1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Gesprächspartner hört mich schlecht oder gar nicht

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von Shor, 11.01.2012.

  1. Shor, 11.01.2012 #1
    Shor

    Shor Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.11.2011
    Guten Morgen,

    ich bin wirklich verzweifelt. Nun habe ich mein zweites Galaxy S2 und es hat genau dasselbe Problem wie das erste. Wenn ich telefoniere, dann versteht mich mein Gesprächspartner in mindestens 50% der Fälle nach den ersten Sekunden wiederum für einige Sekunden nur sehr schlecht (blechern, "weit weg") oder sogar gar nicht. In vielen Fällen läuft der Rest des Gesprächs dann wunderbar, in einigen Fällen aber hält dieses Problem an. Mir wird dann ständig (gefühlt mehrmals pro Minute) gesagt, dass man mich immer wieder entweder gar nicht höre oder die Qualität eben sehr schlecht sei. ICH hingegen höre meine Gesprächspartner dabei zu jeder Zeit GUT.

    Was zur Hölle ist das?

    Ein Factory Reset hat nicht geholfen. Und ich habe extra keine besondere Apps danach installiert. Eine Hülle benutze ich auch nicht. Es ist weiterhin definitiv unabhängig vom Gesprächspartner. Das Problem tritt sowohl in Bewegung als auch im Stand auf. Und die Samsung Hotline hat sich gerade sehr viel Zeit für mich genommen und meint, sie hätte noch nie von so einem Problem berichtet bekommen. Man könnte sich nur vorstellen, dass es eine Inkompatiblität zwischen Gerät und Simkarte ist und ich solle mir doch - obwohl ich erst vor kurzem zu meinem Provider gewechselt bin - eine neue schicken lassen und es ausprobieren.

    Meint ihr das ist einen Versuch wert?

    Ich bin im o2-Netz, allerdings über DeutschlandSIM bzw. eteleon bzw. Telco (so heißen Serivcewelt, Rechnungsmarkte und die Netzinfo auf meinem Display).

    Das kann doch alles nicht wahr sein. [​IMG]
    Über Denkanstöße würde ich mich freuen.

    PS: Wenn ich mein Bluetooth Headset benutze, scheint dieses Problem nicht aufzutreten. Dafür würde ich aber nicht meine Hände ins Feuer legen, weil es auch hier ab und wann Verständigungsprobleme ähnlicher Natur gab.

    Viele Grüße und danke
    Jens
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2012
  2. neevs, 11.01.2012 #2
    neevs

    neevs Android-Experte

    Beiträge:
    623
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    28.05.2011
    Tablet:
    Odys Xelio
    hi,

    SIM Karte mal in nem anderen Handy getestet?
     
  3. Donald_2k11, 11.01.2012 #3
    Donald_2k11

    Donald_2k11 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,957
    Erhaltene Danke:
    470
    Registriert seit:
    26.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Benutzt du ein Case oder Hülle? Das kann auch zu Problemen fuehren.
    Ich hab ein aehnliches Problem und werd sobald ich Zeit habe zu ein Samsung Partner vor Ort gehen und das Micro reparieren/tauschen lassen.

    Geweaselt mit meinem S2. Eeeasy!
     
  4. blowy666, 11.01.2012 #4
    blowy666

    blowy666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,448
    Erhaltene Danke:
    1,039
    Registriert seit:
    14.11.2010
    Gibt doch schon mehrere Threads zu dem Thema...warum postest Du nicht in denen Dein Anliegen?

    Das Forum wird auf die Weise ja auch nicht übersichtlicher... ;)

    Hast Du mal versucht, die RAUSCHUNTERDRÜCKUNG während des Gesprächs zu deaktivieren?

    Dazu drückst Du die Menü-Taste WÄHREND eines Gesprächs...da kannst Du das dann auswählen...
     
  5. Shor, 11.01.2012 #5
    Shor

    Shor Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.11.2011
    Hallo,

    danke für eure Antworten.

