1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

(Gesamt)Software fürs GT-S6102 zum Flashen per Odin

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Y Duos (S6102) Forum" wurde erstellt von email.filtering, 18.05.2012.

  1. email.filtering, 18.05.2012 #1
    email.filtering

    email.filtering Threadstarter Gast

    Hier führe ich, in Ergänzung zu meinem Downloadbereich jene europäischen Versionen der (Gesamt)Software an, die sich zum Flashen per Odin eignen:

    • GT-S6102_XXKL8_XXKL8_OXEKL8_multi_SER, Android 2.3.6 vom 17. Dez. 2011; inkl. erstem Bootloader
    • GT-S6102_XXLE3_XXLE3_OXXLD3_multi_XEU, Android 2.3.6 vom 16. Mai 2012
    • GT-S6102_XXLG3_XXLG3_OXXLG4_multi_XEU, Android 2.3.6 vom 24. Juli 2012
    • GT-S6102_XXLH1_XXLH1_DBTLH1_home, Android 2.3.6 vom 03. Aug. 2012
    • GT-S6102_XXLH5_XXLH5_DBTLH1_home, Android 2.3.6 vom 20. Aug. 2012
    • GT-S6102_XXLL1_XXLL1_OXXLK1_multi_XEU (DBT ist inkludiert), Android 2.3.6 vom 03. Dez. 2012

    Den Flasher sowie die dazugehörige .pit findet Ihr natürlich ebenfalls in meinem Downloadbereich.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.01.2013
  2. tataoid, 18.05.2012 #2
    tataoid

    tataoid Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.05.2012
    Da mein erster Post hier, erst mal ein freundliches "Moin" an alle!

    Ich habe ein GT-S6102 mit dem schweizer Produkt-Code GT-S6102SKAAUT.

    Vor dem Flashen mit einer anderen (Gesamt)Software habe ich dummerweiser vergessen mir die Codes von PDA, CSC und Phone zu notieren.

    Wäre dankbar wenn jemand von euch mir helfen könnte die Codes zu ermitteln. Dazu wählt hier auf der Telefontastatur *#1234#.

    Dann kann man mittels "FUS checker" und "SplitFUS2" von Doky73 entsprechend flashbare Pakete herstellen, die wieder als aktualisierungsberechtigt seitens Kies und (F)OTA Updates anerkannt werden.

    Danke für eure Mithilfe, bis denn.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.2012
  3. willi1972, 28.05.2012 #3
    willi1972

    willi1972 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    28.05.2012
    @tataoid

    PDA: S6102XXLD1
    PHONE: S6102XXLD1
    CSC: S6102DBTLC2

    Ich hoffe, es hilft dir weiter.

    Kannst du mir dann bitte mitteilen, wenn du ein entsprechend flashbares Paket hergestellt hast?


    Gruss willi
     
  4. email.filtering, 28.05.2012 #4
    email.filtering

    email.filtering Threadstarter Gast

    willi1972, Du hast ziemlich sicher ein Gerät mit dem Produktcode DBT und nicht mit AUT, sodass Deine Mitteilung den TE leider nicht weiterbringen wird. :(

    Auch Dir sei gesagt, dass es in meinem Downloadbereich schon eine OS-Version fürs GT-S6102 gibt. Weitere können bei Bedarf natürlich angefertigt werden, wofür Deine Mitteilung natürlich sehr hilfreich ist. :)
     
  5. willi1972, 28.05.2012 #5
    willi1972

    willi1972 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    28.05.2012
    Mein Produktcode ist GT-S6102SKAAUT. Gekauft in der Schweiz.
    Im Moment läuft eine andere Version.

    Basisbandversion: S6102DDLLD4
    Kernelversion: 2.6.35.7 dpi@DELL154#1
    Buildnummer: TechnoDUOS 1.0
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.05.2012
  6. tataoid, 29.05.2012 #6
    tataoid

    tataoid Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.05.2012
    *Gelöst*

    Also manchmal ist es schon ein Glück, dass es noch Läden gibt, wo man hingehen und die echten Sachen in die Hände nehmen kann...musste mir die Idee da hinzugehen nur noch einfallen! :biggrin:
    (neutral gesagt, soll ja keine Schleichwerbung für Mediamarkt sein) :laugh:

    Also ich habe mein Problem bereits gelöst gehabt:

    Für Model GT-S6102SKAAUT
    PDA: S6102XXLD6
    PHONE: S6102XXLD6
    CSC: S6102OXXLD3

    hab mir damit ein flashbares Paket für Odin gemacht und hat geklappt. Danach stand in der Kies Software wieder, dass es die aktuellste Softwareversion ist.

