Generelle Verständisfrage -Root/Customs Roms

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G2 Touch" wurde erstellt von hannsheinz, 23.04.2010.

  1. hannsheinz, 23.04.2010 #1
    hannsheinz

    hannsheinz Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.04.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z
    Hi zusammen,

    nach vielen Mühen habe ich es vermeitlich geschafft mein G2 Touch zu rooten.
    Die hier im Forum beschriebene Anleitung klappte nicht, da mein Hero die neuste FW von T-Mobile drauf hatte - also erst das ganze Gedöhns mit Goldcard und downgraden.
    Das hat dann auch geklappt, leider ging die Anleitung von hier dann immer noch nicht (remote failed), sodass ich die Variante von theunlocker verwendet habe, als das Recovery-Image und die flashxxx.apk auf die SD Karte kopieren etc.
    Da hat offenbar auch geklappt.
    Ich komme mit einschalten+home ins Recovery Menü und kann auch mit Nandroid ein Backup erstellen. Wenn ich allerdings eine Anwendung aus dem Market runterlade die zwingen root benötig (SuperUser Whitelist oder sowas), lassen die sich nicht installieren - da mir der Root Access fehlt.

    Habe ich nun Root Access oder nicht?


    Falls ja, suche ich mir dann ein CustomRom aus, schiebe das auf die SD Karte, nenne es in update.zip um, wipe den Hero, und spiele dann dieses Rom auf?
    Habe ich das richtig verstanden?


    Letzte Frage - welches Rom ist denn empfehlenswert, wenn man GPS benutzen will und eben auch Android 2.1 haben will?


    Danke & Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.04.2010
  2. mercutio, 23.04.2010 #2
    mercutio

    mercutio Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    335
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    28.09.2009
    Ja, Du hast root, allerdings noch nicht auf Rom-Ebene.

    [Edit:]
    Du kannst auch ein HTC-Rom nehmen, das pre-rooted ist. [/Edit]

    Umbenennen musst Du nicht mehr, einfach "Update zip" auswählen und er zeigt alle zip-Dateien im Home-Ordner an.

    Für GPS bei 2.1er Roms: Rom flashen, neustarten, GPS einschalten, Hero ausschalten, recovery-menu starten, neuestes Radio flashen, neustarten. GPS funktioniert.

    gruß, mercutio
     
  3. hannsheinz, 23.04.2010 #3
    hannsheinz

    hannsheinz Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.04.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z
    Danke für deine flotte Anwort.
    Was meinst du mit pre-rooted?

    Radio flashen - das ist generell kritisch, sprich man kann den Hero damit schrotten?
    Sind die jeweils für die CustomsRoms zugeschnitten, oder sind die generisch?
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.04.2010
  4. mercutio, 23.04.2010 #4
    mercutio

    mercutio Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    335
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    28.09.2009
    HTC-Roms, bei denen der einzige Unterschied besteht, dass root-Zugriff hinzugefügt wurde... Ansonsten identisch mit denen, von der HTC-Website ;)
     
  5. hannsheinz, 23.04.2010 #5
    hannsheinz

    hannsheinz Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.04.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z
    Mist, da hat sich mein Edit wohl mit deiner Antwort überschnitten.
    Kannst du mir das mit dem Radio noch bitte kurz beantworten?
     
  6. mercutio, 23.04.2010 #6
    mercutio

    mercutio Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    335
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    28.09.2009
    ;)

    Radios sind bislang (und wohl auch bis auf Weiteres) generisch, also originial HTC.

    Du kannst das Hero damit "schrotten", ja.

    Die größte Gefahr besteht,

    1. wenn man auf ein CDMA-Hero (Netzstandard in den USA) ein GSM-Radio flasht
    2. wenn man ein Radio flasht und vorher nicht neugestartet hatte (also Custom ROM flashen und Radio direkt hinterher "um Zeit zu sparen" -> kaputt aka "brick")
    3. Akku geht während des Flashens leer (nicht unbedingt ein brick)


    Flashen ist generell Geschmackssache, wenn es in 99,9% der Fälle gut geht, wäre immer noch einer von Tausend der Pechvogel...

    Wahrscheinlichkeit ist aber eher 99,9999... ;)
     
  7. hannsheinz, 23.04.2010 #7
    hannsheinz

    hannsheinz Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.04.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z
    Ok, alles klar - tausend Dank.
    update-hero-radio-63.18.55.06JU_6.35.09.26-signed.zip

    Ist dann ja wohl die aktuelleste und richtige Radio Version?
     
