1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Gerät bootet nur bis Froyo

Dieses Thema im Forum "LG GW620 Forum" wurde erstellt von rumpel621, 20.03.2011.

  1. rumpel621, 20.03.2011 #1
    rumpel621

    rumpel621 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    06.02.2011
    Phone:
    LG GW620
    Hi Community,

    ich hab ein leichtes Problem
    beim Hochfahren des Smartphones.
    Es fährt hoch bis zum Froyo-Bildschirm,
    danach ist Schluss.

    Handy: LG GW620
    Froyo2.2.1 v6.3-rc7

    Zur Vorgeschichte muss ich sagen, dass beim
    Gebrauch der Kamera die Fehlermeldung
    kam "Keine SD-Karte vorhanden".
    Als ich sah, dass die Kamera sich nicht mehr
    bedienen lies hab ich folgendes unternommen:
    -Akku raus,rein- SD Karte raus,rein-
    Gerät wieder hoch gefahren.
    Leider mit dem geschilderten Ergebnis.

    Wer kann helfen? :sad:
     
  2. N2k1, 20.03.2011 #2
    N2k1

    N2k1 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    7,902
    Erhaltene Danke:
    1,705
    Registriert seit:
    17.02.2011
    ADB logcat hilft weiter..
    (Da steht, was das Gerät macht=

    adb logcat -d >logdatei.txt und dann die Datei hie ranhängen..
     
  3. rumpel621, 21.03.2011 #3
    rumpel621

    rumpel621 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    06.02.2011
    Phone:
    LG GW620
    Ich glaube da brauche ich eine
    etwas ausführlichere Erklärung.
    Bis jetzt hab ich nur die Images mit dem
    Winflasher3.3 von Guimmer auf Handy gezogen.
     
  4. rumpel621, 21.03.2011 #4
    rumpel621

    rumpel621 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    06.02.2011
    Phone:
    LG GW620
    Ergänzung:
    Mit der "Advanced Function" "Get Logcat" des Winflashers3.3 versucht eine
    logdatei.txt zu erzeugen- leider ohne Erfolg- logdatei.txt ist leer.
    Bin im Fastboot Mode mit dem PC verbunden.
    Treiber funktioniert-im Gerätemanager gibt es keinen Hinweis auf einen Treiberfehler.
    Trotzdem erscheint bei der Anwendung von "Get Logcat" "Waiting for device".
     
  5. N2k1, 21.03.2011 #5
    N2k1

    N2k1 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    7,902
    Erhaltene Danke:
    1,705
    Registriert seit:
    17.02.2011
    Nein!
    adb logcat geht natürlich nur dann, wenn adb geht.
    Und ADB = Android Debug Bridge = USB debugging im Normal-Modus an.
    (Zu finden unter settings/applications/development/usb debugging)
     
  6. rumpel621, 21.03.2011 #6
    rumpel621

    rumpel621 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    06.02.2011
    Phone:
    LG GW620
    Ja prima, aber wie komme ich voran?

    Ich werde nochmal den Treiber und den Winflasher neu installieren.
     
  7. N2k1, 21.03.2011 #7
    N2k1

    N2k1 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    7,902
    Erhaltene Danke:
    1,705
    Registriert seit:
    17.02.2011
    Brauchst Du nicht.
    Einfach in das Verzeichnis gehen, wo adb liegt.
     
  8. rumpel621, 21.03.2011 #8
    rumpel621

    rumpel621 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    06.02.2011
    Phone:
    LG GW620
    Gut, hier der Inhalt der logdatei.txt

    * daemon not running. starting it now on port 5037 *
    * daemon started successfully *

    das Handy startet wieder...scheinbar jetzt über einen anderen Port.
    Ich hab das Handy nicht in den Fastboot Mode gebracht, sondern
    nur eine Verbindung mit dem PC über USB-Kabel hergestellt.
    Handy stand im Froyo-Bildschirm.

    Kann dieser Fehler wieder mal auftreten? Kann man was dagegen tun?
     
  9. N2k1, 22.03.2011 #9
    N2k1

    N2k1 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    7,902
    Erhaltene Danke:
    1,705
    Registriert seit:
    17.02.2011
    Ähm.. das ist nicht der Inhalt der logcat Datei.
    das wäre vielleicht der Inhalt eines adb shell >textdatei.txt
     
  10. rumpel621, 22.03.2011 #10
    rumpel621

    rumpel621 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    06.02.2011
    Phone:
    LG GW620
    Oh Sorry,....hier mein nächster Versuch.
    Aktuell sieht das Handy die Speicherkarte nicht.
    Fehlermeldung "Bitte SD-Karte einlegen"
    Den Anhang 29933 betrachten
     
  11. N2k1, 23.03.2011 #11
    N2k1

    N2k1 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    7,902
    Erhaltene Danke:
    1,705
    Registriert seit:
    17.02.2011
    Laut Log-Datei wurde sie doppelt gemountet.
    Mach mal bitte folgendes.
    adb shell
    $su
    #mount


    Dann bitte hier das Resultat posten.
     
