1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Geschwindigkeit

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von Sonnenwirt, 19.07.2011.

  1. Sonnenwirt, 19.07.2011 #1
    Sonnenwirt

    Sonnenwirt Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.07.2011
    Guden,

    hab ein bißchen ein Problem: Die Geschwindigkeit meines S2 nimmt ab. Also ganz gleich was ich für eine Anwendung beende, bis ich zurück ins Menü komme, dauert es mittlerweile 4-5 Sekunden, während es am Anfang zackzack ging.

    Ich habe wenig Sachen auf dem Speicher, also eig. fast nichts, daran kanns also eigentlich nicht liegen. Hat jemand ein ähnliches Problem? Was kann ich dagegen tun, ohne das es gleich eingeschickt werden muss. Oder isses normal?
     
  2. boardmaster2009, 19.07.2011 #2
    boardmaster2009

    boardmaster2009 Android-Guru

    Beiträge:
    3,372
    Erhaltene Danke:
    1,028
    Registriert seit:
    08.11.2010
    Machst Du das Handy nachts zum laden aus oder läuft es jetzt schon seit ein paar Tagen/Wochen durch ?

    Falls ja, einfach mal neu starten, dann sollte es wieder gehen :smile: Ist wie beim PC !
     
    Sonnenwirt bedankt sich.
  3. Snake3, 19.07.2011 #3
    Snake3

    Snake3 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,096
    Erhaltene Danke:
    809
    Registriert seit:
    04.11.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Und beende die Wnwedungen nicht mit nem Taskkiller o. À.
     
  4. Sonnenwirt, 19.07.2011 #4
    Sonnenwirt

    Sonnenwirt Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.07.2011
    Nee, das mach ich eh nicht, is ja sinnlos. Neustarten hat schon geholfen, ich habs Handy immer an, desdewesche...
     
  5. Sapience, 19.07.2011 #5
    Sapience

    Sapience Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    108
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    14.04.2011
    Frage : Warum soll man die anwendungen nicht mit einem Taskkiller schließen ? so gewinnt man doch arbeitsspeicherplatz,oder etwas nicht ?

    lg
     
  6. Randall Flagg, 19.07.2011 #6
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Sollte man nicht,ist eher schädlich!
    Android regelt alles alleine! Deswegen kann es auch sein, dass es nicht rund läuft.
    Oft werden Apps nicht sauber geschlossen und Reste schwirren rum und verlangsamen das System.
    Dann hilft ein Neustart.
    Nur benutzen wenn sich eine App aufhängt! Und freier Ram ist kein guter, nur ungenutzter!
    Kannst hier nochmal nachlesen,da wird es gut erklärt:
    Hintergrund: Arbeitsspeicher-Verwaltung unter Android | Androidig.de

    Mythos 4 sagt das Gleiche, die anderen sind aber auch lesenswert:
    http://www.android-hilfe.de/anleitu...gen-fakten-wahrheit-ueber-android-phones.html
     
    Sapience bedankt sich.
  7. Snake3, 19.07.2011 #7
    Snake3

    Snake3 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,096
    Erhaltene Danke:
    809
    Registriert seit:
    04.11.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Mehr RAM zu haben ist immer besser.
    Und solange nicht 90% voll sind, ist es sehr gut.
     
  8. Randall Flagg, 20.07.2011 #8
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Dann hast Du ganz tollen freien Ram und das nützt Dir dann wofür?
    Das ist doch bei Android so gewollt, das er voll ist/benutzt wird.
     

Diese Seite empfehlen