1. Bratschlauch, 04.02.2012 #1
    Bratschlauch

    Bratschlauch Threadstarter Android-Lexikon

    Wie oben geschrieben suche ich eine Möglichkeit daß das Handy erst nach dem zweiten Drücken angeht. Ich finde den Startbutton sehr ungünstig platziert, es wird oft "geweckt" wenn ich es mir in die Tasche stecke. Und da das Display sehr berührungsempfindlich ist (selbst in der Tasche) ist es schon mehrmals vorgekommen, daß ich das Handy aus Versehen komplett entsperrt habe. Gibt es da was?

    Gruß
     
  2. nica, 04.02.2012 #2
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Hi, das verstehe ich nicht ganz:

    Wie kann das Gerät komplett "aus Versehen komplett entsperrt" werden? Hast du nicht mal das Wischen zum Entsperren eingestellt?

    Normalerweise kann ein versehentliches Drücken des Power-Knopf nur ein kurzzeitiges Einschalten des Displays zur Folge haben (wenige Sekunden).

    Zusätzlich sind verschiedene Caeses empfehlenswert, die ein versehentliches Drücken in der Tasche oder sonstwo verhindern. Das klappt bei meinem vau Feather Case als Beispiel sehr gut. Sehr preiswert und dünn, schützt aber recht gut.
     
  3. mhz0015, 04.02.2012 #3
    mhz0015

    mhz0015 Android-Guru

    Da brauchst du keine Software für, einfach auf Muster, Face unlock oder Pin stellen.
     
  4. Bratschlauch, 04.02.2012 #4
    Bratschlauch

    Bratschlauch Threadstarter Android-Lexikon

    Doch, ich hab das "Wischen" eingestellt.

    Das Display ist so empfindlich, daß es auch durch Stoff manchmal reagiert (kann man mit einem z.B. T-Shirt testen). Selbst durch den Stoff kann man das Display steuern.

    Ja weiß ich, ich mag Taschen oder ähnliches aber leider nicht, ich möchte nur das reine Handy in der Tasche haben, ohne daß ich es erst jedesmal "auspacken " muß. ;)


    Ja weiß ich, das wäre die letzte Möglichkeit, das möchte ich aber eigentlich nicht.
    Ich hatte vorher 2 iPhones und das HTC Sensation, die hatten den Startknopf oben, das ist dann überhaupt kein Problem, nur an der Seite finde (ICH) es jedenfalls sehr ungünstig. Ich drücke ganz oft unbewusst beim einstecken den Knopf. Der ist auch dazu noch sehr lasch und könnte meiner Meinung nach auch einem stärkeren Druckpunkt vertragen, aber naja, ist ja nun mal so. Aber deswegen suche ich halt ne Möglichkeit daß man es mit 2 mal Drücken (oder Alternativ etwas länger Drücken) "weckt".
     
  5. nica, 04.02.2012 #5
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Bei dem genannten Case musst du nichts "auspacken". Es liegt sehr dünn an, du kannst es einfach normal benutzen. Jedoch sind dadurch die seitlichen Tasten etwas vertieft, so dass sie nicht so schnell versehentlich gedrückt werden.
     
  6. Bratschlauch, 04.02.2012 #6
    Bratschlauch

    Bratschlauch Threadstarter Android-Lexikon

    Ja ok, aber ich mag das allgemein nicht, hatte noch nie irgendeine Tasche bei meinen Handys, ich will das "reine" Handy ohne Zusatz.:D
    Weiß jemand ob eine Displayschutzfolie die Berührungsempfindlichkeit etwas dämft? Normal sollte das ja eigentlich nicht passieren, aber es könnte ja sein?
     
  7. nica, 04.02.2012 #7
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Glaube ich aber nicht.
     
  8. DCA, 05.02.2012 #8
    DCA

    DCA Neuer Benutzer

    das die knöpfe am GN nicht sehr intelligent positioniert sind, möchte ich hiermit unterschreiben...!
     
  9. Doubleyou, 02.05.2012 #9
    Doubleyou

    Doubleyou Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich habe das gleiche Problem bei dem Note. Das unbewußte einschalten führt vor allem dazu, daß der Akku entleert wird, weil die Berührung mit dem Hosentaschenstoff das Handy wach hält.

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit der Android-Hilfe.de App
     
  10. Smoki, 02.05.2012 #10
    Smoki

    Smoki Android-Experte

    Ihr könntet das Handy einfach mit dem Display nach aussen tragen. Wäre zumindest ein Workaround.