1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  1. dancebebih92, 25.09.2011 #1
    dancebebih92

    dancebebih92 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    ich bin neu hier und habe seit einer Woche das Samsung Galaxy S I9000. Ich habe ein gebrauchtes Handy gekauft, daher habe ich die Befürchtung, dass mein Vornutzer etwas umgestellt hat...

    Zu meinem Problem:

    Wenn ich die Kamera nutze und "normal" ein Foto mache, kann ich mir direkt das Foto anschauen. Außerdem wird es automatisch in der "Gallerie" (oder auch unter Eigene Datei -> Samsung -> Images) gespeichert, so wie es sein sollte. Sobald ich aber die Kamera auf facetime umstelle und dann ein Foto mache, kann ich erstmal keine Einstellungen mehr vornehmen und es wird auch nicht in der Gallerie gespeichert. Ich finde das Foto dann erst unter Eigene Datei -> DCIM -> Camera. Dort kann ich mir dann auch nicht das Foto anschauen, ich muss es erst in den Ordner Samsung -> Images verschieben, um es mir angucken zu können. Wisst ihr, wo ich es ändern kann, am besten so dass das Foto von Anfang an dort gespeichert wird?


    Vielen Dank für eure Hilfe,
    Kati
     
  2. Diamond-X, 25.09.2011 #2
    Diamond-X

    Diamond-X Android-Lexikon

    Wenn du es gebraucht gekauft hast solltest du es vielleicht erst einmal auf Werkszustand zurücksetzen. Vielleicht hilft das ja.
     
  3. delpiero223, 25.09.2011 #3
    delpiero223

    delpiero223 Ehrenmitglied

    Man sieht, dass du von Apple kommst: "Facetime-Kamera"

    :D

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
     
  4. dancebebih92, 02.10.2011 #4
    dancebebih92

    dancebebih92 Threadstarter Neuer Benutzer


    :-D Ja ich war unglücklicher Besitzer eines iPhones 3. Für grandiose 30 Minuten :D Und das Problem habe ich leider immernoch nicht gelöst :(
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. Gespeicherte Fotos