1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

(Gesamt)Software-Downgrade

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2" wurde erstellt von walda, 23.07.2011.

  1. walda, 23.07.2011 #1
    walda

    walda Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,659
    Erhaltene Danke:
    650
    Registriert seit:
    17.02.2010
    Hi,

    ich wollte heute von KG2 zurück zu KF2, also von 2.3.4 zurück zu 2.3.3.

    Was ich gemacht habe und was passiert ist:

    1.) Nandroid
    * 2.3.3 Nandroid abgeändert damit die aktuellen Daten erhalten bleiben: Nur "boot" und "system" im nandroid gelassen, den Rest entfernt.
    * md5 im Nandroid dementsprechend angepasst
    * CF-KF2 CWM Kernel, via Odin geflasht
    * Format Cache, Dalvik, System
    * Nandroid Restore

    Ging alles ohne Fehlermeldung in Ordnung.

    Ergebnis: SGS2 bootet, laut Einstellungen Systeminfo immer noch 2.3.4 KG2

    Warum?

    2.) neu Flashen via Odin:
    * Format Cache, Dalvik, System
    * Frankenstein Package geflasht (war 3 teilig), kein Repartition!
    * im Booten abgedreht (Galaxy S Logo)
    * CF-KF2 Kernel geflasht
    * gebootet

    Ergebnis: zig FC von diversen Anwendungen.

    Warum?

    Wo ist mein Denkfehler? Beide Punkte hätten mE funktionieren müssen.

    Bin jetzt mit
    * Format Cache, Dalvik, System
    * Nandroid 2.3.3 restore
    zurück gegangen. Das hat natürlich geklappt.

    Danke
     
  2. Sakaschi, 24.07.2011 #2
    Sakaschi

    Sakaschi Android-Ikone

    Beiträge:
    7,008
    Erhaltene Danke:
    4,098
    Registriert seit:
    24.04.2010
    die settings daten sind unter 2.3.4 anders als unter 2.3.3 man darf keine daten behalten sonst kann es zu problemen führen.
     
  3. walda, 24.07.2011 #3
    walda

    walda Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,659
    Erhaltene Danke:
    650
    Registriert seit:
    17.02.2010
    ja aber 2.3.3 auf 2.3.4 ging auch ohne wipe.

    sent from my SGSII via T*patalk
     
  4. KinCH, 24.08.2011 #4
    KinCH

    KinCH Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    127
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    05.01.2011
    möchte auch downgraden von OXAKG5 auf XEUKF3

    Kann ich das mit einer 1-Teiligen via Odin flashen danach ein werksreset und es ist erledigt oder muss ich eine 3 Teilige nehmen....?

    Habe kein Root somit kein NAnd-Back up

    danke für die HIlfe im vorraus
     
  5. AkyOne, 24.08.2011 #5
    AkyOne

    AkyOne Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    10.07.2011
    Hochpatchen ist auch was anderes als runterpatchen ;)
    Hatte es auch versucht und bin an den Fehlermeldungen genauso gescheitert. Mach doch einfach einoen Full-Wipe (Wipe Data/Factory Reset).
     
  6. DragonBall Fan, 25.08.2011 #6
    DragonBall Fan

    DragonBall Fan Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    09.07.2011
    Hätte da auch ne frage zum CWM und will kein neuen thread erstellen. Und zwar wie greife ich im CWM Recovery modus auf meine externe SD karte zu? Komme nur auf die interne :/
     
  7. Kjetal, 25.08.2011 #7
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Beiträge:
    10,672
    Erhaltene Danke:
    9,510
    Registriert seit:
    27.04.2010
    Gar nicht

    Sent from my GT-I9100
     
  8. Dr.MacHack, 26.11.2011 #8
    Dr.MacHack

    Dr.MacHack Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.08.2011
    Hallo Leute! Ich habe vor die Alpha 7 Build 3 von Android 4.0 ICS zum Testen auf mein S2 zu flashen.
    Ich werde nach dieser How to Update Galaxy S II to Android 4.0 Ice Cream Sandwich (ICS) | The Android Soul Anleitung vorgehen. Soweit alles klar, aber wie komme ich wieder auf 2.3.5 zurück?
    Bitte helft mir oder gebt mir sowas wie ne Anleitung bevor ich anfange, denn ich will ICS nur relativ kurz testen, weil vieles noch nicht funktioniert.
     
  9. Ganxtaville, 26.11.2011 #9
    Ganxtaville

    Ganxtaville Android-Experte

    Beiträge:
    579
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    26.01.2011
    Einfach mit Odin wieder 2.3.5 flashen fertig. Mein Tipp lass lieber erst mal die Finger von ICS denn wenn du nicht weisst wie du zurück auf 2.3.5 kommst dann würde ich an deiner Stelle auch kein ICS versuchen.
     
  10. Dr.MacHack, 26.11.2011 #10
    Dr.MacHack

    Dr.MacHack Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.08.2011
    So einfach? Ne weil man muss ja /system, /data, und /cache wipen, bevor man ICS updaten kann und ich dachte, dass ich da nochmal iwas wipen muss. Im Grunde weiß ich ja wie man von Version zu Version flasht...hab hier ne einteilige 2.3.5 XXKI4, das bei Odin in PDA auswählen, start und fertig.
    War mir grad nur was unsicher.
    Hmm...ich überleg mir das nochmal mit ICS...aber es ist sehr verlockend und eig nicht schwer zu flashen.

    Achso, noch ne kleine Frage: Wenn ich dann wieder zurückflashe, kann ich dann einfach mit CWM meine /system, /data, /boot und co Backups restoren und dann ist alles wieder beim alten? (Musste nämlich bis jetzt noch nicht wipen und frag lieber ein mal zu viel als ein mal zu wenig)
     
  11. Donald_2k11, 26.11.2011 #11
    Donald_2k11

    Donald_2k11 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,957
    Erhaltene Danke:
    470
    Registriert seit:
    26.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Also ich würde aufpassen. Ein anderer User hier hatte Probleme überhaupt in den DL Modus zu kommen.
     
