1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. feerles85, 21.02.2012 #1
    feerles85

    feerles85 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Halöle hab mal ne frage und zwar kann man die fotos die man mit nem geo.tag versehen hat irgendwie in den maps akzeigen lassen? Beim iphone geht das und ich kann mir nicht vorstellen warum es auf den android nicht gehen sollte

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  2. B-Hard, 21.02.2012 #2
    B-Hard

    B-Hard Fortgeschrittenes Mitglied

    Das würde mich auch interessieren!
     
    silber1 bedankt sich.
  3. Micky1968, 21.02.2012 #3
    Micky1968

    Micky1968 Android-Hilfe.de Mitglied

    Wenn ihr bei dem entsprechenden Bilder auf Optionen geht steht oben links (bei meinem Galaxy SII zumindest) auf Karte zeigen. Dann öffnet sich Google Maps.
    Allerdings stimmt bei mir selten der Aufnahme Ort, ich muss vor den Aufnahmen meistens etwas länger das GPS eingeschaltet lassen, damit das Bild am richtigen Ort angezeigt wird.
     
  4. feerles85, 21.02.2012 #4
    feerles85

    feerles85 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Das soll aber umgekehrt sein. So muss ich vorher wissen welche fotos ein geotag haben. Ich möchte aber einfach maps öffnen und da bekomm ich wenn ich am entsprechenden Ort bin die fotos angezeigt. Ich stell mir das so vor, dass man oben rechts auf die ebenen geht und da fotos auswählt.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  5. Micky1968, 21.02.2012 #5
    Micky1968

    Micky1968 Android-Hilfe.de Mitglied

    Sorry, das ist mir nicht bekannt das das gehen soll. Hab es zumindest noch nicht entdeckt
     
  6. ralfbonne, 22.02.2012 #6
    ralfbonne

    ralfbonne Fortgeschrittenes Mitglied

    Für diese Funktion müsste GoogleMaps Deine Media-Datenbank scannen und alle Fotos mit Geotags herausfiltern. Zusätzlich müsste ein entsprechender Layer in Maps vorhanden sein. Das gibt es leider (noch) nicht.
     
  7. B-Hard, 22.02.2012 #7
    B-Hard

    B-Hard Fortgeschrittenes Mitglied

    Fürs iphone gibts die funktion schon ewig! man man man, android is in vielen punkten einfach noch hinten nach...

    Gesendet von meinem Sony Tablet S mit Tapatalk
     
  8. hadez, 22.02.2012 #8
    hadez

    hadez Android-Experte

    kann iphone-googlemaps das von sich aus oder gibt es eine app die die bilder in googlemaps anzeigt?
    für android gibt es auch zig apps die das zweite können...
     
  9. B-Hard, 22.02.2012 #9
    B-Hard

    B-Hard Fortgeschrittenes Mitglied

    Die Funktion ist in die Galerie integriert. Als tab sozusagen...

    Sent from my Nexus S using Tapatalk
     
  10. feerles85, 22.02.2012 #10
    feerles85

    feerles85 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Höh? Wie jetzt?
     
  11. B-Hard, 23.02.2012 #11
    B-Hard

    B-Hard Fortgeschrittenes Mitglied

    Beim Iphone gibts oben 2 Reiter. Normale Foto Ansicht ähnlich wie bei android. Daneben gibts den "Kartenmodus".

    Wechselt man zu diesem setzt das gute ding eine Pinnadel an die Plätze auf der karte wo man die Bilder gemacht hat. Hat bei mir super funktioniert damals. Hab alle Bilder auch vom Ausland usw schön auf der Karte mit Pinnadeln markiert gehabt.

    Hat man die Pinnadel dan angetippt öffnet sich klarerweise das Foto.
    Check? ;)
     
  12. ralfbonne, 23.02.2012 #12
    ralfbonne

    ralfbonne Fortgeschrittenes Mitglied

    Da mich diese Funktion begeistert :rolleyes2: habe ich mal recherchiert und folgende Apps (alle kostenlos) gefunden:

    ImageMap with google map:
    - durchsucht die Bilder nach Geotags
    - zeigt auf einer Googlemap-Karte mit Pin den Standort an
    - klickt man den Pin an, wird angezeigt wieviele Bilder sich dahinter verstecken "24 images are in this area" und Vorschau-Bilder werden eingeblendet.
    - klickt man eine Vorschau an, kann das eigentliche Bild mit der Galerie-App geöffnet werden
    - drückt man länger auf die Vorschau, kann man den Geotag Eintrag verändern
    - keine Integration in GoogleMap(App)
    - es können keine Bilder nachträglich mit Geotag-Informationen versehen werden
    - keine Werbung

