1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. dermattn, 15.10.2009 #1
    dermattn

    dermattn Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hi,
    ich will mich an meiner ersten app versuchen.
    nun ist mir aufgefallen(oder ich bin blind) das es keine toolbar gibt wo man einfach buttons/ textfelder und so weiter in das "androidphone" reinziehen kann

    gibts das bei android nicht? oder hab ich das nur noch nicht gefunden?


    ps
    das geht sogar bei windows mobile geräten unter visual studio :eek:
     
  2. goto, 15.10.2009 #2
    goto

    goto Android-Hilfe.de Mitglied

    Meinst du einen Designer für die grafische Oberfläche deines Programms?
    Falls ja, dann gibt es den: Einfach mal in einem Android Projekt in Eclipse mit installiertem adt, eine xml-Datei im res/layout Ordner auswählen.
     
  3. anNett78, 15.10.2009 #3
    anNett78

    anNett78 Neuer Benutzer

    und falls dir dann nur das xml als file angezeigt wird, unten auf den Tab mit der Aufschrift "Layout" klicken :D
     
  4. swordi, 15.10.2009 #4
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    aber du wirst damit keine freude haben, ich schreibe mein xml immer selbst. der designer macht sehr komische sachen finde ich.

    und vor allem um zu verstehen, was da so passiert, sollte man keinen designer verwenden
     
  5. dermattn, 15.10.2009 #5
    dermattn

    dermattn Threadstarter Erfahrener Benutzer

    gut danke ich schau mal...
    da mein buch noch nicht da ist will ich erstmal ein bisschen rumfummeln
     
  6. ktt, 15.10.2009 #6
    ktt

    ktt Android-Hilfe.de Mitglied

  7. swordi, 16.10.2009 #7
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    am schnellsten bist beim selber schreiben. das steht fest
     
  8. dermattn, 16.10.2009 #8
    dermattn

    dermattn Threadstarter Erfahrener Benutzer

    ja klar, wie gesagt mein buch ist noch nicht da und wollt erstmal ein wenig rumspielen, habe auch die erfahrung gemacht das man beim selber schreiben solcher sachen sich das verständnis schneller einstellt
     
  9. swordi, 16.10.2009 #9
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    brauchst ja kein buch, es steht genug darüber im internet ;)
     

Diese Seite empfehlen