1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Gerät an Cat schicken

Dieses Thema im Forum "Cat Nova Forum" wurde erstellt von Cat Team, 26.06.2012.

  1. Cat Team, 26.06.2012 #1
    Cat Team

    Cat Team Threadstarter Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    89
    Erhaltene Danke:
    253
    Registriert seit:
    05.07.2011
    Sendet eure Geräte zur Reparatur und Ansicht an:

    EINS SE
    Sperlingshof 34
    14624 Dallgow-Döberitz
    Deutschland

    Bei Rückfragen:
    Fon: 03322-2756290
    Mail: info@cat-sound.com

    Telefonisch erreicht ihr uns Mo - Fr von 9 bis 18 Uhr.
    Meist können euch die Jungs und Mädels aus der Telefonzentrale schon weiterhelfen; wenn nicht, stellen euch diese zu unseren Technikern durch.

    Beizulegen wären, wenn möglich:

    - die Garantiekarte (ausgefüllt)
    - eure Fehlerbeschreibung in einigen Sätzen zur schnelleren Zuordnung
    - die Kopie eures Kaufbelegs

    Wenn ihr etwas davon nicht habt oder findet: keine Sorge, wir helfen euch trotzdem.

    Bei kostenpflichtigen Reparaturen (z.B. Displaybrüchen) informieren wir euch stets vorher über die entstehenden Kosten; ihr könnt dann entscheiden, ob ihr das bezahlen möchtet oder nicht.

    Wir übernehmen unter der Adresse auch gern kostenlos für euch bspw. den Anschluss eures UMTS-Sticks oder das Flashen eurer Geräte.
     
  2. norbert, 02.07.2012 #2
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    aus aktuellem Anlass frag ich einfach mal:

    gibt es eine Rückmeldung, wenn das Gerät bei euch ist, eine (kostenlose) Reparatur oder ggfs. Austausch erfolgt und das Gerät wieder "nach Hause" geschickt wird?

    Oder einfach Geduld haben und warten, bis der Postman klingelt?
     
  3. OnkelBob, 03.07.2012 #3
    OnkelBob

    OnkelBob Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.11.2011
    Ich kann nur für mich sprechen aber ich "durfte" warten bis der Postmann klingelt!

    Trotzdem ging alles ratzefatze hatte nicht einmal 7 Tage gedauert!
    (ab dem Tag gezählt wo ich das Kätzchen zur Post brachte)
     
  4. Huckeduster78, 06.07.2012 #4
    Huckeduster78

    Huckeduster78 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    31.03.2012
    Das kann ich bestätigen. Bei mir hat die Reparatur inkl. Postweg 8 Tage gedauert. Statusupdates hatte ich per EMail angefordert, aber darauf hat niemand reagiert. Als ich dann telefonisch nachgefragt habe war das Tablet schon wieder auf dem Rückweg.
     
  5. norbert, 06.07.2012 #5
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    hmmm :(

    ich warte noch - mein Gerät wurde letzten Freitag bei Cat abgegeben (lt. Paketverfolgung), und ich hab noch nichts. Kein Gerät, keine Info.

    muß man wohl Geduld haben.
     
  6. Huckeduster78, 08.07.2012 #6
    Huckeduster78

    Huckeduster78 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    31.03.2012
    Im Zweifelsfall einfach mal da anrufen und nach dem Status fragen. Mein Tablet war am gleichen Tag dort eingegangen.
     
  7. norbert, 11.07.2012 #7
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    SE Eins hat sich bei mir nicht gemeldet. Aber dafür heute ein (mir bisher unbekannter) Paket-Dienst aus Berlin, sie wollen das Gerät morgen Vormittag zustellen.
    [​IMG]
     
  8. marc132, 11.07.2012 #8
    marc132

    marc132 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,045
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    16.04.2012
    Kam der zufällig aus Sperlingshof 34
    14624 Dallgow-Döberitz
    Deutschland
    ?
     
  9. CatJogi, 11.07.2012 #9
    CatJogi

    CatJogi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,147
    Erhaltene Danke:
    133
    Registriert seit:
    23.12.2011
    Das ist der " Länder Kurier Service " aus Berlin.

