1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Gibts ne APP für ne Art "richtigen" Desktop? betreibe das Note per HDMI 1920x1080

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Note (N7000) Forum" wurde erstellt von drmaniac, 30.12.2011.

  1. drmaniac, 30.12.2011 #1
    drmaniac

    drmaniac Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    684
    Erhaltene Danke:
    208
    Registriert seit:
    14.12.2011
    Servus,

    ich hab so ein lustiges Kabel gekauft

    Samsung Galaxy Note N7000 MHL HDMI @TV + Bluetooth TouchPad [German HD 16:9] - YouTube

    damit befeuert das Note einen LCD Tv mit 1920x1080 also 1080p mit 60hz.

    Tastatur + Keyboard sind per BT connected.

    Was nun genial wäre, eine hm... App? Mode? Damit die UI die Möglichkeiten auch ausnutzt weil es wäre schön, Anwendungen dann nicht nur im "Fullscreen" nutzen zu können. Also ein Internetexplorer braucht bei mir keinen vollen Screen bei der Auflösung. Und die Schriften usw Icons vom Browser könnte alles eine Nummer kleiner sein.

    Ziel soll sein, dass ich einen PC quasi ersetzen kann um das "gewohnte" look and Feel zu haben wenn ich im Internet rumsurfe und co :)
     
  2. cha-cha, 30.12.2011 #2
    cha-cha

    cha-cha Android-Guru

    Beiträge:
    2,650
    Erhaltene Danke:
    350
    Registriert seit:
    24.01.2010
  3. drmaniac, 31.12.2011 #3
    drmaniac

    drmaniac Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    684
    Erhaltene Danke:
    208
    Registriert seit:
    14.12.2011
    Hmnn....

    Danke für den Tip :)

    Aber noch nicht das was ich meinte. Ich habs eben mal getestet...

    also ich habe nun folgendes gemacht:

    - ich habe den SPB 3D als Shell
    - und dort unter Einstellungen
    "Experimentelle Einstellungen" "Tablet" aktiviert im Querformat.

    Damit hab ich schon viel Platz :D auf dem "Desktop" heist alles wird sehr klein dargestellt


    Was ich wohl bräuchte... gibt es Browser die

    - nicht unbedingt im "Fullscreen" laufen, also die nicht den ganzen Desktop/Seite einnehmen?

    ich habe beim Standard Browser unter Einstellungen den "Standardzoom" auf "Weit" gestellt,
    damit ist schonmal "mehr" auf einer Seite zu sehen...

    :)

    weil auf einem großen TV ist eine Browser Seite die in Fullscreen dargestellt wird viel zu groß und unbequem zu lesen wenn man den Kopf von links nach rechts drehen muss um die Seite zu überfliegen. Ich hoffe ich kann mein "Problem" vermitteln warum ich nen Browser will der in einem Teil eines Screens oder im Fenster läuft haben will^^



    edit: oh Witzig! man kann die Oberfläche auch im SBS (side by side) Format darstellen :D sobald ich wieder zuhause bin teste ich das mal an meinem 3D LCD TV (mit Polarisations Brille) mal gucken wie das dann ausschaut hehe
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.12.2011
  4. KaZo, 31.12.2011 #4
    KaZo

    KaZo Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.10.2010
    versuch doch mal mit Boat Browser oder Dolphin. und stell user agent auf Desktop, so dass die seiten nicht extra für mobile dargestellt werden.
     
  5. flying hellfish, 31.12.2011 #5
    flying hellfish

    flying hellfish Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,225
    Erhaltene Danke:
    284
    Registriert seit:
    27.06.2011
    Schaue dir mal bei den Samsung Apps das "PowerOffice" an. Damit wird dein Note zu einem (fast) vollwertigen PC. Allerdings weiss ich nicht ob die gratis Version bei den Samsung Apps irgendwelche Einschränkungen hat. Ich hab sie selber noch nicht getestet. Das "Original" aus dem Market kostet immerhin 15 Euro: https://market.android.com/details?...5c29ucGMuYW5kcm9pZC5wb3dlcm9mZmljZW5zLnZuYyJd

    Update: Habs gerade mal gestestet und es scheint tatsächlich ne vollwertige Version zu sein. Näher kommt man an einen PC Desktop nicht heran.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 31.12.2011
  6. indidi, 31.12.2011 #6
    indidi

    indidi Android-Experte

    Beiträge:
    457
    Erhaltene Danke:
    138
    Registriert seit:
    13.07.2010
    Bei dieser Form Greifst du aber auf einen Remote Rechner zu der Dir zu Verfügung gestellt wird.

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk
     
  7. flying hellfish, 31.12.2011 #7
    flying hellfish

    flying hellfish Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,225
    Erhaltene Danke:
    284
    Registriert seit:
    27.06.2011
    Schon klar, ich unterstelle mal das jeder in der Lage ist die Beschreibung zu lesen. ;-)

    Was vielleicht nicht ganz so selbstverständlich ist, dass man immer einen vernünftigen Internetzugang hat um die App zu nutzen. Wenn ja, kann man aber sein Note in einen PC-Desktop-Client verwandeln und trendbewusst in der Cloud arbeiten. :cool2:

    Ich finde es auf jeden Fall beachtlich, dass es diese App kostenfrei bei Samsung gibt.
     
  8. Allaman, 31.12.2011 #8
    Allaman

    Allaman Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    235
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    30.10.2010
    Man sollte aber beachten das bei PowerOffice ein Linux läuft was auch nicht jedermanns Sache ist...
     
  9. flying hellfish, 31.12.2011 #9
    flying hellfish

    flying hellfish Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,225
    Erhaltene Danke:
    284
    Registriert seit:
    27.06.2011
    Auch das stimmt natürlich. Auch ist die Performance nicht vergleichbar mit einem dedizierten PC oder einer lokalen Client-Server Lösung wie Splashtop. Z.B. ruckelt es beim Scrollen im Browser. Aber noch mal zusammengefasst: man bekommt mit der App Zugang zu einem Linux-Desktop mit einer vollwertigen Office Suite, Firefox-, Chromebrowser und einigen weiteren Programmen. Dazu gibts noch 2Gb Dropbox-Speicher und das Ganze ist gratis.

    Und da der Threadersteller schrieb "Ziel soll sein, dass ich einen PC quasi ersetzen kann um das "gewohnte" look and Feel zu haben wenn ich im Internet rumsurfe und co", wäre die App einen (kostenfreien) Versuch allemal wert. Mich würde z.b. brennend interessieren, ob die App die FullHD Auflösung unterstützt und den Desktop entsprechend groß skaliert. Mangels Adapter kann ich es leider nicht selber testen.
     
  10. Allaman, 31.12.2011 #10
    Allaman

    Allaman Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    235
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    30.10.2010
  11. drmaniac, 31.12.2011 #11
    drmaniac

    drmaniac Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    684
    Erhaltene Danke:
    208
    Registriert seit:
    14.12.2011
    @flying hellfish
    Wenn ich ab dem 9.Januar wieder zuhause bin (wo auch der TV und der Adapter steht :D) dann teste ich das natürlich direkt mit der Full HD Auflösung :)
     

Diese Seite empfehlen