1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Geocaching mit WS

Dieses Thema im Forum "HTC Wildfire S Forum" wurde erstellt von WildfireS, 26.05.2011.

  1. WildfireS, 26.05.2011 #1
    WildfireS

    WildfireS Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    103
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    15.03.2011
    Phone:
    HTC Wildfire S
    Kann man mit dem WS auch Gelände-Navigation für Geocaching machen?
    Würde das auch mit der vorinstallierten App Google Maps funktionieren, oder muss man da eine extra App installieren?
     
  2. turold, 26.05.2011 #2
    turold

    turold Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    119
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    26.04.2011
    Phone:
    HTC Desire S
    Ich empfehle c:geo. Damit hast du alles was du brauchst. Alle manuellen Versuche sind nur Bastelei.
     
    frychen bedankt sich.
  3. WildfireS, 26.05.2011 #3
    WildfireS

    WildfireS Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    103
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    15.03.2011
    Phone:
    HTC Wildfire S
    Kann man damit zwischen Straßennavigation und Geländenavigation umschalten? Ich hätte gerne Straße für die Anfahrt und grobe Suche und dann Gelände für das Feine.
     
  4. turold, 26.05.2011 #4
    turold

    turold Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    119
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    26.04.2011
    Phone:
    HTC Desire S
    Ja, du kannst auch Straßennavigation haben. Wenn du einen Cache angezeigt hast kannst du direkt die GMaps-Navi starten.
     
  5. turold, 03.06.2011 #5
    turold

    turold Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    119
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    26.04.2011
    Phone:
    HTC Desire S
    Sorry dass ich diesen Thread noch mal aus der Versenkung hole, aber ich hab noch was anzumerken.
    Ich hab c:geo gerne benutzt, bis ich gestern das hier gefunden habe:
    Geocaching mit Android Handy - Groundspeak Forums - Page 2
    Ich möchte also nicht schuld sein wenn irgendjemandes Account gesperrt werden sollte weil er c:geo nutzt. Bis gestern wusste ich das auch nicht!
    Wollte ich nur noch sagen...

    c:geo kann einfach alles und ist kostenlos, dazu schlank und geschickt in der Handhabung. Die originale GC-App kostet dagegen Geld (knapp 7€) und kann um Längen nicht all das was c:geo kann.
    Risiko und Nutzen muss jeder für sich entscheiden, ich werde jedoch aufgrund des oben genannten Links c:geo nicht mehr empfehlen!
     

Diese Seite empfehlen