy1288 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.02.2011
    Hey,
    ich hab en gerootetes Defy, nun hab ich das Hörproblem und möchte gerne den root rückgänig machen.
    Kann mir jemand links geben die dabei helfen oder aber mir erklären wie ich das mache? Muss ich einfach nur Superuser deinstallieren?
    Gruss und schonmal danke im Vorraus
    Alex
     
  2. bl00dr4k, 17.02.2011 #2
    bl00dr4k

    bl00dr4k Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    26.01.2011
    Du musst das Defy neu flashen. Bzw. versuch es erstmal mit einem Wipe - wobei die Rootberechtigung dann aber glaube erhalten bleibt ... aber ein Versuch ist es ja Wert ;)

    Anleitung zum Flashen hast du hier: http://www.android-hilfe.de/root-ha...fy/56045-anleitung-motorola-defy-flashen.html

    Wipen musst du im Recovery Modus. Dazu schaltest du das Gerät aus, drückst Volume Down und den Power Button. Sobald es sich einschaltet, beides loslassen. Und dann, je nachdem was du für eine Firmware drauf hast, die Lautstärkewippe nach unten oder runter und hoch gleichzeitig drücken. Navigieren kannst du mit eben jener und bestätigen mit dem Power Button.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2011
  3. vetzki, 17.02.2011 #3
    vetzki

    vetzki Android-Ikone

    Beiträge:
    5,941
    Erhaltene Danke:
    1,492
    Registriert seit:
    21.11.2010
    einfach bei z4root auf unroot drücken.
     
  4. bl00dr4k, 17.02.2011 #4
    bl00dr4k

    bl00dr4k Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    26.01.2011
    Sowas gibt es mittlerweile? :blink:

    Na dann ... mach es einfach so :D
     
  5. Lemmi, 27.02.2011 #5
    Lemmi

    Lemmi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,127
    Erhaltene Danke:
    108
    Registriert seit:
    15.12.2010
    Ich hatte mein Defy mit Superoneclick gerootet und wollte mit Z4root das ganze rückgängig machen.

    Es meldete mir auch, dass der Root weg wäre, aber irgendwie war er doch nicht weg. Auch nicht nach einem Neustart.

    Weis einer was man machen könnte oder woran das liegen könnte?

    Das komische ist, ich hatte den Root schonmal mit Z4root rückgängig gemacht und dachte das geht locker immer so. Nun hab ich neu gerootet und nun kann ichs nicht mehr rückgängig machen.

    Bin schon leicht am verzweifeln. Für normalen Gebrauch wärs mir ohne Root lieber, weil nicht das hier was quer läuft.
     

Diese Seite empfehlen