1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Gibts auch intakte A500?

Dieses Thema im Forum "Acer Iconia A500/A501 Forum" wurde erstellt von Oliver Beyer, 21.09.2011.

  1. Oliver Beyer, 21.09.2011 #1
    Oliver Beyer

    Oliver Beyer Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,132
    Erhaltene Danke:
    173
    Registriert seit:
    31.12.2009
    Nabend,

    ich musste mein A500 heute leider wieder an Amazon retour schicken. Wie mir gestern auffiel, hatte ich am rechten Rand den Ausfall einer kompletten blauen Subpixel-Reihe. Quasi 800 Pixelfehler. Es ist mir Anfangs gar nicht ausgefallen, aber als ich ein blaues Wallpaper hatte, hab ich nicht schlecht geguckt.

    Daraufhin heute mal das A500 vom Vater genau beguckt und auch das hat Fehler. Zum einen einen Blaseneinschluss im Glas selbst und zum anderen verkratztes Alu am Gehäuse. Das ist keine Gebrauchserscheinung, dazu isses noch zu neu.

    Das wundert mich jetzt schon etwas und ich bin daher unschlüssig, ob ich überhaupt ein neues A500 ordern soll. Bisher sind 2/2 fehlerhaft.
     
  2. hellion, 21.09.2011 #2
    hellion

    hellion Android-Experte

    Beiträge:
    579
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    19.06.2010
    Also, meins ist einwandfrei, wenn man davon absieht, dass das Glas am unteren Rand ca. 0,1 mm absteht (was mir wahrscheinlich gar nicht aufgefallen wäre, wenn ich nicht irgendwo was darüber gelesen hätte)

    Vielleicht ist das von deinem Vater aus einer Retoure? Sollte aber bei Amazon eigentlich nicht vorkommen.

    Ich denke, da habt ihr einfach nur Pech gehabt...
     
  3. Oliver Beyer, 21.09.2011 #3
    Oliver Beyer

    Oliver Beyer Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,132
    Erhaltene Danke:
    173
    Registriert seit:
    31.12.2009
    Das vom Vater geht ja noch. Die Kratzer sind nicht schön, aber oben an der SD-Klappe sieht man sie nicht. Und für die Blase im Glas muss man schon nah ran gehen.

    Aber der Totalausfall einer ganzen Subpixel-Reihe ist schon arg. Sowas hab ich bisher noch nie gesehen, bei keinem Gerät.

    Daher zögere ich irgendwie, das nochmal zu versuchen.
     
  4. Chriscool84, 21.09.2011 #4
    Chriscool84

    Chriscool84 Android-Experte

    Beiträge:
    800
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    30.11.2009
    Phone:
    Nexus 4
    Meins ist bis aufs bekannte Knarzen super.

    Ich bin immernoch sehr zufrieden.
     
  5. cha-cha, 21.09.2011 #5
    cha-cha

    cha-cha Android-Guru

    Beiträge:
    2,650
    Erhaltene Danke:
    350
    Registriert seit:
    24.01.2010
    Meines hat als einzigen "Fehler" wenn man das so bezeichnen mag auch ein minimal vorstehendes Glas unten. Habe ich auch erst bemerkt als jemand hier darüber schrieb. Stört mich aber überhaupt nicht, da dieser Rand eh unter der Schutzhülle versteckt ist ;)

    Aber wenn man sich hier in den verschiedenen Tab Unterforen so umschaut, wird man bemerken, dass anscheinend kein Gerät fehlerfrei ist. Der Transformer hat Staubprobleme, das Galaxy "Ölflecken", da lebe ich lieber mit minimal vorstehendem Glas ;)

    Eine komplett ausgefallene Pixelreihe würde ich allerdings auch nicht akzeptieren, so was sollte nicht vorkommen :razz:
     
    Redcliff bedankt sich.
  6. Neppumuck, 21.09.2011 #6
    Neppumuck

    Neppumuck Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.05.2011
    Hi zusammen,

    Diese Blasen im Glas sind mir auch gerade aufgefallen. Habe das Gerät am Montag erworben und jetzt sowas. Die sind mir vorher nicht aufgefallen oder waren noch nicht da. Unten rechts am Rand, etwa da wo der Bindestrich angezeigt wird. Werde morgen mal meinen Händler dazu befragen....

    LG Neppu
     
  7. jakob42, 21.09.2011 #7
    jakob42

    jakob42 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    360
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Phone:
    LG G2
    Tablet:
    Acer Iconia A500
    Ich konnte bei meinem bisher auch noch kein Problem feststellen. Ich hoffe ich finde auch keins mehr. :)
     
  8. cha-cha, 21.09.2011 #8
    cha-cha

    cha-cha Android-Guru

    Beiträge:
    2,650
    Erhaltene Danke:
    350
    Registriert seit:
    24.01.2010
    Ich werde auch nicht anfangen, nun nach Problemen zu suchen. Wenn man lange genug sucht, findet man garantiert irgendwo etwas, was nicht perfekt ist. Aber damit macht man sich meiner Meinung nach nur den Spaß am Gerät selber kaputt :razz:
     
    ChrisKey bedankt sich.
  9. Kaeptn-G., 21.09.2011 #9
    Kaeptn-G.

    Kaeptn-G. Android-Experte

    Beiträge:
    703
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    14.03.2010
    Die Blasen im Glas hatte ich auch, habs aber recht früh bemerkt und bin zu Bestbuy. Die haben ein anderes Gerät geholt und dort war Staub unter dem Display. Das wurde zum Glück aber vor Ort noch bemerkt und das dritte Gerät war dann völlig i.O.
    Scheint wohl irgendwie normal zu sein... Da muss Acer noch gewaltig an der Qualitätssicherung arbeiten.
    Aber ich hab es jetzt seit 3 Monaten und keine weiteren Probleme mehr.
     
