1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Geringer Speicher

Dieses Thema im Forum "T-Mobile Pulse Forum" wurde erstellt von sunnydieisfunny, 08.01.2010.

  1. sunnydieisfunny, 08.01.2010 #1
    sunnydieisfunny

    sunnydieisfunny Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.01.2010
    Hallo zusammen,
    hab seit kurzem das tmobile pulse.
    Hab mir ein paar aps runtergeladen und seit dem hab ich die Benachrichtigung auf dem Display.
    Von wegen Kaum noch freier Telefonspeicher verfügbar.
    Kanns ja auch nicht sein oder?
    Selbst wenn ich Anwendungen lösche geht die Meldung nicht weg???
    Hilfe!!!
    Lg und danke für die Feedback's!
     
  2. Alefthau, 08.01.2010 #2
    Alefthau

    Alefthau Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    345
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    28.12.2009
    Hi,

    Definiere bitte "ein paar Apps", das kann alles von 2-500 sein je nach Sicht des Nutzers, und vorallem welche Apps Du installiert hast! ;) Als nächstes wäre da noch die Frage ob Du ein Custom-ROM nutzt oder nicht. :)

    Gruß Alef

    P.S. Du hast die Apps schon über Einstellungen---->Anwendungen------>Anwendung verwalten deinstalliert und nicht bloß den Icon vom Homescreen in den Mülleimer geschoben, gelle? :D
     
  3. sunnydieisfunny, 08.01.2010 #3
    sunnydieisfunny

    sunnydieisfunny Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.01.2010
    also zu den die drauf waren sag ich mal 20. Alles was man halt so brauch =)
    Also hab spiele installiert sonst nur so was wie google maps, tv programm und wettervorhersage.
    Hä Custom-Rom? :)
    Hab sie deinstalliert soweit hab ich es schon begriefen ;-)
    Gruß
     
  4. Alefthau, 08.01.2010 #4
    Alefthau

    Alefthau Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    345
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    28.12.2009
    Hi,

    Hm, eine Vermutung wäre das irgendeine App nicht auf die SD zugreift beim Speichern sonder auf den Telefonspeicher!

    Mach mal ein Hardreset, das ist zwar die grobe Keule aber sollte helfen!

    Achja, vorher Kontakte und so syncen nicht vergessen und beim installieren der Apps darauf achten ob in den Einstellungen davon zufällig der Telefonspeicher anstelle der SD eingestellt ist.

    Alternativ besteht natürlich auch die Chance das Du ein Montagsgerät erwischt hast, dann würde ein Umtausch in Frage kommen!

    Gruß

    Alef

    /edit

    Immer etwas schwer das Problem zu identifizieren wenn man es selber nicht hat! :D
     
  5. sunnydieisfunny, 09.01.2010 #5
    sunnydieisfunny

    sunnydieisfunny Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.01.2010
    Danke!
    Wo stelle ich das ein das die apps auf der sd karte gespeichert werden?
    Sind alle auf dem Telefonspeicher!
    Ich habe im Menü unter Einstellungen/ SD Karte und Speicher/ eine Funktion namens Upgrade gefunden, wozu ist das?
    Danke im Vorraus!
    Lg Sandra
     
  6. pandinus, 09.01.2010 #6
    pandinus

    pandinus Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    197
    Erhaltene Danke:
    70
    Registriert seit:
    31.10.2009
    Unter "Einstellungen" -> "SD Karte und Speicher" kannst du sehen wieviel Speicher du auf dem Telefon hast und wieviel auf deiner SD Karte.

    Wieviel Platz hast du noch auf dem Telefon?

    Wozu sind Upgrades wohl da? Um Updates einzuspielen.

    Du kannst nicht einstellen ob die Apps auf dem der SD Karte oder dem Telefon gespeichert werden. Dazu musst ein spezielles ROM (Telefon Software) installieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2010
  7. sunnydieisfunny, 09.01.2010 #7
    sunnydieisfunny

    sunnydieisfunny Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.01.2010
    ok danke,
    wie mach ich das mit der speziellen ROM?
    wo und wie installiert man das?
    ist das mit dem upgrade sinnvoll und was ist zu beachten?
     