    (Zustellung innerhalb Deutschland - ob er auch Österreich anfährt ist mir nicht bekannt)

    Der klingelt den Kunden morgens um Sieben schon aus dem Bett ... :crying:
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.07.2012
  10. norbert, 11.07.2012 #10
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    Nein, die Adresse wäre mir doch bekannt vorgekommen. Und SE Eins ist ja kein Paketdienst ;)

    genau dieser - den hab ich noch nie gesehen (in AT). Die nette Dame meinte, morgen zwischen 8 und 12 kommt wer vorbei. Und umleiten in die Arbeit geht nicht, ist zu weit weg (gerade mal 17km). Keine Ahnung wie die Arbeiten. Ich hoffe nur, die nötigen keinen Fahrer, um Mitternacht in Berlin weg zu fahren, damit er morgen vormittag bei mir ist. Ich kenn die Strecke, fahr sie selbst gelegentlich.
     
  11. Peter B., 12.07.2012 #11
    Peter B.

    Peter B. Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,657
    Erhaltene Danke:
    2,763
    Registriert seit:
    18.06.2012
    Mit denen hatte ich auch schon riesen Probleme! Die kommen genau dann, wenn ich arbeite, nämlich von 8 - 12 uhr. Bei mir hamses dann auf der Arbeit abgelegt, weil es ihnen 'gesetzlich nicht erlaubt ist' Pakete zu hinterlegen :mad:

    Außerdem haben die einen extrem unfreundlichen Kundenservice! Das ist wirklich mal was, liebes Cat Team, was sich einfach behebn lässt und die Gunst bei den Kunden deutlich erhöht...Nehmt doch in Zukunft DHL, bitte.

    Gesendet von meinem Cat Tablet Android 4.0.4 mit der Android-Hilfe.de App
     
  12. Baer65, 12.07.2012 #12
    Baer65

    Baer65 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,094
    Erhaltene Danke:
    265
    Registriert seit:
    05.09.2011
    Leider redet man beim *Länder Kurier Service* nicht gern über Geld Länder Kurier Service , aber ich denke mal, genau das ist der Punkt. Als Großversender sucht man sich halt den aus, der die günstigsten Konditionen bietet :love: Wie bei vielen Dingen hilft hier nur, dass Kunden, die mit der Lieferung unzufrieden sind, dies bei CAT SOUND deutlich machen. Je mehr Beschwerden über die schlechte Serviceleistung des Versenders, desto eher wird man darüber nachdenken, einen anderen Versender auszuwählen.
     
  13. norbert, 12.07.2012 #13
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    Gerät wurde bereits geliefert, also zumindest das hat schon funktioniert :)
    Details erfahre ich aber erst am Abend.
     
  14. norbert, 12.07.2012 #14
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    Gerät ist gut angekommen. Lt. Begleitschein wurde es ausgetauscht und Update durchgeführt. Keine Ahnung welches Update, es ist Android 2.3.5 drauf :huh:
    Macht von der Verarbeitung aber einen besseren Eindruck als das erste Gerät, keine Lichthöfe am Display zu erkennen, Display sitzt gleichmäßig. Auch die Tasten kommen mir nun besser vor - Lautstärke und Power haben nun deutlich erkennbare (hörbare) Druckpunkte.

    Also von mir ein großes "sehr gut" für die Reklamation. Und jetzt Android 4 einrichten ;)
     
  15. androstarter, 11.12.2012 #15
    androstarter

    androstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    15.11.2010
    Am 21 (oder 22?) November hatte ich mein Nova-Tablet nach telefonischer Vorabanfrage zu Cat geschickt. Anschließend habe ich auf deren Website den Servicebereich entdeckt und eine Serviceticket mit der Nr 823466878 gelöst und über die Einlieferung informiert. Am nächsten Tag kam die Antwort von Eins-SE, wonach das Tablet eingetroffen sei. Die Bearbeitungszeit betrage bis zu 14 Tage. Das Ticket wurde damit geschlossen.

    Bei einem Anruf nach zwei Wochen hieß es dann leicht genervt, es dauere zwei bis drei Wochen. "Die Weihnachtszeit..."
    Ja, gehen die Tablets alle im Advent kaputt?

    Jetzt habe ich noch mal angerufen und erfahre, man versuche, dass alles bis Ende der Woche herausgeht. Ich kann also hoffen, das Tablet nach vier Wochen wieder zu Hause zu haben.:mellow:
    Das alles nur mal so als Info. Schnell ist der Service von Eins-SE derzeit sicher nicht....


     
  16. Baer65, 11.12.2012 #16
    Baer65

    Baer65 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,094
    Erhaltene Danke:
    265
    Registriert seit:
    05.09.2011
    Ich denke mal, die werden derzeit alle Hände voll zu tun haben, die Bestellungen von Weltbild und Thalia zu bearbeiten. Die haben sicher nicht nur 10 Geräte geordert. Und was die Weihnachtszeit angeht, da haben viele, vor allem kleinere Firmen ihre liebe Not damit.