  10. Alex.Sikes, 21.09.2011 #10
    Alex.Sikes

    Alex.Sikes Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,417
    Erhaltene Danke:
    653
    Registriert seit:
    02.02.2011
    Fehler auf/im/am TAB? Habe noch keine gefunden. Habe auch nicht danach gesucht. :D Werde auch in Zukunft nicht nach Fehlern suchen. Mein TAB sieht perfekt aus und läuft genauso perfekt!

    Wenn eine ganze Pixelspalte ausfällt, dass fällt auf. Auch Kratzer sollten bei einem Neugerät nicht vorhanden sein. Bei dem Anbieter würde ich kein neues TAB mehr ordern. Geh in ein Ladengeschäft, kauf ein TAB, packe es noch im Laden aus und begutachte es. Wenn alles bestens, ab nach Hause damit.

    Gruß
    Alex.S
     
  11. Oliver Beyer, 21.09.2011 #11
    Oliver Beyer

    Oliver Beyer Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,132
    Erhaltene Danke:
    173
    Registriert seit:
    31.12.2009
    Sowas hatte ich gedacht. Aber ohne eine Testapp kann man das Panel nicht zur genüge testen. Auf einem bunten Wallpaper fallen die meisten Fehler nicht auf. Und so eine App bekommt man erst nach Account-Einstellung und Netzzugang aufs Gerät. Und das machen die im Laden sicher nicht mit.

    Ich bin gerade was Pixelfehler angeht irgendwie empfindlich. Die stören einen doch und man guckt irgendwie immer hin. Bei einem Smartphone ist das egal, da sieht man es nicht. Der DPI-Wert bei meinem Neo ist zum Beispiel so extrem hoch (~265), dass ich da keine Pixel mit auflösen kann, bevor ich mit der Nase aufs Display stoße. Bei den Tablets liegt der Wert bei nur ~130 und da sieht man es schnell - aber eben erst, wenn man mal einfarbige Flächen hat wie bei einer Webseite. Und das kann man im Laden schlecht testen.

    Die A500 stammten beide von Amazon, insofern ist die Retour kein Problem. Vielleicht haben die gerade ne schlechte Kiste aufgemacht. Hab nicht die Seriennummern verglichen, ob die nah beieinander sind.

    Ich war vorhin aber mal beim MediaMarkt und hab mir das A500 dort angesehen und das war auch schon problematisch. Das hatte deutliche Spaltmaße und das Panel war schief! eingebaut. Damit meine ich nicht, das das Panel etwas aus dem Display rausragte (diesen halben mm, den es ab und zu gibt), sondern schief in der Ebene - wie gedreht. Macht mir irgendwie keine Freude, nach weiteren A500 zu suchen, wenn man das so sieht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.09.2011
  12. Alex.Sikes, 21.09.2011 #12
    Alex.Sikes

    Alex.Sikes Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,417
    Erhaltene Danke:
    653
    Registriert seit:
    02.02.2011
    Man nehme einen USB-Stick und bestücke den mit dem Material was man zum Testen benötigt. Das sollte doch möglich sein.

    Gruß
    Alex.S
     
  13. Oliver Beyer, 21.09.2011 #13
    Oliver Beyer

    Oliver Beyer Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,132
    Erhaltene Danke:
    173
    Registriert seit:
    31.12.2009
    Eben nicht. Man kann die App dabeihaben (auf Stick oder SD-Karte), aber da die Tablets von Haus aus keinen Dateimanager drauf haben, bekommt man die App ja nicht installiert.

    Man könnte sich höchstens ein paar einfarbige Bilder machen und die jpgs in der Galerie ansehen, das wäre vielleicht ne Idee.

    Aber ob die einen da einfach ein Tablet aufmachen lassen, ist ne andere Frage. Habe damit nicht soo gute Erfahrungen gemacht. Meist sind die unwillig und unfreundlich, wenn man nicht zur alles-akzeptierenden-von-nichts-ne-Ahnung-habendem Kundengattung gehört. Und dann die Preise. Die wollen doch tatsächlich 599 im Saturn. Ich hab mich fast weggeschmissen.
     
  14. Alex.Sikes, 21.09.2011 #14
    Alex.Sikes

    Alex.Sikes Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,417
    Erhaltene Danke:
    653
    Registriert seit:
    02.02.2011
    Versteife Dich doch nicht auf eine App. Wenn Du den USB-Stick mit einfarbigen Bildern bestückst oder Musik oder Videos oder ... und dann die "Galerie" auf dem TAB aufmachst, werden diese auch gefunden. Wozu also einen Dateimanager!

    update: Ups! Das hattest Du ja schon geschrieben! Einfach diesen Beitrag überlesen!

    Gruß
    Alex.S
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.09.2011
  15. cha-cha, 21.09.2011 #15
    cha-cha

    cha-cha Android-Guru

    Beiträge:
    2,650
    Erhaltene Danke:
    350
    Registriert seit:
    24.01.2010
    Dann fahr mal zu Mediamarkt, die hatten in meinem gestern 32er Tabs für - ich meine - 379 Euronen rum liegen ;)
     
  16. Alex.Sikes, 21.09.2011 #16
    Alex.Sikes

    Alex.Sikes Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,417
    Erhaltene Danke:
    653
    Registriert seit:
    02.02.2011
    Ich habe meines bei "Notebooksbilliger" erworben. Ist ja ein versuch wert.

    Gruß
    Alex.S
     

Diese Seite empfehlen