  8. pandinus, 09.01.2010 #8
    pandinus

    pandinus Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    197
    Erhaltene Danke:
    70
    Registriert seit:
    31.10.2009
  9. Alefthau, 09.01.2010 #9
    Alefthau

    Alefthau Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    345
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    28.12.2009

    Was ich meinte sind die Einstellungen der Apps wo Daten von diesen gespeichert werden, was pandinus meint ist das allgemeine speichern der Apps auf die SD-Karte.

    Ich persönlich bin mit dem Standart-ROM voll zufrieden, den Speicherort den die Apps nutzen kannst Du in den entsprechenden Einstellungen von diesen festlegen.

    Das aufspielen eines Custom-Roms kann auch zu Problemen jeglicher Art führen, gerade wenn man nicht sicher ist!

    Gruß

    Alef
     
  10. sunnydieisfunny, 09.01.2010 #10
    sunnydieisfunny

    sunnydieisfunny Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.01.2010
    Also bei mir ist es die ältere version 16SP01.
    Somit ist das upgrade wohl sinnvoll oder?
    Alef das mit dem Speicherort den die Apps nutzen, wo stelle ich das ein bevor ich mir nen wolf suche!

    Gruß Sandra
     
  11. pandinus, 09.01.2010 #11
    pandinus

    pandinus Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    197
    Erhaltene Danke:
    70
    Registriert seit:
    31.10.2009
    Du musst dir bewusst sein, wenn du das Update einspielst, alle deine Daten verloren sind. Es ist dann so, als du es das erste Mal eingeschaltet hast. Keine Kontakte mehr keine Apps.
     
  12. Alefthau, 09.01.2010 #12
    Alefthau

    Alefthau Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    345
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    28.12.2009
    Das kannst Du in den Einstellungen der jeweiligen Apps einstellen. (Über die Menu-Taste wenn die App geöffnet ist)

    Nebenbei gibt es eine aktuelle ROM-Version auf der T-Mobile Seite, spiel die dir einfach mal auf! (Vorher kurz mit Google syncen wegen der Kontakte)

    Is zwar ne doofe Frage, aber eine Speicherkarte haste drin bzw diese wird dir angezeigt, oder?

    Gruß

    Alef
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2010
  13. Franky1927, 09.01.2010 #13
    Franky1927

    Franky1927 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    28.12.2009
    Bei welchem App kann man das denn einstellen? Ich wüsste eigentlich keins wo man den Speicherort im App selber ändern kann. Vorallem noch nachträglich.
     
  14. Alefthau, 10.01.2010 #14
    Alefthau

    Alefthau Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    345
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    28.12.2009
    Es ist hier nicht das Speichern der Apps auf der SD-Karte gemeint sondern der Speicherort den Apps zum Speichern ihrer Daten benutzen wie zum Beispiel bei einem Wörterbuch der entsprechende Datensatz oder bei Voicerekordern die Tondateien etc., da bieten einige Apps an den Speicherort selber festzulegen auch wenn die Grundeinstellung meißt die SD-Karte ist.

    Gruß

    Alef
     
  15. systemdamage, 10.01.2010 #15
    systemdamage

    systemdamage Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    09.11.2009
    Ich empfehle Dir ein iPhone oder viel Zeit zum lesen ALLER Foren. Bitte mach kein Update, bevor Du Dir GANZ sicher bist, was Du da tust. Sorry, aber Deine Beiträge lesen sich nicht so, als ob Du wüsstest was Du da in der Hand hälst. Was T-Mobile den meisten Kunden vorentält, ist, dass man doch ein wenig mehr Zeit in das Betriebssystem stecken muss als bei einem Symbian.
    Es ist toll, wenn das Gerät tut wie es soll. Aber bis dahin ist es ein langer Weg. Ich erwarte ziemlich viel von diesem "Billig-Smartphone", ich lerne viel dazu - während ich das System hacke und damit rumbastle. Ich war aber auch schon drei Tage am Stück nicht erreichbar und habe es nicht gemerkt...

    Was ich eigentlich am Anfang sagen wollte:
    Wer keine Lust hat sich ausgiebig mit der Materie zu befassen (z.B. Foren lesen), wenig technisches Verständnis hat und ein Telefon braucht, das einfach tut - sollte sich mit Updates, upgrades und Custom Roms nicht befassen. Einfach jemandem geben, der sich damit auskennt oder damit befassen will.

