1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Gerät schaltet ab, auch mit Ladekabel????

Dieses Thema im Forum "Archos 101 (2012) Forum" wurde erstellt von X-Men, 20.08.2011.

  1. X-Men, 20.08.2011 #1
    X-Men

    X-Men Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.08.2011
    Hi,

    bin neu hier, und fast genau so neu (gestern :cool2: ) hab ich ein Archos 101 interenet Tablet...

    Und schon treten Probleme mit dem Teil auf...

    Ich habs gestern abend am Ladegerät gehabt, war also die ganze Nacht am Laden...

    Jetzt hab ich ca. 2 Stunden "rumgespielt", also Sachen ausprobiert, mit PC verbunden, Bilder, Musik und so rübergeladen...

    Und es war die ganze Zeit am Ladekabel...

    Und auf einmal kommt ne Meldung:
    Akku leer, Gerät schaltet ab... :mad2::scared:

    Kann das sein, dass das Gerät mehr verbraucht als das Ladegerät bringt???

    Über die Suche hab ich sowas "Spezielles" nicht gefunden...

    Wenns am USB mit Comp verbunden ist, lädt es dann oder nicht??

    Jetzt hatte ich es ca. 30 Min. am Ladegerät, und es hat sich nach nicht mal 2 Minuten wieder abgeschaltet...

    Ich hab auch noch keine gescheite "BatterieanzeigenApp" gefunden... Hab zwar eine installiert, aber die ging leider nicht...
    Und das Originale ist irgendwie "schwer" zu verstehen... (für mich... :rolleyes2: )

    Kann man denn mit Ladegerät dran das Gerät "normal" betreiben???

    Danke schonmal für Hilfe... :)

    EDIT sagt:
    Am Ladegerät sind 5,3 Volt... Habs schnell gemessen...


    .
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.2011
  2. sjaekel, 20.08.2011 #2
    sjaekel

    sjaekel Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    02.07.2011
    Also nur mal ne ganz dumme Frage: Du steckst das Ladegerät auch unten am Archos ein und nicht in den Kopfhörerausgang unter dem Ein-/Aus-Knopf? Den Fehler macht meine Liebste nämlich auch immer.

    Und über USB wird nicht geladen.
     
    X-Men bedankt sich.
  3. X-Men, 20.08.2011 #3
    X-Men

    X-Men Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.08.2011

    Echt Sche... wenn man BLÖD ist... :cursing::cursing::cursing::cursing::cursing:

    Ich schäme mich zu Tode... :ohmy::ohmy:

    Und das einem "Technikfreak"... :eek::eek:

    Geht natürlich... Wenn mans RICHTIG macht... :rolleyes2:

    DANKE... :)

    PS: Mein ERSTER Beitrag... und dann sowas...
    Keiner wird mich mehr für Ernst nehmen... :ohmy:
    .
     
  4. sjaekel, 20.08.2011 #4
    sjaekel

    sjaekel Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    02.07.2011
    Schön, wenn ich helfen konnte - du Depp ;-)
     
  5. dazw, 22.08.2011 #5
    dazw

    dazw Android-Guru

    Beiträge:
    2,514
    Erhaltene Danke:
    318
    Registriert seit:
    17.08.2009
    Du bist nicht der Erste, dem das passiert ;)

    ...aber dennoch sitze ich gerade grinsend vor dem Rechner ;)
     
  6. X-Men, 22.08.2011 #6
    X-Men

    X-Men Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.08.2011
    Naja, dann bin ich wenigstens nicht so ganz alleine...
    Ist aber auch schon blöd, das der da so gut reinpasst...


    .
     
  7. dazw, 22.08.2011 #7
    dazw

    dazw Android-Guru

    Beiträge:
    2,514
    Erhaltene Danke:
    318
    Registriert seit:
    17.08.2009
    Mir ist das auch schon passiert und sieh es mal von der positiven Seite...

    ... sei froh, dass Du damit keinen Kurzschluss verursacht hast :D
     
  8. chris67, 23.08.2011 #8
    chris67

    chris67 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,554
    Erhaltene Danke:
    295
    Registriert seit:
    27.10.2010
    Außerdem wisst ihr jetzt wenigstens, wo die Kopfhörerbuchse ist.
     
  9. Dirk, 28.08.2011 #9
    Dirk

    Dirk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,270
    Erhaltene Danke:
    91
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Ich glaube, das ist einer der gängigsten Fehler :)
     
  10. sjaekel, 28.08.2011 #10
    sjaekel

    sjaekel Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    02.07.2011
    Hmm, ich habe mir vor dem ersten Ausprobierens des Archos die Bedienungsanleitung angeschaut. Dort ist ja schön aufgezeigt, wo das Ladekabel reinkommt.

    Lest Ihr Euch etwa nicht die Bedienungsanleitungen durch, wenn Ihr ein neues Gerät habt?
     
  11. Dirk, 28.08.2011 #11
    Dirk

    Dirk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,270
    Erhaltene Danke:
    91
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Rischriiiisch :) Für mich erschien es einfach am logischsten, den Ladekabelanschluss neben den Ein-/Aus-Schalter zu bauen. Den Archos-Entwicklern offenbar nicht *g*
     
  12. X-Men, 28.08.2011 #12
    X-Men

    X-Men Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.08.2011
    Ich sach nur...

    Real Men dont need Instructions... :glare: :rolleyes2:

    Aber ich hab da schon reingeschaut, aber eher wegen den Usb, Minihdmi und Speichergedöns... :rolleyes2:


    .
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. archos schaltet sich immer aus