1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Geocaching App von Groudspeak vs. C-Geo

Dieses Thema im Forum "Karten und Navigation" wurde erstellt von magikweis, 23.08.2010.

  1. magikweis, 23.08.2010 #1
    magikweis

    magikweis Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    18.04.2010
    Phone:
    SGS6, OPO
    Tablet:
    Nexus 7 deb (2013)
    Ich bin begeisterter Geocacher und nutze, seit ich ein Nexus One habe, begeistert das kostenlose C-GEO c:geo by carnero - hier ist alles drin, was ich so brauche und ich habe dem Entwickler auch gerne gespendet.

    Inzwischen ist ja auch die offizielle App von Groundspeak veröffentlicht Geocaching > Groundspeak's Geocaching Android Application die aber lt. Market Bewertungen eher buggy als wirklich nutzbar ist. Die App kostet dazu noch 10 USD

    Spannend finde ich, dass C-GEO angeblich gegen die TOS von Groundspeak verstößt und damit eigentlich nicht verwendet werden darf.

    Wie ist denn nun Eure Meinung dazu ? Welche App verwendet ihr ? Habt ihr die offizielle App gekauft ? Verwendet Ihr C:GEO (weiter)?
     
  2. mcbrian, 23.08.2010 #2
    mcbrian

    mcbrian Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.07.2010
    So ich habe das offizielle Programm gestern abend geladen.

    Heute ausprobiert und ich muss sagen, das es auf meinem Desire NICHT funktioniert.
    Navigieren zu einem Cache ist unmöglich, da Entfernungen von mehreren 100 metern angezeigt werden, selbst dann noch wenn man direkt neben dem Cache steht.

    Sollte jemand ne Lösung für das Problem haben, dann bitte mal ne Info :)

    Auch nutze ich noch c:geo, welches sehr gut ist.
    Und Georg, welches auch gute Ergebnisse liefert.
     
  3. micleftic, 23.08.2010 #3
    micleftic

    micleftic Android-Experte

    Beiträge:
    596
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    15.03.2010
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Huawei Watch
    ich finde es eigentlich eine frechheit das selbst premium mitglieder 10usd zahlen sollen, so langsam erschliesst sich der mehrwert einer mitgliedschaft echt nicht mehr. Deshalb und weil die Software auch bei mir meist völlig neben der Spur war nutze ich c geo, mache ich auch schon lange. Zum cachen zwischendurch perfekt... allerdings lade ich mir meist die Beschreibungen mit c geo runter navigiere aber mit meinem Garmin
     
  4. mcbrian, 24.08.2010 #4
    mcbrian

    mcbrian Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.07.2010
    So ich habe gestern auf Froyo upgedatet und heute Geospeaking auf 1.o.1 und jetzt läuft es ohne ausfall.

    Heute den ganzen Tag getestet und Problemlos jeden angesteuerten Cache gefunden.

    Dafür scheint Georg nicht mehr zu funktionieren.
     

Diese Seite empfehlen