    @ neevs: Die Simkarte war zuvor in einem Nokia Handy verbaut. Da gab es keine Probleme dieser Art.

    @ Donald_2k11: Wie gesagt - eine Hülle benutze ich nicht. Das Mikrofon tauschen zu lassen, ist sicherlich eine gute Idee. Macht Samsung das auf Anweisung? Möchte ungern mein Handy samt Fehlerbeschreibung umsonst einschicken.

    @ blowy666: Findest du einen großen "Probleme bei der Sprachqualität"-Thread übersichtlicher? Höchstens in der Threadliste, finde ich. Außerdem konnte ich nur Themen finden, wo das Blecherne auftritt - aber nie, wo auch Komplettausfälle auftraten. Die Rauschunterdrückung wird ja oft als Ursache für das Blecherne beschrieben. Ich werde mal prüfen, ob damit auch die Komplettausfälle verschwinden.

    Gruß
    Jens
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2012
  6. Donald_2k11, 11.01.2012 #6
    Donald_2k11

    Donald_2k11 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,957
    Erhaltene Danke:
    470
    Registriert seit:
    26.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Ich wuerd vorher einfach beim Support anfragen.
    Ich hab halt vor kurzem bei einem Samsung Partner vor Ort nach vorheriger Anfrage das Display tauschen lassen und hatte es nach 1 1/2 Stunden wieder. Werde das mit dem Micro wieder so machen. Ist mir lieber als einschicken und dann laenger warten.

    Geweaselt mit meinem S2. Eeeasy!
     
  7. neevs, 11.01.2012 #7
    neevs

    neevs Android-Experte

    Beiträge:
    623
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    28.05.2011
    Tablet:
    Odys Xelio
    Mein Kommentar aus diesem Thread http://www.android-hilfe.de/samsung...litaet-seit-update-2-3-5-a-2.html#post2516003
     
  8. Gelber Engel, 15.03.2012 #8
    Gelber Engel

    Gelber Engel Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.03.2012
    Hallo ihr lieben,
    ja jaaaaa das Samsung Galaxy S2!!! Problem kind momentan:razz:

    Folgendes Problem ist aufgetreten, Wenn ich angerufen werde oder jemanden anrufe, hört mich meist keiner oder schlecht!
    Habe es dann mal Probiert während des Gesprächs die Rauschunterdrückung abzuschalten und siehe da!!!!!! ES GEHT!!!!!!! :ohmy::D
    Nachteil ist man muss immer während dem Gespräch die Rauschunterdrückung Deaktivieren und die bleibt leider nicht Dauerhaft erhalten. Mein Handy wurde heute zurück geschickt, mit der bitte, dass die doch mal die Software so einstellen sollen, dass dies für immer Deaktiviert ist!

    Ich werde euch berichten, wenn das Handy wieder am Mann ist!


    Lieben gruß
    Gelber Engel
     
  9. mrandre77, 16.03.2012 #9
    mrandre77

    mrandre77 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.03.2012
    bei mir genau so.... ist mein erstes smartphone... also meins ist zum telefonieren ungeeignet... in meiner wohnung habe ich nur noch 1-0 empfangsbalken....mit meinem 8 jahre alten vorgänger hatte ich 4-5 balken....und selbst wenn ich mit dem gs2 4-5 balken habe ..versteht mich nie jemand.. alle fragen immer *was hast du gesagt* :)))hatte ich noch mit keinem anderen handy... kannst ja mal berichten ob die es dann dauerhaft deaktiviert haben bei dir... das komische ist...ich verstehe alles bestens immer...nur die leute mich nicht..
     
  10. Donald_2k11, 16.03.2012 #10
    Donald_2k11

    Donald_2k11 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,957
    Erhaltene Danke:
    470
    Registriert seit:
    26.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Das ist die schlechte Verarbeitung bei den Mikros. Die sind nicht immer 100% richtig eingebaut. Einfach zum Support schicken oder zum Servicepartner vor Ort gehen. Hatte das gleiche Problem. Nach der Reparatur alles bestens. :)

    Geweaselt mit meinem S2. Easy.
     