    Picture Map: (gefällt mir nicht, zu wenig Funktionen, es werden nicht alle Ordner mit Bildern durchsucht)
    - durchsucht die Bilder nach Geotags
    - zeigt auf einer Googlemap-Karte Vorschaubilder von jedem Bild an
    - klickt man ein Vorschaubild an, wird es etwas größer angezeigt und ein Button "View image" für die Gallery erscheint
    - keine Integration in GoogleMap(App)
    - keine Werbung

    Gallery Map: (gefällt nicht, da keine Anbindung an Gallery)
    - als erstes muß der Ordner mit den Bildern ausgewählt werden
    - Bilder werden in der „appinternen“ Gallery angezeigt und man kann die Geotag-Informationen vervollständigen
    - Bilder mit Geotag können auf einer Googlemap-Karte als Symbol angezeigt werden
    - wenn das Symbol angeklickt wird, erscheint ein Vorschau-Bild mit Informationen zum Datum und Koordinaten
    - keine Verknüpfung zur Gallery, Bild kann nicht mit der Gallery geöffnet werden
    - keine Integration in GoogleMap(App)
    - keine Werbung

    Mapica: (auch ein Favorit von mir)
    - durchsucht die Bilder nach Geotags
    - Kontaktdaten können auch auf Karte angezeigt werden (App arbeitet mit Layern)
    - Bilder mit Geotag werden auf einer Googlemap-Karte als Symbol angezeigt werden
    - wenn das Symbol angeklickt wird, erscheint ein Vorschau-Bild mit Informationen zum Datum und Adresse
    - bei Klick auf das Vorschau-Bild kann dieses in der Gallery geöffnet werden
    - viele weitere Funktionen, z.B. nachträgliches Vervollständigen mit Geotag-Informationen
    - keine Werbung
    - keine Integration in GoogleMap(App)
    - Nachteil ist, daß alle, aber wirklich auch alle Bild-Dateien (auch wenn es keine Fotos sind, angezeigt werden

    i-Map Gallery: (wegen den Abstürzen für mich nicht zu gebrauchen, das Laden der Bilder dauert mir zu lange)
    - Die App startet mit „Bitte einen Moment waren - Putting Ihre Fotos auf der Karte“, dies dauert jedes Mal ziemlich lange
    - alle Bilder werden auf einer Googlemap-Karte angezeigt.
    - die App wird mit dem Button „Ausfahrt“ :smile: beendet (und stürzt dabei ab auf meinem Gerät)
    - Kamera kann aufgerufen werden
    - die Vorschau-Bilder sind sehr klein
    - keine Möglichkeit Geotag-Informationen nachträglich in Bilder zu speichern

    Photo Geolocator:
    - hier muss man jedes Foto einzeln auswählen um es auf der Karte angezeigt zu bekommen.
    Deswegen habe ich es nicht weiter ausprobiert.

    außer Konkurrenz, wer gerne Bilder von seinem zukünftigen Urlaubsziel sehen möchte :drool: :w00t00:
    PhotSpot
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.02.2012
    B-Hard bedankt sich.
  13. hagex, 12.07.2013 #13
    hagex

    hagex Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Hallo,
    den Thread hol ich mal kurz aus der Versenkung. Bei mir funktioniert der Sprung aus der Galerie in Maps (Version 7.0.1) überhaupt nicht mehr. Könnte es bitte mal jemand ausprobieren? Also Bild aufnehmen und aus angemessener Entfernung versuchen, die Routenplanung zu starten. In den Bilddetails sehe ich durchaus glaubhafte Zahlen, aber die Übergabe an Maps scheitert ("keine Ergebnisse"). Da ich keinen Plan habe, wo ich mit der Fehlersuche anfangen soll, wäre ich für kurze Hilfe dankbar :).
    Gruß
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. geotag fotos karte anzeigen

    ,
  2. geotags anzeigen

    ,
  3. geotagging bilder auf karte anzeigen

    ,
  4. Google maps Karte mit geotagging,
  5. geotag anzeigen,
  6. fotos auf maps karte anzeigen,
  7. fotos mit geotag auf karte anzeigen,
  8. geo tag photo anzeigen,
  9. geotag photos in einer karte,
  10. Geotags in Fotos zeigen,
  11. bilder geotag anzeigen,
  12. Warum kann ich kein geotag Bild in der Map öffnen,
  13. geotag von foto anzeigen,
  14. bilder geotagging map,
  15. android app für nachträgliches geotagging