1. mysteri0us, 06.04.2011 #1
    mysteri0us

    mysteri0us Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Moin an die root-Spezialisten,

    rooten ist ja denkbar einfach geworden:

    1.) App z4root installieren und root drücken (Hero wird gerooted)
    2.) App ROM Manger installieren und Recovery flashen drücken (ClockworkMOD wird installiert)
    3.) Ins Recovery (Clockwork) booten und .zip flashen.
    4.) Fertig!

    Nun soll es aber mit Amon-Ra deutlich einfacher und besser gehen eine ext3 Partition für Apps2SD zu erstellen. Deswegen die Frage:
    - Gibt es ein App wie ROM Manager, nur mit Amon-Ra?
    - Oder kann ClockworkMOD auch einfach und schnell ext3 Partition erstellen?
    - Wie groß sollte die Partition und swap (keine Ahnung wofür swap ist) sein?

    Mein Ziel ist Villain 13 mit Apps2SD, da der Speicher immer voll ist und das lahmt das System.

    Schonmal vielen Dank für eure Hilfe :)

    Gruß mysteri0us
     
  2. mysteri0us, 10.04.2011 #2
    mysteri0us

    mysteri0us Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Da niemand antwortet: One Click mit Amon-Ra gibt es nicht!

    Also habe ich mit der root-methode 2 aus dem Forum versucht und bekomme beim aufspielen immer die Meldung: permission denied, obwohl ich als su drin bin.

    Dann root-methode 1 ausm Forum genommen, läuft! Da ist leider nur Amon-Ra 1.6.2 bei, also VillianROM 13.0 drauf und danach via Terminal Amon-RA 1.7.0.1 draufgespielt.

    Ziel erreicht!
     
  3. iPasta, 10.04.2011 #3
    iPasta

    iPasta Android-Experte

    Du kannst mit dem Rommanager auch Amon Ra Recovery flashen. Scroll mal ganz nach unten da findest du "alternatives recovery".