1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[gelöst] Wie prüft man einen MD5-Hashwert?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für das HTC Sensation" wurde erstellt von Ravenna, 24.01.2012.

  1. Ravenna, 24.01.2012 #1
    Ravenna

    Ravenna Threadstarter Gast

    Ich habe mir diese hier runtergeladen, ist auch für Firmware 3.24 und s-off!

    xda-developers - View Single Post - [DEV] HTC Sensation & HTC Sensation XE firmware | Partitions Info | [22.01.2012]


    Ich hab sie selber noch nicht geflasht, hab aber den Tip von The Rock, der diese hier drauf hat und die soll auch gut laufen!
    Wahrscheinlich ist es ja die gleiche...

    @Suspiria ich konnte bei deinem Link nichts anfangen mit der PG 58IMG.md5
    ich nehme an, das ist um die md5 Summe zu checken. Aber KA wie das funzt!
    Weisst du wie das geht?:blink:
     
  2. MaoHD, 24.01.2012 #2
    MaoHD

    MaoHD Android-Experte

    Beiträge:
    466
    Erhaltene Danke:
    189
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Am einfachsten machst du das mit HashCheck ;)
    Nutze ich schon ewig und läuft auch unter Win 7 x64 Problemlos.
     
    Androite, Eismaus und Ravenna haben sich bedankt.
  3. Ravenna, 24.01.2012 #3
    Ravenna

    Ravenna Threadstarter Gast

    Danke dir, das weiss ich natürlich und mache das auch immer mit FASTmd5.

    Aber ich weiss nicht was ich mit dieser PG58IMG.md5 Datei anstellen soll.
    Da ist ja keine Md5 Summe dabei zum checken...und öffnen kann man das auch nicht...:confused:
     
  4. MaoHD, 24.01.2012 #4
    MaoHD

    MaoHD Android-Experte

    Beiträge:
    466
    Erhaltene Danke:
    189
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Mit welchem System bist du denn unterwegs?
    Die .md5-Datei wird von Win 7 als Checksumdatei erkannt.
    Beide Dateien müssen im gleichen Verzeichniss liegen, dann die .md5 ausführen und du siehst ob die Summen übereinstimmen. Auch HashCheck gibt mir die Prüfsumme aus ;)
     
    Ravenna bedankt sich.
  5. Ravenna, 24.01.2012 #5
    Ravenna

    Ravenna Threadstarter Gast

    Ich habe win7...ich kann auch für beide Dateien die md5 Summe bekommen,
    aber die stimmen nicht überein.
     
  6. MaoHD, 24.01.2012 #6
    MaoHD

    MaoHD Android-Experte

    Beiträge:
    466
    Erhaltene Danke:
    189
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Da hier wir jetzt eh schon sehr OT sind :D
    So sieht es bei mir aus, wenn ich die .md5 Datei ausführe:

    [​IMG]

    Villt kann ja ein Mod die Beiträge in ein neues Thread packen :cool2:
     
  7. Ravenna, 24.01.2012 #7
    Ravenna

    Ravenna Threadstarter Gast


    Ha, jetzt hat es geklappt! Ich hab das Programm das du verlinkt hattest, runtergeladen und dann den PC neugestartet und sofort als ich die PG58IMG.md5 Datei anklickte, kam die Meldung Übereinstimmung.

    Scheint wohl dass es mein anderes Programm das nicht kann...
     
  8. garak, 24.01.2012 #8
    garak

    garak Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,270
    Erhaltene Danke:
    4,795
    Registriert seit:
    12.12.2009
    Eine md5-Datei ist eine simple Textdatei und kann mit jedem Editor geöffnet werden. Dort ist der Hashwert und der Name der Datei des Hashwertes enthalten. Unter Linux gibt man in der Konsole dann lediglich "md5sum -c PG58IMG.md5" ein und erhält das Ergebnis, z.B: "PG58IMG.zip: OK". Und unter Windows, s.o. ;)
     
    Ravenna bedankt sich.
  9. cargo, 24.01.2012 #9
    cargo

    cargo Threadstarter Gast

    Ich benutz unter Win dieses kleine Programmchen...md5calc
    Um einen MD5 hash Wert zuvergleichen, nutz ich MD5SHA1DC (MD5_SHA1-hash_Prüfer.zip), dieser kann auch beide Werte vergleichen.
     

    Anhänge:

  10. Sh0X31, 24.01.2012 #10
    Sh0X31

    Sh0X31 Android-Guru

    Beiträge:
    2,420
    Erhaltene Danke:
    510
    Registriert seit:
    19.10.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Wie heißt das programm das du benutzt?
     
  11. MaoHD, 25.01.2012 #11
    MaoHD

    MaoHD Android-Experte

    Beiträge:
    466
    Erhaltene Danke:
    189
    Registriert seit:
    11.10.2011
    einfach mal den zweiten Beitrag anschauen :cool2:

     
  12. Sh0X31, 26.01.2012 #12
    Sh0X31

    Sh0X31 Android-Guru

    Beiträge:
    2,420
    Erhaltene Danke:
    510
    Registriert seit:
    19.10.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Das ist Net das was er benutzt! Les ma richtig!
     
  13. MaoHD, 27.01.2012 #13
    MaoHD

    MaoHD Android-Experte

    Beiträge:
    466
    Erhaltene Danke:
    189
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Aha ich kann wohl meine eigenen Beiträge nicht lesen, interessant... :rolleyes:
     
  14. wolfman07, 02.02.2012 #14
    wolfman07

    wolfman07 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.02.2011
    Hab durch Zufall folgendes gefunden:
    Mit ES Datei Explorer datei auswählen, dann Eigenschaften-Zeige Prüfnummer-Hacken bei MD5 - Berechnen - voila

    Dan
     
  15. Fallwrrk, 02.02.2012 #15
    Fallwrrk

    Fallwrrk Threadstarter Gast

    Tatsache. Das funktioniert wirklich und auch gut. Und schneller als mit nem Tool ist es auch.

    mfg Marcel
     
  16. cargo, 02.02.2012 #16
    cargo

    cargo Threadstarter Gast

    Mit dem ES Filemanager ist es auch möglich, aber wenn was per fastboot geflasht werden will/muß, wäre auch was am PC ratsam.:D
     
  17. x2ht1, 22.07.2012 #17
    x2ht1

    x2ht1 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    15.07.2012
    Es gibt auch noch ein Programm für den PC: Hashtab
    Einfach installieren und schon kann man mit einem rechten Mausklick->Eigenschaften den Reiter Hash auswählen. Wenn man einen Hash in die Zwischenablage kopiert wird diese direkt mit der Datei verglichen.
    Greetz x2ht1
     

Diese Seite empfehlen