1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Geöffnete Apps schließen?

Dieses Thema im Forum "Asus Eee Pad Transformer TF101 Forum" wurde erstellt von Android_from_Mars, 26.06.2011.

  1. Android_from_Mars, 26.06.2011 #1
    Android_from_Mars

    Android_from_Mars Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.06.2011
    Hallo Zusammen,

    kann mir jemand sagen, ob man die geöffneten Apps die als Thumbnail links in der Vertikalanzeige aufgelistet werden auf irgend eine "allgemeine" Art und Weise beenden kann? Sei es im Docked oder aber im Tablet Mode.

    Ich meine etwas vergleichbares wie das X bei Windows? Bis dato verschwinden die bei mir nur aus der Liste wenn man das Transformer neu startet.

    Es ist zwar durchaus nützlich diese Liste zu sehen, aber es würde mich halt interessieren ob es da etwas gibt um diese Apps zu beenden respektiv die Liste der geöffneten Apps klein zu halten.

    Gruss und Dank im Voraus

    euer

    Android_from_Mars
     
  2. 0wn0r, 26.06.2011 #2
    0wn0r

    0wn0r Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    174
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    31.03.2010
    Es besteht eigentlich kein Grund dafür, Apps selbst zu beenden. Android hällt Apps die oft bzw. gerade genutzt wurden immer im Speicher, um sie später schneller laden zu können.
    Falls Speicher gebraucht wird, kümmert sich das System schon drum. Von dem her würde ich es lassen wie es ist.

    Wenn du doch eine Möglichkeit willst, kann ich dir leider nicht helfen...
     
  3. Android_from_Mars, 26.06.2011 #3
    Android_from_Mars

    Android_from_Mars Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.06.2011
    Hallo 0wn0r,
    ja das das wegen dem schnelleren Zugriff auf diese Art offen bleibt verstehe ich schon und ist ja auch sinnvoll damit die Apps auch schnell wieder geladen sind.

    Die Frage Ist ja auch eher auf Neugierde begründet :)

    Gruss

    Android_from_Mars
     
  4. 0wn0r, 26.06.2011 #4
    0wn0r

    0wn0r Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    174
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    31.03.2010
    Auf meinem Milestone (CM7) kann ich unter Anwendungen|Entwicklung einstellen, dass ein langer klick auf Zurück die App beendet. Also möglich ist es auf so einem Weg.
    Aber bisher bleibt glaube ich nur der Weg über die Aktiven Dienste in den Einstellungen. Dort lässt sich ja auch jede App beenden. Zumindest die Dienste...

    Ansonsten hättest du ja jetzt ein super Idee für ne eigene App! ;)

    Edit:
    Hier gerade das gefunden:
    Close Everything 1 - Android Apps im Test - AndroidPIT

    Ob das so klasse ist? Ich weiß ja nicht...
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.06.2011
  5. Android_from_Mars, 26.06.2011 #5
    Android_from_Mars

    Android_from_Mars Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.06.2011
    Hallo Nochmal,

    Danke fürs Feedback...

    selbst ne App erstellen? Mmmmmmh, vielleicht in nem anderen Leben ;)

    Ansonsten Danke für die Recherche... Aber so ne App kommt mir net aufs Transformer ^^
     
  6. kuehlschrank, 26.06.2011 #6
    kuehlschrank

    kuehlschrank Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    263
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    22.03.2011
    wie wäre es einfach mit einem task manager? allerdings raten einem davon ziemlich viele ab
     
  7. Android_from_Mars, 26.06.2011 #7
    Android_from_Mars

    Android_from_Mars Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.06.2011
    Ja, ein TM wäre auch eine Option, aber wie schon angedeutet wäre es mir das dann nun auch nicht wert :)

    Ich denke dieser Thread kann somit geschlossen werden. Danke für euer Feedback.


    Gruss Android
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.06.2011
  8. Casamonte, 27.06.2011 #8
    Casamonte

    Casamonte Android-Experte

    Beiträge:
    510
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    11.05.2010
    Tablet:
    Pixel C
    Es gibt im Androiud Market diverse App Killer, aber wie 0wn0r schon sagt, wird davon eher abgeraten, weil das zwanghafte Schließen von Apps zu Instabilitäten des Systems führen kann (hieß es mal).

    Die ganzen Aussagen treffen für Eclair und Froyo zu, inwiefern sich seit Gingerbread oder Honeycomb daran etwas geändert hat, vermag ich nicht zu sagen.

    De Facto hat Samsung im Galaxy S 2 eine Möglichkeit eingebaut, Apps zu schließen. Samsung sollte eigentlich wissen, wie Android tickt. Möglicherweise ist es nicht mehr so "schlimm", wenn man nicht benötigte Apps selbst beendet.

    Vielleicht weiß ein Android Entwickler mehr?
     