    ähm, Sorry nochmal, will niemanden Angreifen, hoffe es wird "richtig" verstanden... Ich will doch nur helfen...

    Grüsse, viel Glück weiterhin
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2010
  16. Alefthau, 10.01.2010 #16
    Alefthau

    Alefthau Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    345
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    28.12.2009

    Ähm mit verlaub, aber bei dem Pulse muß man nicht großartig "hacken" und basteln, auch als "Bilig-Smartphone" würde ich es nicht bezeichnen!

    Es ist nicht mehr und nicht weniger schwer als andere Smartphones, ich komme nebenbei aus dem Symbian-Lager mit kurzem Abstecher über das LG eigene OS und empfinde das Pulse als recht angenehm bedienbar und auch nicht als Flickwerk sondern als doch recht wertig.

    Das normale Update ist recht einfach zu machen, aber bei Unsicherheit kann man es auch in einem T-Mobileladen machen lassen.

    Gruß

    Alef
     
  17. systemdamage, 10.01.2010 #17
    systemdamage

    systemdamage Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    09.11.2009
    Was kostet das Pulse, und was kann es? -> Es kann mehr, als so manches, was man in der Preisklasse bekommt. Deshalb hab ich es auch in "" gesetzt.

    Wenn man das T-Mobile Branding und den Quatsch, den wir da als "Programme" mitbekommen haben, weg machen will, muss man es hacken. Auch die Geschwindigkteit ist nach einem Custom Rom eine andere Liga.

    Du hast Symbian programmiert oder gehackt?
    Dass das Pulse bedienbar ist streite ich nicht ab. Nur bis es ALLE Raffinessen beherrscht, muss man sich doch etwas damit befassen.
     
  18. Alefthau, 10.01.2010 #18
    Alefthau

    Alefthau Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    345
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    28.12.2009
    Es hat die gleichen Features wie jedes andere Android, mal vom Lichtsensor abgesehen, nur das was RAM und ROM angeht Einsparungen in der Größe vorgenommen wurden, die Hardware halt nicht mega uptodate ist und es (noch) 1.5er hat. (Der Unterschied zwischen den bisherigen Androids und dem Pulse ist marginal, nur die neueren sind halt weit besser was die Hardware angeht)

    Ich finde das "Branding" erstaunlich angenehm, es ist quasi nicht vorhanden, und nicht aufdringlich, mein verlangen nach einem Custom-ROMs hält sich deshalb in Grenzen....einzig Rooten werde ich meines wohl irgendwann.

    Zum programmieren bin ich zu doof :D , habs irgendwann mal aufgegeben, aber habe mich mit Symbian, den Aufbau und den Möglichkeiten, allgemein beschäftigt und dies seit dem 3650. :)

    Das gilt für alle Handys, aber das Pulse ist definitiv eingängiger als zum Beispiel so manches LG und bei Symbian liegt es nur daran das viele an den Aufbau von Nokia gewöhnt sind!

    Das Pulse ist meiner Meinung nach keine Wissenschaft, es ist vergleichbar mit einem PC! :)

    Gruß

    Alef
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2010
  19. Alefthau, 12.01.2010 #19
    Alefthau

    Alefthau Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    345
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    28.12.2009
    Hi,

    Gerade in einem anderen Forenbereich gefunden: http://www.android-hilfe.de/android-allgemein/12759-geringer-speicher-intern-trotz-wenig-apps.html Es scheint so als ob diverse Apps nach der deinstallation noch Reste hinterlassen die den Speicher zumüllen. Sofern diese nicht in geschützten Bereichen liegen müßte es eigentlich mit einem Dateimanager möglich sein diese zu identifizieren und zu löschen, sofern man sich das zutraut und gerne auf Suche geht ^^, oder eben der Hardreset der aber wenig komfortabel ist!

    Gruß

    Alef
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.01.2010
  20. sunnydieisfunny, 22.01.2010 #20
    sunnydieisfunny

    sunnydieisfunny Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.01.2010
    Hallo,
    danke an alle für die ratschläge!
     

Diese Seite empfehlen