  12. rumpel621, 24.03.2011 #12
    rumpel621

    rumpel621 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    06.02.2011
    Phone:
    LG GW620
    Hier das Ergebnis aus der ADB shell.
    ..ich hoffe das ist das was Du meinst? Ansonsten nochmal
    bitte kurze Rückmeldung.

    Fehler nochmal genauer:
    Unter Einstellungen=> SD-Karte und Telefonspeicher=>Gesamtspeicher und
    somit auch Verfügbarer Speicher /Nicht verfügbar:angry:
     
  13. N2k1, 24.03.2011 #13
    N2k1

    N2k1 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    7,902
    Erhaltene Danke:
    1,705
    Registriert seit:
    17.02.2011
    OK, sie ist nicht gemountet.

    Nun wieder in die shell (als SuperUser)

    #mount /dev/block/vold/179:1 /mnt/sdcard

    oder

    #mount /dev/block/mmcblk0p1 /mnt/sdcard

    Sollte das System wegen der Optionen maulen, so kann es sein, daß ein

    #mount -o mount rw -t vfat /dev/block/mmcblk0p1 /mnt/sdcard

    notwendig ist.
    (Aber ich würde es erst mal ohne Optionen versuchen)
    Die SD Karte ist aber im PC lesbar?!
     
  14. rumpel621, 24.03.2011 #14
    rumpel621

    rumpel621 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    06.02.2011
    Phone:
    LG GW620
    Die Karte ist auf dem Pc lesbar.
    Ich hab die ADB shell wie beschrieben ausgeführt.
    siehe Anlage
    Danach das Gerät runter und wieder hoch gefahren.
    Leider wird die SD- Karte immer noch nicht erkannt.
     
  15. N2k1, 24.03.2011 #15
    N2k1

    N2k1 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    7,902
    Erhaltene Danke:
    1,705
    Registriert seit:
    17.02.2011
    Nicht einfach alles nacheinander und dann neu starten.
    Einen der Mount-Befehle ausführen und nachsehen, ob Du Zugriff hast.
    (entweder mit mount ohne jegliche Option - oder
    #cd /mnt/sdcard
    #ls
    )
     
  16. rumpel621, 25.03.2011 #16
    rumpel621

    rumpel621 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    06.02.2011
    Phone:
    LG GW620
    Der erste mount Befehl läuft/wenn ich es richtig sehe funktioniert auch der Wechsel auf die SD-Karte/nur das Listing der Verzeichnisse funktioniert nicht/
    (siehe Anhang E4 +E5)
    ---------------
    ist es vielleicht möglich das der Portwechsel eine Rolle spielt?

     
  17. N2k1, 25.03.2011 #17
    N2k1

    N2k1 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    7,902
    Erhaltene Danke:
    1,705
    Registriert seit:
    17.02.2011
    Der Port bezieht sich auf den PC.
    In den angegebenen Anhängen sehe ich nirgendwo daß der Mountbefehlt erfolgreich war.
    Aber Du hast das Leerzeichen auch irgendwie verschoben.
    Nicht nach dem /dev/ sondern vor dem /mnt
    (Übrigens ist Linux "bockig" und mag kein cd.. sondern verlangt ein Leerzeichen vor den Punkten)
     
  18. rumpel621, 25.03.2011 #18
    rumpel621

    rumpel621 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    06.02.2011
    Phone:
    LG GW620
    Ich hab die Leerzeichen vor dem /dev/ und vor dem /mnt gesetzt.

    muss man vor dem Aufruf des mount Befehls in einem speziellen
    Ordner stehen?

    wie muss die Anzeige nach dem mount aussehen
    wenn das mounten funktioniert hat?

    nach meinem Dafürhalten stehe ich im Verzeichnis /MNT/SDCARD,
    (siehe in der Anlage/ die Ausgabe nach pwd ist /MNT/SDCARD)
    Nur kommt danach keine weiter Anzeige nach #ls.

    WAS IST NOCH MÖGLICH ?:o
     
  19. N2k1, 25.03.2011 #19
    N2k1

    N2k1 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    7,902
    Erhaltene Danke:
    1,705
    Registriert seit:
    17.02.2011
    So, wie das beim mtdblock3 steht, nur eben mit Deinem Device und statt system sollte /mnt/sdcard stehen.
    In welchem Verzeichnis Du bist, ist egal.
    Du kannst direkt nach dem Mounten - oder während der ganzen Zeit, ein logcat erstellen
    (adb logcat >dateiname.txt) wenn Du es ohne Parameter aufrufst, so aktualisiert er bis zu einem ^C,
     
  20. rumpel621, 25.03.2011 #20
    rumpel621

    rumpel621 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    06.02.2011
    Phone:
    LG GW620
    Wie kann man diese Sache denn einschätzen? Sollte man nicht, nachdem man
    im Verzeichnis /MNT/SDCARD steht, die Verzeichnisstruktur der SD-Karte nach Eingabe
    von #ls, sehen können?

    Wenn wir hier nicht weiterkommen- ist dann ein neue Neuinstallation der Images -
    eine Option?
     

Diese Seite empfehlen