  12. Kiray1982, 26.11.2011 #12
    Kiray1982

    Kiray1982 Android-Guru

    Beiträge:
    3,286
    Erhaltene Danke:
    969
    Registriert seit:
    22.11.2010
    Du solltest dir wirklich mal die FAQ's durchlesen.
    Du schreibst es ist einfach zu flashen, aber weißt nicht wie man Backup's anlegt?
    Das wichtigste beim flashen überhaupt!
    Wenn du Backups anlegst, immer komplette das ganze System etc.
    Beim Zurückspielen genauso, komplettes Backup. Nix mixen.

    Vor dem nächsten ICS Flashwahnsinn legst du ein Backup an in der Recovery.
    Wenn du dann leicht geflasht hast und du willst wieder zurück, restore'st du einfach dein kompl. Backup. Voila. Nichts vom ICS übrig geblieben.
     
    Dr.MacHack bedankt sich.
  13. keiyuu, 26.11.2011 #13
    keiyuu

    keiyuu Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,460
    Erhaltene Danke:
    230
    Registriert seit:
    29.01.2010
    Ich hatte damals ne Alpha drauf und musste nur mein Nandroid Backup einspielen und alles ging wieder.
     
  14. Dr.MacHack, 26.11.2011 #14
    Dr.MacHack

    Dr.MacHack Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.08.2011
    Klar weiß ich wie man Backups anlegt! Ich bin ständig über CWM Backups vom kompletten S2 am machen. In meinem Post klingt das vllt so, als wenn ich es nicht weiß, weil ich die Bestandteile nur tlws aufgezählt hab...das liegt aber daran, dass ichgrad nicht im Kopf hatte welche Bestandteile das nochmal waren. Mache IMMER ein komplettes Backup! (boot, cache, data, nandroid.md5 und system) [/QUOTE]
    Ich weiß, habaus meinen Fehlern am Laptop gelernt und mache immer regelmäßig Backups.
    Alles klar, genau das wollte ich eig wissen! :)
    Übung macht den Meister...und ich übe halt. Ein Galaxy S2 ist zwar ein sehr teures Gerät zum Üben, aber bis jetzt läuft alles wie geschmiert :D
    Damit ist der Thread geschlossen und gelöst.
     
  15. Dr.MacHack, 26.11.2011 #15
    Dr.MacHack

    Dr.MacHack Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.08.2011
    Also so unwissend bin ich ja auch wieder nicht :p
    In den Dl Modus komme ich schon :-D
     
  16. Donald_2k11, 26.11.2011 #16
    Donald_2k11

    Donald_2k11 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,957
    Erhaltene Danke:
    470
    Registriert seit:
    26.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Er hatte Probleme mit der ICS Alpha in den DL Modus zu kommen. So meinte ich das. ;)
    Undrücklich ausgedrückt. :)
     
  17. Dr.MacHack, 26.11.2011 #17
    Dr.MacHack

    Dr.MacHack Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.08.2011
    Achsoooo... :flapper: hmm...wenn man wirklich nicht mehr in den DL Modus kommt, dann könnte evtl der USB Jig helfen. Der Resettet den Binary Counter und lässt das S2 glaub ich auch im DL Modus starten.
     
  18. Donald_2k11, 26.11.2011 #18
    Donald_2k11

    Donald_2k11 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,957
    Erhaltene Danke:
    470
    Registriert seit:
    26.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Ob das mit dem Jig funktioniert, weiß ich nicht. Musst du auf eigenes Risiko ausprobieren. :razz:
     
  19. Dr.MacHack, 26.11.2011 #19
    Dr.MacHack

    Dr.MacHack Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.08.2011
    So, hat alles wunderbar geklappt :w00t00: :w00t00:
    Musste erstmal den Kernel wegen CSC und somit CMW Problemen austauschen (ist aber ne andere Geschichte), dann Backups gemacht, die Aneleitung brav befolgt und sauber und ganz leicht geflasht :flapper:
    Da aber so gut wie nix funktioniert (das war mir natürlich klar, ich wollte nur sehen wie ICS in echt aussieht und wie es sich bedienen lässt) und danach einfach CWM Recovery und restored und alles ist wieder beim alten :D

    @Donald_2k11: Ich hab den Jig bis jetzt noch nicht gebraucht und ich benutz den auch nur, wenn mein S2 eingeschickt werden muss.
    Ich bin zwar sehr Risikofreudig (CPU bis auf 1,75 GHz gejagt und co :w00t00:), aber das mit dem Jig test ich iwann noch.

    Danke Leute :thumbsup:
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.2011
  20. au lait, 03.12.2011 #20
    au lait

    au lait Technischer-Manager Team-Mitglied

    Beiträge:
    382
    Erhaltene Danke:
    710
    Registriert seit:
    03.09.2011
    KIES schlug mir gerade vor auf 2.3.4 zu wechseln. Das tat ich auch nun möchte ich weider zurück zu 2.3.3

    Hier ist ja die FW
    http://www.android-hilfe.de/origina...re-gt-i9100-android-2-3-3-i9100xwke2-dbt.html


    Das problem nur das da weder eine MODEM noch CSC File vorhanden sind! Es ist nur:

    I9100XWKE2_I9100XXKDJ_I9100OXXKE2.TAR
    I9100XWKE2_Kernel.TAR
    CF-Root-SGS2_XW_XEU_KE2-v4.0-CWM4.tar

    Vorhanden? Was lade ich bei Odin wo?
     

Diese Seite empfehlen