    Hab das Paket schon wieder gelöscht und grad keinen Rechner mit Windows zur Hand. Lade also jetzt nix hoch, hab mir ja auch selbst geholfen :D.
    Ist jedoch nicht so schwierig: Einfach in Windows mit fus checker das Paket runterladen und in Ubuntu mit splitfus2 nach Anleitung von Herrn Doky aufsplitten, und wieder in Windows mit Odin flashen.
     
  7. leg3003, 04.06.2012 #7
    leg3003

    leg3003 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.05.2012
    Ja, bitte ... mit Umlauten in / auf der Tastatur usw.!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.06.2012
  8. Kundal, 04.06.2012 #8
    Kundal

    Kundal Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    02.06.2012
    Umlaute in der Tastatur bekomme ich mit Smart Keyboard und dem deutschen Sprachpaket. Gibt es für 2,38 € im Market. Es gibt auch eine Testversion zum Ausprobieren. Ich bin sehr zufrieden damit.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.06.2012
  9. email.filtering, 05.06.2012 #9
    email.filtering

    email.filtering Threadstarter Gast

    @leg3003: Guck doch mal in meinen Downloadbereich! :smile:

    @tataoid: Die von Dir angeführte Version konnte ich bisher nirgends ausfindig machen. Hast Du dazu vielleicht doch noch nähere Hinweise. ;)


    Ich habe heute die GT-S6102_XXLE3_XXLE3_OXXLD3_multi_XEU, ein Android 2.3.6 vom 16. Mai 2012, meinen Downloadbereich neu hinzugefügt.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.06.2012
    leg3003 bedankt sich.
  10. Kundal, 06.06.2012 #10
    Kundal

    Kundal Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    02.06.2012
    Lohnt es sich die Version zu flashen? Gibt es irgendwelche Neuerungen, Verbesserungen oder Bugfixes?
     
  11. email.filtering, 06.06.2012 #11
    email.filtering

    email.filtering Threadstarter Gast

    Da diese Version doch deutlich aktueller als die bisherige ist, wird sich das Update wohl lohnen. Bisher sind in den letzten Versionen von Samsung für die günstigeren Geräte stets auch einige ICS-like Features mit eingeflossen, sodass es sicherlich nicht uninteressant ist, sich diese Version näher anzusehen.

    Einen Changelog muss man bei Samsung leider stets relativ umständlich suchen; so man ihn überhaupt findet.
     
    Kundal und -CALIBAN666- haben sich bedankt.
  12. Kundal, 06.06.2012 #12
    Kundal

    Kundal Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    02.06.2012
    Ich habe die neue Version jetzt geflasht. Die einzige Änderung, die ich auf Anhieb wahrnehmen konnte ist eine neue Option in der SIM-Kartenverwaltung:
    Dual-SIM immer aktiv - Anrufe von beiden SIM-Karten auch während Anrufen empfangen.
    Wenn man da draufklickt kommt eine Info, dass das die Übertragung verlangsamen kann. Klickt man OK wird man aufgefordert für beide SIM-Karten jeweils eine Nummer einzugeben, ohne dass man darüber aufgeklärt wird welche Nummer gefragt ist (Die eigene Nummer von SIM1 bei SIM1 eintragen oder die Nummer von SIM2 auf die umgeleitet werden soll oder was?).
    Gerade für die SIM-Kartenverwaltung hätten ich mir ja andere neue Optionen gewünscht wie die Zuordnung von Kontakten zu einer SIM etc.
     
  13. speedy85, 07.06.2012 #13
    speedy85

    speedy85 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    104
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    22.12.2011
    Hallo,

    Ist denn in dieser Version
    • GT-S6102_XXLD1_XXLD1_OXXLD1_multi_XEU, Android 2.3.6 vom 3. April 2012
    • GT-S6102_XXLE3_XXLE3_OXXLD3_multi_XEU, Android 2.3.6 vom 16. Mai 2012
    jetzt das deutsche Wörterbuch mit den Umlauten vorhanden? Danke! :unsure:

    Beste Grüße

    Speedy85
     
  14. email.filtering, 07.06.2012 #14
    email.filtering

    email.filtering Threadstarter Gast

    Ja, das deutsche Wörterbuch ist, wie eigentlich immer, dabei.

    Ach ja, und das Ding kann man natürlich auch für andere Sprachen nachinstallieren. ;) Ein entsprechendes KERUK ist bereits im Anrollen. :smile:
     
  15. nisi01, 11.06.2012 #15
    nisi01

    nisi01 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    274
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Bitte nicht gleich verprügeln, aber was ist Bestandteil der "Gesamt-Software"? Ist das die ROM-Version Android 2.3.6?
    Ich hab ein XXLD1. Was bringt mir das Update? Warum bietet das Samsung nicht an?
    Welche Odin-Version muß ich nehmen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.06.2012
  16. email.filtering, 11.06.2012 #16
    email.filtering

    email.filtering Threadstarter Gast

    Woraus eine (Gesamt)Software besteht und wofür jeder Teil zuständig ist, kannst Du hier nachlesen.