  8. mercutio, 23.04.2010 #8
    mercutio

    mercutio Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    335
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    28.09.2009
    Ja, genau! Derzeit die jüngste Version. :)
     
    hannsheinz bedankt sich.
  9. hannsheinz, 23.04.2010 #9
    hannsheinz

    hannsheinz Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.04.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z
    Das hat soweit alles wunderbar geklappt, sogar GPS ging ohne Radio Update.
    Ich habe nun das aktuelle MoDaCo drauf....mal etwas rumspielen...
     
  10. kanzler007, 23.04.2010 #10
    kanzler007

    kanzler007 Android-Experte

    Beiträge:
    487
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    25.10.2009
    Hallo hannsheinz,
    Kann die das nur empfehlen lauft schön und Schnell und wenn du Legend haben möchtest nimm dieses
     
  11. hannsheinz, 23.04.2010 #11
    hannsheinz

    hannsheinz Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.04.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z
    Werde ich mir auf jeden Fall mal anschauen.
    Aktuell habe ich der Neo drauf und bin bisher recht angetan - aber wirklich damit beschäftigt habe ich mich noch nicht.

    Auf alle Fälle Danke HTC.
    Wäre das 2.1 Update nicht bis zum II. Quartal 2015 verschoben worde, wäre ich nicht auf die Idee gekommen, den Hero zu rooten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.04.2010
  12. kanzler007, 23.04.2010 #12
    kanzler007

    kanzler007 Android-Experte

    Beiträge:
    487
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    25.10.2009
    Ich hatte das Neo auch drauf ist auch echt gut.
    Das Legendary - v1.3.5 ist eigentlich gleich nur noch ein bisschen schneller.

    AOSP Vanilla 2.1 was ich zur zeit drauf habe ist auch genial.

    Als ich geroottet (Sagt man das so!?) habe (aus denn gleichen Grund wie du) habe ich jetzt jedes Rom was raus gekommen ist ausprobiert, das macht süchtig. :D
     
  13. FreXxX, 02.05.2010 #13
    FreXxX

    FreXxX Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    02.09.2009
    Ich häng mich hier mal dran, da ich auch ne generelle Verständnisfrage habe:

    Wie läuft das ganze ab?

    Ich hab ein G2 Touch mit aktuellem ROM.

    D.h. ich muss jetzt erst downgraden mit goldcard, dann rooten, damit man ein recovery-image installieren kann, dann n backup (nandroid) machen, um dann genüsslich das rooten und flashen neuer roms ausprobieren kann?

    sonst noch was besonderes über die radios? gingen die theoretisch auch mit dem stock-rom von t-mobile? und was bringen die, besseren empfang, oder wie verstehe ich das?

    ich muss sagen, bei den xda-devs und allgemein gibt es sehr viele informationen zu all diesen themen, aber genau auch das ist das problem, es gibt sehr, sehr viele websiten mit 1000den von methoden dieses oder jenes zu tun, und ich bin ehrlichgesagt jetzt verwirrt, was ich in welcher reihenfolge tun oder lassen sollte.

    mit bitte um erleuchtung

    gruß
     
  14. mercutio, 02.05.2010 #14
    mercutio

    mercutio Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    335
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    28.09.2009
    Jein!

    Also erstmal alles sichern, was Du sichern kannst. ;)

    Nach Möglichkeit:
    1. Rooten mit Flashrec
    2. Recovery Image einspielen und Nandroid Backup machen
    3. Neues Rom flashen
    Sonst:
    1. Goldcard erstellen und downgraden
    2. Recovery Image einspielen und Nandroid Backup machen
    3. Neues Rom flashen

    Sobald Du ein offizielles Update (z.B. von T-Mobile) einspielst, werden Recovery-Image und Radio wieder überschrieben (und root-Zugriff ;)). Grundsätzlich würde das Radio aber mit jedem Rom funktionieren.

    Wenn Du häufiger Roms ausprobieren willst, solltest Du Titanium Backup (benötigt root) benutzen, da die Nandroids nur für den recovery-Fall vorgesehen sind...
     
    FreXxX bedankt sich.
  15. FreXxX, 03.05.2010 #15
    FreXxX

    FreXxX Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    02.09.2009
    Ah, super für die Antworten!

    Dann werd ich mich mal dran machen!

