1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Geschwindigkeitsprobleme

Dieses Thema im Forum "HTC Legend Forum" wurde erstellt von guitargod, 30.11.2010.

  1. guitargod, 30.11.2010 #1
    guitargod

    guitargod Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    443
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    14.04.2010
    Hi zusammen,
    ich werd mal wieder ein Thema abseits des Froyo-Wartens machen... :)

    Mir fällt in letzter Zeit auf, dass mein ungebrandetes 2.1er Legend nach etwa 3,4 Tagen recht langsam wird. Das wischen über die Homescreens ruckelt dann und viele Programme sind sehr langsam. Nach einem Neustart geht's dann deutlich besser.

    Hat jemand ähnliche Probleme, oder muss ich mich da mal auf die Suche nach einer Übeltäter-App machen? Hab die Firmware 2.05.405.2.

    Vermutlich wird sich das mit 2.2 eh bessern (wohl doch nicht ganz abseits vom Froyo-Warten :) ), aber da es mich stört, wollt ich von euch wissen, ob's bei euch gleich ist, oder ob ich was falsch mache...

    Freundliche Grüße

    Ps: Kein Taskkiller, meist 20-30 MB freier Speicher (is doch nicht zu wenig, oder?), laut Spareparts keine Ressourcenfresser.
     
  2. Lion13, 30.11.2010 #2
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Das ist IMHO durchaus nicht ungewöhnlich, ist mir bei meinem damaligen Legend auch mehrfach aufgefallen; vor allem nach intensiver Nutzung (z.B. Spielen mit Angry Birds, längerem Surfen etc.). Viele Apps legten dann beim Start eine "Gedenk-Sekunde" ein - nach einem Neustart ging vieles spürbar flotter. Wobei Froyo wirklich meinem Empfinden nach deutlich flotter reagiert!
     
    guitargod bedankt sich.
  3. AxelG, 30.11.2010 #3
    AxelG

    AxelG Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    04.11.2010
    Phone:
    Sony Z3 (D6603)
    Eventuell die Caches mal leeren?
    Ausser dem kann ein gelegentlicher Neustart bei so einem Mini-Computer auch nicht schaden.
    Die kleinen Elektronen müssen sich doch auch mal ausruhen und sich mal wieder ordnen. :blushing:
     
  4. LooGoo, 30.11.2010 #4
    LooGoo

    LooGoo Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    13.06.2010
    Phone:
    HTC Legend
    Ich benutzt den "Advanced Task Killer Free", der zeigt auch den freien RAM-Speicher an, nach ein paar tagen fällt dieser von ca.:145MB auf um die 60MB,
    in desem Zeitraum wird mein Legend auch etwas träge, aber nach einem neustart ist für ein paar Tage/Wochen erstmal wieder ruhe.:w00t00:
     

Diese Seite empfehlen