  9. pulleman, 27.06.2011 #9
    pulleman

    pulleman Android-Experte

    Beiträge:
    522
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    07.02.2010
    Schlimm nicht, aber vollkommen unnötig. Probleme rühren daher das Anwender alles killen was sie nicht kennen, auch systemprozesse, und dann wird instabil.
    Es gibt auch die Theorie die besagt, das stetiges killen mehr Akku braucht, als einfach nur ein paar Bit im Speicher stehen zu lassen.
     
  10. Casamonte, 27.06.2011 #10
    Casamonte

    Casamonte Android-Experte

    Beiträge:
    510
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    11.05.2010
    Tablet:
    Pixel C
    Die Frage ist, wie lange geht das im Speicher stehen lassen gut?

    Zumindest der TF hat sich bei mir freiwillig schon zweimal nach längerer Uptime selbst neu gebootet. Einmal war ich gezwungen den Reboot selbst durchzuführen, weil kein Browser (weder Bord- noch Dolphin) mehr einen URL angenommen hat.

    Ähnliches habe ich bei meinem Desire gehabt. Nach ca. 2 Wochen Uptime war irgendwann mal ein Reboot fällig, weil die mobile Netzverbindung nicht mehr funktionierte.
     
  11. pulleman, 27.06.2011 #11
    pulleman

    pulleman Android-Experte

    Beiträge:
    522
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    07.02.2010
    und woher willst du wissen, daß es mit einem app-killer nicht passiert wäre ?
     
  12. Casamonte, 27.06.2011 #12
    Casamonte

    Casamonte Android-Experte

    Beiträge:
    510
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    11.05.2010
    Tablet:
    Pixel C
    Ich weiß es nicht ;-)
     
  13. fx123, 05.11.2011 #13
    fx123

    fx123 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.11.2011
    Ich hab da auch mal ne Frage zum Thema "Apps schließen". Bei den meisten Apps (Facebook, Mail etc.) stört es nicht, wenn sie im Hintergrund laufen. Ich habe aber enige Apps, wo das durchaus ein Problem ist.
    Beispiel:
    Ich habe ein Schachprogramm, in dem ich online Partien von anderen Spielern beobachten kann. Wenn ich die App einfach über den Home-Button schließe, läuft das Programm im Hintergrund einfach weiter. Die Partien laufen weiter, es brauch Akku und erzeugt Traffic. Ich weiß, dass ich das Program über den Zurück-Button beenden kann; wenn ich aber "tief" im Programm bin, muss ich teilweise 8-10 mal auf zurück drücken, um ganz raus zu kommen.

    Gibt es hier einen besseren Weg?
     
  14. BeamMeUp, 05.11.2011 #14
    BeamMeUp

    BeamMeUp Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    291
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    28.11.2009
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Pro
    Kommt auf die App an! Am Besten beim Entwickler nachfragen.
     
  15. kuehlschrank, 05.11.2011 #15
    kuehlschrank

    kuehlschrank Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    263
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    22.03.2011
    Oder du gehst in die einstellungen, dann unter apps, und dann unter aktive dienste. Dort sind alle aktive programme aufgelistet. Hier suchst du das program heraus klickst drauf, und dann auf beenden.
     
  16. MrMaxxa, 05.11.2011 #16
    MrMaxxa

    MrMaxxa Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    26.01.2011
    in der revolver rom kann man die laufenden apps in der übersicht schließen
     

    Anhänge:

    Pütz bedankt sich.
  17. Der-Eine, 06.11.2011 #17
    Der-Eine

    Der-Eine Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    12.08.2011
    Hi MrMaxxa,
    das sieht ja genau danach aus was ich auch schon ne ganze weile Suche. Es scheint ja nur ein Plugin oder sowas zu sein. Ich würde ja eigentlich schon gerne bei meinem org. Rom bleiben. Aber die Funktion ist Super



    Mfg
    Der-Eine
     
  18. kuehlschrank, 06.11.2011 #18
    kuehlschrank

    kuehlschrank Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    263
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    22.03.2011
    @MrMaxxa, so eine funktion soll ja mit ics eingeführt werden. also Der-Eine, musst dich also nur ein wenig in geduld üben
     
  19. MdN

    MdN Android-Experte

    Beiträge:
    524
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    11.04.2011
    Wenn man sich den GO Launcher Ex aufspielt, kann man auch recht komfortabel Apps schließen. Derzeit kann man ihn aber nur über die Homepage installieren, obwohl er mittlerweile auch auf HC eine recht gute Figur macht.
     
  20. bambikiller, 07.11.2011 #20
    bambikiller

    bambikiller Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    06.10.2011
    hallo,

    gibt es vielleicht die möglichkeit vom galaxy s2 ein paar apps rauszukoppieren oder so und die apps auf dem transformer zu instalieren?
     

Diese Seite empfehlen