    Im übrigen praktisch, wenn beim originalen ROM die Radios wieder direkt dabei sind, dann ist er ja theoretisch wieder garantiefähig, auf jeden Fall perfekt zum weiterverkaufen dann.

    Edit: flashrec hat, wie erwartet, nicht funktioniert.

    Nun will ich mir ne Goldcard erstellen, wie hier angegeben: http://theunlockr.com/2009/10/18/how-to-downgrade-your-htc-hero-so-it-can-be-rooted/

    Wozu brauch ich n Kartenleser, kann mir das jemand sagen? Hatte eigentlich nicht vor, für die Karte im Lieferumfang jetzt noch n Adapter zu kaufen, ist das wirklich zwingend nötig, oder mach ich mir was kaputt, wenn ichs ohne versuche?

    Edit2: Beim Downgraden spiele ich ja ne ältere Version vom ROM auf, dabei verliere ich dann ja doch erstmal alle Daten. Dabei war mein Hauptziel doch nur, ein Backup mit Nandroid zu machen. Irgendwie ist das mist und Unsinn.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.05.2010
  16. hannsheinz, 03.05.2010 #16
    hannsheinz

    hannsheinz Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.04.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z
    Du musst ja mit einem Hexeditor das Filesystem der SD-Karte patchen bzw. die ersten 170 Offsets austauchen (durch den Teil den du per Mail bekommst).

    Ich denke nicht, dass das geht wenn die Karte im Hero steckt und normal als Festplatte am PC gemounted ist.
    Ausprobieren kannst du es auf jeden Fall, mehr als das es einfach nicht geht kann nicht passieren.
    Kaputt machen kannst du so nichts.
     
  17. mercutio, 03.05.2010 #17
    mercutio

    mercutio Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    335
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    28.09.2009
    Tja, wie man es nimmt: Du kannst ab dem Zeitpunkt zumindest Nandroid Backups erstellen. Wenn mal irgendetwas Blödes mit dem Hero sein sollte, und Du einen wipe ausführen musst, dann verlierst Du auch alle Daten.

    Und vieles Kannst Du ja auch vor dem Downgrade sichern (Kontakte, SMS, SD-Karte). Klar, Du musst den Homescreen neu einstellen - aber die extra Anwendungen haben bei mir zumindest durch einen Downgrade ihre Einstellungen nicht verloren (ohne Gewähr).

    Also: Downgrade-> Nandroid Backup -> Wipe -> dann erst custom Rom flashen

    Du brauchst entweder einen Kartenleser oder ein anderes Handy, in dem Du die Karte editieren kannst (soweit ich das gelesen habe. Habe selbst nie eine Goldcard benötigt. Beim Reboot wird aber spätestes die Goldcard gelöscht.)
    Du kannst auch versuchen, die SD-Karte zur Goldcard zu machen, auszuwerfen und dann neuzustarten. Aber dann frage ich mich, wieso in allen Anleitungen steht, dass Du einen Kartenleser benötigst...
     
  18. FreXxX, 03.05.2010 #18
    FreXxX

    FreXxX Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    02.09.2009
    Ja, das ist richtig... ärgerlich trotzdem, wie ich finde.
    Die Kontakte hab ich auffm PC, Terminkalender ebenfalls, SD-Karte backuppen ist ja einfach, ausserdem hab ich mit Wave Secure Call logs, SMS und nochmal Kontakte gesichert, und mit Astro alle Apps.

    Verlieren würde man nun die Einstellungen der Apps und des Systems, lieg ich da richtig?

    Gruß und Dank

    PS: Was bringen nun die Radios, besseren Empfang, bissl weniger Akkuverbrauch, oder sowas?
     
  19. mercutio, 03.05.2010 #19
    mercutio

    mercutio Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    335
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    28.09.2009
    Ja, alles aus dem System (Wörterbuch, Wecker, Lesezeichen, etc.). Einstellungen der Apps (also Highscores, etc.) wahrscheinlich, aber nicht unbedingt.

    Genau!
     
  20. FreXxX, 03.05.2010 #20
    FreXxX

    FreXxX Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    02.09.2009
    Alles klar, jetzt ist mein generelles Verständnis hergestellt, vielen Dank!

    Werde dann wohl morgen den geringen Verlust eingehen und ein wenig Spielen.

    Wir sehen uns dann (hoffentlich, wenn alles glatt geht) in anderen Threads. ;)
     

Diese Seite empfehlen