    Ansonsten ist es aber auch tatsächlich bekannt, dass man CAT SOUND ab und an mal ein bischen auf die Füße treten muss. Und den Richtigen am Telefon erwischen, dann geht oft alles ganz schnell... leider weiss man vorher nicht, wen man an die Strippe bekommt.
     
    androstarter bedankt sich.
  17. androstarter, 11.12.2012 #17
    androstarter

    androstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    15.11.2010
    Danke für den Tipp! Habe jetzt mal ne PN an "Cat Team" hier aus dem Forum geschickt. Vielleicht hilft es ja..
     
  18. Peter B., 11.12.2012 #18
    Peter B.

    Peter B. Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,657
    Erhaltene Danke:
    2,763
    Registriert seit:
    18.06.2012
    Das hilft garantiert nicht. Die lassen ihren PN Ordner m.M.N. völlig unbeachtet. Und da Webmaster Toni jetzt krank ist, würde ich denken das hier niemand mehr nachschaut.

    Gekratzt mit meiner Catze
     
  19. odysseus9999, 11.12.2012 #19
    odysseus9999

    odysseus9999 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    89
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    28.12.2011
    Die machen das bei Cat bestimmt extra. Die wollen alle Cat-Besitzer ärgern, damit keiner mehr ein Tablet bei denen kauft. Das ist so eine Firmenstrategie aus......klar, USA. Firma geht pleite und dann irgendwelche Fördermittel kassieren.

    Es gab mal Zeiten, da hat in der Sommerzeit die normale 10000er Inspektion bei einer 750er Honda 8-10 Wochen gedauert, weil natürlich alle im Sommer fahren. Und ohne die Inspektion wäre die Garantie verfallen.

    Ich glaube, die bei Cat geben ihr Bestes. Ist vielleicht nur ein kleiner Laden. Aber dafür unterstützt man eben nicht die Multis. Hat doch auch was...
     
    Baer65 und Peter B. haben sich bedankt.
  20. Baer65, 11.12.2012 #20
    Baer65

    Baer65 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,094
    Erhaltene Danke:
    265
    Registriert seit:
    05.09.2011
    Danke, leider viel zu selten finden sich Leute hier, die es auf den Punkt bringen.
    Ich bin sicher, dort in Dallgow bei Potsdam sitzen echt nur eine Handvoll Leute, die das ganze Ding am Laufen halten. Da stößt man schnell an seine Grenzen. Jetzt könnte man sagen "Dann sollen sie doch kleinere Brötchen backen". Aber genau das wäre das Aus für eine kleine Firma. Um in der heutigen Wirtschaft mithalten zu können, muss man grad als Kleiner immer bestrebt sein, zu wachsen, und wachsen kann man auch an seinen Fehlschlägen.
    Ich bin weit entfernt davon, CAT SOUND in Schutz zu nehmen für die Fehler, die sie machen, und nein, ich stehe auch in keinerlei persönlicher oder wirtschaftlicher Verbindung zu der Firma (was mir andernorts schon nachgesagt wurde :razz:).
    Aber wenn man sich die Entwicklung der Produkte, angefangen vom R3-D3, das kaum jemand kennt, über das Stargate 1 und das NOVA, bis heute zu den aktuellen Geräten, CSG2, Phoenix oder Galactica, ansieht, muss man auch mal zugeben, dass sie schon eine Menge dazugelernt haben.

    Um die Kurve zum eigentlichen Topic wieder zu bekommen, denke ich, das einzige, was man machen kann, wenn man mit seinem Gerät unzufrieden ist, das Gerät Mängel aufweist, oder der Service (all zu oft) zu wünschen übrig lässt, ist, den Jungs und Mädels von CAT SOUND immer wieder auf die Füße zu treten, und nicht locker zu lassen. Steter Tropfen höhlt den Stein, und konstruktive Kritik hat noch nie jemandem geschadet. Und soweit ich es einschätzen kann, ist CAT SOUND auch durchaus bereit, sich Kritik anzuhören und in positive Motivation umzuwandeln.
    Das ist auch einer der Punkte, die kleine Firmen wie CAT SOUND von den "Major Playern" unterscheidet. Die Kleinen müssen die Kritik ihrer Kunden annehmen, weil sie es sich einfach nicht leisten können, diese wieder zu verlieren. Einen großen Konzern kratzt es nicht, wenn der Umsatz durch negative Schlagzeilen kurzfristig mal einbricht. Das ist in den Abschreibungen längst eingepreist.
     

Diese Seite empfehlen