1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. fritz.funkel, 08.04.2010 #1
    fritz.funkel

    fritz.funkel Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hallo Freunde der Südsee,

    zum Wechseln von laufenden Apps muss man doch recht lange (mind. 2 Sekunden bei mir) die Hometaste drücken und erhält erst dann die Liste dieser Tasks.

    Dies empfinde ich als unbefriedigend, da ich häufig schnell zwischen laufenden Programmen hin- und her wechseln möchte.

    Gibt es eine Möglichkeit, z.B. eine App, um diese aktiven Tasks immer in der oberen Leiste anzeigen zu lassen?

    Gruß,
    Fritz
     
  2. Dayness, 08.04.2010 #2
    Dayness

    Dayness Android-Hilfe.de Mitglied

    Soweit ich weis, sind das die zuletzt gestarteten apps nicht die laufenden. Und es gibt nach meiner kenntnis auch kein appell was dieses"problem" löst
     
  3. Buddhanrw, 08.04.2010 #3
    Buddhanrw

    Buddhanrw Fortgeschrittenes Mitglied

     
  4. yanardag, 08.04.2010 #4
    yanardag

    yanardag Android-Experte

    Schade!!! Genau das hab ich mich auch gefragt ob es was "schöneres" like a launcher gibt. Man sollte so ne art task fenster hin und her schieben ("wechseln" als ob man am launcher die desks wechselt) können und um zu dem task zu springen einfach antippen. So ne art task wechsel .wie bei windows 7 "windows taste" + "tab taste"
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.04.2010
  5. esko1, 09.04.2010 #5
    esko1

    esko1 Erfahrener Benutzer

    das waere echt cool. eins wie web os like waere auch schon schoen...
     
  6. brucie08, 09.04.2010 #6
    brucie08

    brucie08 Erfahrener Benutzer

    so wie beim iphone os 4.0?
     
  7. gokpog, 09.04.2010 #7
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Es gibt Launchpad / Launchpad X (Bezahlversion ohne Ads). Kann einiges mehr als der lange Druck auf die Home Taste.

    Die App setzt sich in die notification bar und bietet von dort den Zugriff auf eine vorher definierte Anzahl zuletzt gestarteter Apps, kann die noch laufenden kennzeichnen, die Liste unterschiedlich sortieren und Apps, die häufig gebraucht werden "anpinnen", dass sie nicht aus der Liste verschwinden.
     
    fritz.funkel und Treibholz haben sich bedankt.
  8. Treibholz, 09.04.2010 #8
    Treibholz

    Treibholz Junior Mitglied

    fritz.funkel bedankt sich.
  9. DirtyIdiot, 10.04.2010 #9
    DirtyIdiot

    DirtyIdiot Android-Lexikon

    fritz.funkel bedankt sich.

Diese Seite empfehlen