    Warum Dir gewisse Versionen nicht von Samsung's Servern angeboten werden (dürfen), musst Du Deinen Netzbetreiber fragen, der Dir allerdings sicherlich jede halbwegs zufriedenstellende Auskunft verweigern wird.

    Alles was Du zum Flashen benötigst, findest Du natürlich in meinem Downloadbereich. :D

    Und am besten greifst Du gleich zur XXLE3. ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.06.2012
    nisi01 bedankt sich.
  17. nisi01, 12.06.2012 #17
    nisi01

    nisi01 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    274
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Ich gehe mal davon aus, dass nach dem Update alles neu eingestellt und installiert werden muss?
    Gibt es eine Anleitung für das flashen mit Odin?
    Die Versionierung verstehe ich noch nicht ganz. LD1 habe ich und LE3 ist die Neueste?

    Der ursprüngliche Beitrag von 07:37 Uhr wurde um 07:49 Uhr ergänzt:

    @Kundal:
    Hast du inzwischen noch mehr Änderungen feststellen können?
     
  18. beatnik, 12.06.2012 #18
    beatnik

    beatnik Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    04.06.2012
    Vor dem Flashen ein Backup anzulegen ist generell ratsam und sinnvoll! Dennoch musste ich nach dem Flashen nichts neu einstellen oder installieren. Einzig die Rootrechte (sofern vorher vorhanden) müssen neu eingerichtet werden.
    Beim aufmerksamen Lesen hätte jedem inzwischen auffallen müssen, das derartig angefragte Lösungen wie Anleitungen zum Flashen mit Odin ebenfalls im spitzenmäßigen Downloadbereich von email.filtering zu finden sind!
     
  19. nisi01, 12.06.2012 #19
    nisi01

    nisi01 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    274
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Ich habe jetzt den Downloadbereich durchforstet. Aber bin wohl blind. Ein Link oder das Verzeichniss wären hilfreich.
     
  20. Kundal, 12.06.2012 #20
    Kundal

    Kundal Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    02.06.2012
    XX ist der Language-Code, der definiert welche Sprachen enthalten sind. L ist das Jahr (2012) und E der Monat (D=April, E=Mai).
    Eine vollständige Übersicht gibt's z.B. hier:
    Samsung firmware naming conventions - CPKB - Cell Phone Knowledge Base
    Alle Downloads speziell zum GT-S6102 findest du auf der Seite von email.filtering hier:
    k0k0's download area (http://downloads.k0k0.de/MobilePhones/Devices/Samsung/GT-S6102/)

    Der ursprüngliche Beitrag von 10:20 Uhr wurde um 10:57 Uhr ergänzt:

    Nicht wirklich. Irgendwelche Testreihen zu Geschwindigkeiten und sämtlichen Funktionen habe ich aber auch nicht gemacht. Im Groben scheint es mir wie vorher auch zu laufen.

    Zur Zeit habe ich allerdings ein paar Probleme damit, dass ab und zu eine der SIM-Karten keinen Empfang meldet, was sich dann nur durch einen Neustart beheben lässt. Sporadische Empfangsprobleme gab es schon mal mit einer Firmware für das GT-S5360/63.

    Viel nerviger ist ein Problem, dass GPS und Datensynchronisierung sich oft nicht mehr umschalten lassen. Das bleibt manchmal auch nach einem Neustart so. Da hatte ich zunächst Link2SD und das Verschieben des Dalvik-Cache im Verdacht, weil ein Löschen des Dalvik-Cache es (zunächst) wieder behoben hat. Jetzt taucht das Problem aber auch ohne verschobenen Dalvik-Cache auf.

    Ich bezweifle aber erstmal dass diese Probleme mit der Firmware zu tun haben. Ich habe die letzten Tage intensiv mit diversen Tweaks (Änderungen an der build.prop, gps.conf, Integration der MegaBassBeats und Löschen/Verschieben von System-Apps) experimentiert und vermute, dass ich mir dabei was zerschossen habe.
    Ich werde wohl noch einmal neu flashen und die Tweaks nach und nach testen, um zu sehen, was das verursacht.
    Jetzt muss ich aber erst mal meine Koffer packen, denn morgen geht's in den Urlaub...
     
    nisi01 bedankt sich.

Diese Seite empfehlen