  11. newbieneu, 16.03.2012 #11
    newbieneu

    newbieneu Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    427
    Erhaltene Danke:
    88
    Registriert seit:
    01.01.2012
    Zum Mikro - da ist im Gehäuse ein kleiner Gummitunnel montiert, der aber oft verschmutzt oder verdrückt ist. Das Gehäuse zu öffnen um den Gummi zu richten und dabei die Öffnung etwas zu vergrößern dauert 10 Minuten.
    Die Rauschunterdrückung kannst Du bei einem gerooteten Handy selbst deaktivieren.
    Root am einfachsten mit SuperUser. Kein Counter, alles mit 1 Klick und mit 1 Klick wieder zurück. Nix Garantieverlust.

    Gruß newbieneu
     
  12. Donald_2k11, 16.03.2012 #12
    Donald_2k11

    Donald_2k11 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,957
    Erhaltene Danke:
    470
    Registriert seit:
    26.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Nicht jeder möchte an seinem S2 selber "basteln" oder ist gewillt zu rooten.
    Das sollte auch immer Bedacht werden. :)

    Geweaselt mit meinem S2. Easy.
     
  13. newbieneu, 16.03.2012 #13
    newbieneu

    newbieneu Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    427
    Erhaltene Danke:
    88
    Registriert seit:
    01.01.2012
    ...stimmt. Leider dauern die Reparaturen auch innerhalb der Garantie oft unverschämt lange. Da greifen viele User selbst zum Werkzeug.

    Gruß newbieneu
     
  14. Jensemann91, 25.04.2012 #14
    Jensemann91

    Jensemann91 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.04.2012
    Hallo.

    Ich habe seit eben (ganz plötzlich) das Problem, dass mein Gesprächspartner (egal wer) mich kaum noch hört. So, als ob ich ganz weit weg wäre.

    Rauschunterdrückung an/aus spielt keine Rolle....

    Was zur Hölle kann das sein?

    Ich habe weder was verstellt, noch es fallen lassen oder sonstwas...

    LG
     
  15. mru1, 25.04.2012 #15
    mru1

    mru1 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,064
    Erhaltene Danke:
    188
    Registriert seit:
    13.04.2012
    Entweder das Mikro Loch ist verstopft (Fusel etc);
    oder die Hülle/Cover oder gar deine Diffels sind drüber.

    Wenn dies alles nicht zutrifft = Defekt.

    Bevor ich es einschicke, würde ich mal Akku raus / Akku rein versuchen.
     
  16. funstyler, 08.02.2014 #16
    funstyler

    funstyler Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.12.2013
    Das dachte ich mir auch, und habe das Micro bzw das komplette Flexkabel mit Ladebuchse und Micro ausgetauscht. Aber das Problem ist das gleiche.:huh::huh:
     
  17. newbieneu, 08.02.2014 #17
    newbieneu

    newbieneu Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    427
    Erhaltene Danke:
    88
    Registriert seit:
    01.01.2012
    Das bringt alles wenig bis nix.
    Wenn Du das Handy schon auf hast, dann nimm Dir einen kleinen Bohrer und vergrößere vorsichtig das kleine Loch im Gehäuse vor dem Mikrofon. Das hatte damals bei mir spürbar geholfen - danach haben mich alle wesentlich besser verstanden.
    Pass auch auf, dass die kleine Gummitülle vor dem Mikrofon nicht verrutscht ist.

    Gruß newbieneu
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. was ist wenn mich am handy keiner versteht

    ,
  2. samsung galaxy s4 Mini Empfänger versteht ein schlecht

    ,
  3. handy telefonieren schlecht

    ,
  4. telefonieren schlecht samsung ,
  5. huawei handy Beim Anrufen versteht man nicht sehr schlecht,
  6. telefonieren hört man schlech,
  7. s5 neo anrufer versteht einen kaum,
  8. gesprächspartner hört mich sehr leise