1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Gibt es ein Wiki?

Dieses Thema im Forum "Anregungen zum Forum" wurde erstellt von Oeffi, 22.05.2011.

  1. Oeffi, 22.05.2011 #1
    Oeffi

    Oeffi Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    220
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    13.11.2010
    Hallo,

    gibt es hier ein Wiki, wo Begriffe erklärt werden wie:


    • Wipe
    • ROM
    • OTA
    • usw usw usw
     
  2. Lion13, 22.05.2011 #2
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    djmarques bedankt sich.
  3. Oeffi, 22.05.2011 #3
    Oeffi

    Oeffi Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    220
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    13.11.2010
    Ok, danke!
     
  4. der_micha2006, 14.07.2011 #4
    der_micha2006

    der_micha2006 Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    13.07.2011
    Hallo zusammen,

    ich bin zwar neu hier und kenn die Zusammenhänge noch nicht, trotzdem möchte ich etwas anregen:

    Was haltet Ihr davon, ein Wiki mit einzubinden. Somit kann man eine Wissensdatenbank bauen, die strukturiert und langfristig nutzbar und aktualisierbar ist.

    Das Wiki auf ubuntuusers.de könnte man als Vorbild nehmen.

    Würde mich auch Anbieten, da zu unterstützen, soweit das in meinen Möglichkeiten als Neuling liegt.

    Viele Grüsse,
    Michael
     
  5. Lion13, 14.07.2011 #5
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Danke für deine Anregung - aber wir sind in erster Linie ein Forum, und in den meisten Geräteforen gibt es FAQs, in denen die gebräuchlichen Fachbegriffe sehr ausführlich erklärt werden, beispielsweise hier:
    • http://www.android-hilfe.de/samsung-galaxy-s/68619-sehr-wichtig-unbedingt-lesen-sgs-faq.html
    • http://www.android-hilfe.de/htc-des...-desire-hd-unbedingt-zum-lesen-empfohlen.html

    Da es inzwischen fast unüberschaubar viele verschiedene Android-Geräte von unterschiedlichen Herstellern gibt, ist ein allgemeingültiges Wiki vom Arbeitsaufwand her nicht zu stemmen und wird derzeit von uns nicht geplant.
     
  6. Fallwrrk, 14.07.2011 #6
    Fallwrrk

    Fallwrrk Gast

    Jedoch ist es doch möglich ein allgemeines Wiki zu Android selber zu machen und keine Beschreibung der Geräte mit in die Wiki zu bringen, oder? Da wären z.B. Tmenen wie "Bootloader", "Recovery", "root" usw. und keine Seite extra für jedes Handy. Würde mich auch bereiterklären da mitzumachen.

    @der_micha: Juhu, Ubuntu. ich benutze Pinguy OS.
     
  7. flo-95, 14.07.2011 #7
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,653
    Erhaltene Danke:
    1,140
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
  8. der_micha2006, 15.07.2011 #8
    der_micha2006

    der_micha2006 Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    13.07.2011
    Ich hätte nie geglaubt, dass ich das mal schreibe, aber dasl Bratwurstmobil spricht mir aus der Seele.

    Nicht auf die Geräte konzentrieren, sondern auf die Anwendungen.
     
  9. Denowa, 15.07.2011 #9
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Beiträge:
    2,871
    Erhaltene Danke:
    565
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Phone:
    OnePlus One, OnePlus Two, ZTE Axon 7
    Wearable:
    Pebble
    Dort ist jede Hilfe willkommen! :w00t00: :sneaky: :rolleyes2:
     
  10. AnonymousUser, 19.07.2011 #10
    AnonymousUser

    AnonymousUser Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    12.07.2011
    Definitiv eine gute Idee
     
  11. Lion13, 19.07.2011 #11
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Eure Angebote in Ehren - aber wie das Beispiel der bisherigen FAQs zeigt, ist der Anteil derjenigen, die sich in solch ein Projekt einbringen (also nicht nur mit Ankündigungen, sondern mit tatsächlicher Beteiligung!), leider nur minimal; der größte Teil der Arbeit würde also doch wieder am Team hängenbleiben. Der normale Forenbetrieb ist schon aufwändig genug - und ein richtiges Wiki mit einiger Sicherheit wesentlich mehr Arbeit als sich die meisten das vorstellen. :)
     
  12. der_micha2006, 19.07.2011 #12
    der_micha2006

    der_micha2006 Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    13.07.2011
    Hi,

    der Sinn eines Wikis ist es ja, dass es von der Comunity gepflegt wird. Es müsste also lediglich eine ordentliche Struktur für "Neue" und die ersten Artikel vom Team / den Interessierten erstellt werden. Dann sollte das von ganz alleine laufen.

    Ein solches Wiki was die Apps behandelt sollte ja auch im Interesse der App-Entwickler sein, vermutlich wird von da auch etwas kommen...

    Der Market ist ja so wahnsinnig vielseitig und hat so wahnsinnig viele Apps, dass es neuen da echt nicht leicht fällt, eine "gute" Anwendung zu finden...

    Kleine Randnotiz: Ich persönlich habe mich damals wegen des super Wikis für Ubuntu entschieden...
     
  13. CBiX, 30.11.2011 #13
    CBiX

    CBiX Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    13.08.2011
    Hey hoo...

    Ich hoffe, der Titel sagt alles. Nichts gegen gut geschriebene Foren-Posts mit How-To's etc. aber die "Nachteile" liegen auf der Hand:

    • Immer nur vom Ersteller editierbar (und mods...)
    • daher evtl. nicht ganz aktuell
    • etliche "Placeholder"-Posts steigern nicht gerade die Übersichtlichkeit
    • spätestens ab 50 Seiten wird's schwierig, wichtige Infos schnell zu finden
    • Subforen sind ebenso statisch
    • BBs waren sowieso ursprünglich für Diskussionen gedacht :p
    Speziell die ganzen Tutorials, Berichte und FAQs lesen sich in übersichtlicher Wiki-Form nicht selten viel leichter :drool: Kategorien, Templates und Bildergalerien sind nur einige der Funktionen z. B. von dem bekannten MediaWiki, die sowohl das schreiben als auch das auffinden, lesen und auswerten meiner Ansicht nach einfacher machen würden!


    Wer Angst hat, sein Name als Urheber eines Tutorials könnte dabei "vergessen" werden, schreibt in den Abschnitt einfach Fett rein: "Diese Methode wurde von user123 entwickelt..." oder so ähnlich ;-)



    Gruß,


    flo
     
  14. garak, 30.11.2011 #14
    garak

    garak Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,270
    Erhaltene Danke:
    4,794
    Registriert seit:
    12.12.2009
  15. Defy@1.1Ghz, 11.07.2012 #15
    Defy@1.1Ghz

    Defy@1.1Ghz Android-Lexikon

    Beiträge:
    947
    Erhaltene Danke:
    888
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Sagt mal, wie wärs mit ein bischen mehr Werbung für droidwiki.de?
    Ist ja eine von "euren" Seiten, und wenn es hier im Forum bekannter ist, dann helfen bestimmt auch mehr mit.
    Ich finde, die Seite ist eine dicke, fette Ankündigung in allen Foren wert ;)

    Liebe Grüße
     
    ONeill und marc132 haben sich bedankt.
  16. marc132, 11.07.2012 #16
    marc132

    marc132 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,045
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    16.04.2012
    das stimmt, wär aber für einige nutzer nervig. Mich stören ankündigungen immer.
     
  17. norbert, 11.07.2012 #17
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    noch bessere Werbung wäre natürlich, wenn das Wiki in Beiträgen sinnvoll verlinkt wird, um so manches zu erklären :)

    @marc: dann bist du wohl recht traurig, daß wir die Ankündigungsfunktion viel zu selten nutzen? :p
     
  18. marc132, 11.07.2012 #18
    marc132

    marc132 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,045
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    16.04.2012
    Viel sinnvoller wäre es, die ankündigungen ausblenden zu können.

    Gesendet von meinem Cat Tablet Android 4.0.4 mit Tapatalk 2
     
  19. kolibree, 11.07.2012 #19
    kolibree

    kolibree Android-Guru

    Beiträge:
    2,233
    Erhaltene Danke:
    200
    Registriert seit:
    04.03.2010
    Phone:
    Nexus 6
    Könnt man doch ganz dezent im Header platzieren? Platz wäre ja da
     
  20. P-J-F, 11.07.2012 #20
    P-J-F

    P-J-F News-Redakteur Team-Mitglied

    Beiträge:
    4,823
    Erhaltene Danke:
    11,562
    Registriert seit:
    08.11.2011
    Phone:
    Zopo Speed 7, Motorola Moto X (XT1052)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 (N8000)
    Wearable:
    LG G Watch R
    Was das sinnvolle Verlinken zu Werbezwecken angeht, haben wir ein Ei-Hennen-Problem. Ich würde gerade in den News gerne öfters Fachbegriffe (spontan fallen mir OTA oder KIES ein) ins DroidWiki verlinken, leider ist die Bandbreite noch nicht sehr groß.
     

Diese Seite empfehlen