1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Gingerbread ist zahlenstärkstes Betriebssystem - ICS nur bei anderthalb Prozent

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zu Google" wurde erstellt von don_giovanni, 08.03.2012.

  1. don_giovanni, 08.03.2012 #1
    don_giovanni

    don_giovanni Threadstarter News-Redakteur Team-Mitglied

    Beiträge:
    8,921
    Erhaltene Danke:
    17,967
    Registriert seit:
    24.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 08.03.2012
  2. ZionMainFrame, 08.03.2012 #2
    ZionMainFrame

    ZionMainFrame Android-Experte

    Beiträge:
    523
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    16.02.2012
    Phone:
    LG X Power (K220)
    Tablet:
    Nexus 7 2013 LTE
    Wearable:
    Sony Smartwatch 3
    Ehrliche Antwort ?!? Nö !!! ;o)
     
  3. Seph, 08.03.2012 #3
    Seph

    Seph Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,110
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    12.01.2011
    Woher sollen die ICS Zahlen denn auch kommen...vone inem Gerät und ein paar CUstom Roms?
     
  4. HaPe1968, 08.03.2012 #4
    HaPe1968

    HaPe1968 Android-Guru

    Beiträge:
    3,470
    Erhaltene Danke:
    1,182
    Registriert seit:
    22.06.2011
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Ja, das wird einfach nicht besser und wenn man dann liest, dass Apple jetzt iOS 5.1 veröffentlicht und es sofort weltweit für alle Geräte zur Verfügung steht, könnte man ein bisschen neidisch werden.
     
  5. vascodagama1971, 08.03.2012 #5
    vascodagama1971

    vascodagama1971 Android-Experte

    Beiträge:
    593
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    22.07.2010
    Tablet:
    Nexus 9
    Also ich werde sicher nicht neidisch werden auf Apple!

    Zunächst einmal, wer hauptsächlich Wert legt auf ein schnelles update, der soll sich ein Nexus kaufen!

    Wer aber andere Telefone besser findet, muss eben damit leben, auf die updates der Hersteller zu warten.

    Wer ein anderes Telefon haben will und trotzdem up to date sein will, sollte sich mit der Materie ein bisschen befassen und sein Telefon rooten und flashen.

    Wer all das nicht machen will, soll sich ein Iphone holen, oder eben einfach ruhig sein :)
     
    zotac und Advokat haben sich bedankt.
  6. HaPe1968, 08.03.2012 #6
    HaPe1968

    HaPe1968 Android-Guru

    Beiträge:
    3,470
    Erhaltene Danke:
    1,182
    Registriert seit:
    22.06.2011
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Ich habe in keinster Weise gesagt, ein iPhone haben zu wollen. Bitte nicht gleich wieder in einen Glaubenskrieg verfallen. Und dass ich mir das besorgen kann (siehe sig) kannst mir auch glauben.

    Aber dass Apple hier definitiv die Nase vorn hat (und MS mit WP scheinbar auch), sollte Google zu denken geben, denn wenn sie so weitermachen, haben sie ihren Ruf in der breiten Benutzermasse verloren.
     
  7. vascodagama1971, 08.03.2012 #7
    vascodagama1971

    vascodagama1971 Android-Experte

    Beiträge:
    593
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    22.07.2010
    Tablet:
    Nexus 9
    Nein, das hat nicht mit Glaubenskrieg zu tun, noch wollte ich dich persönlich damit angreifen, oder jmd. diskreditieren.

    Es ist halt einfach so, das es Apple mit seiner geringen Anzahl an Geräten, das wesentlich besser handeln kann.

    Ähnlich ist es bei WP7 da dort die Geräte den Bestimmungen der Software unterliegen

    und

    bei Android gibt es eine Software mit der eben alle machen können was sie wollen, deshalb hat man auch die Freiheit, was Geräte im allgemeinen, Bildschirmdiagonalen und Hardware Optionen im besonderen angeht.

    Wem all das nichts bedeutet, sondern nur die Software und deren updates, der sollte sich in seinem eigenen Interesse wo anders umsehen und das ist wirklich Wertneutral gemeint :smile:
     
  8. Melkor, 08.03.2012 #8
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,611
    Erhaltene Danke:
    3,905
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    @vasco
    Nein, wenn man will und auch darauf besteht ist das kein Problem.
    Jedes Desktopsystem zeigt, wie man Patches und andere Updates sauber auf einer Vielzahl von Geräten mit unterschiedlicher Ausstattung bringen kann...
    Und damit wäre es auch egal, ob Android 2 oder 4...hauptsache man bekommt die Hotfixes noch...

    ansonsten nicht verwunderlich die Zahlen...und wird auch noch lange so bleiben, weil die ganzen Budgetgeräte auch in Zunkunft max nur 2.3 bekommen werden
     
  9. Advokat, 08.03.2012 #9
    Advokat

    Advokat Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    99
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    12.02.2011
    @Melkor: ich sehe das ähnlich wie vascodagama. ein Desktopsystem ist ihmo auch etwas ganz anderes als Android. Wie es schon oben steht, jeder macht mit Android was er will und deshalb ist es nicht so leicht alle Geräte Up to Date zu halten. Da muss ich mir nur das Nexus S anschauen, wenn es so einfach ist, warum schafft es Google selber nicht ein vernünftiges Update rauszubringen?
     
  10. Melkor, 08.03.2012 #10
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,611
    Erhaltene Danke:
    3,905
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    @advokat
    und ein Desktopbetriebssystem läuft auf einheitlicher Hardware? ;)
    Android ist ein OS, das man dazu machen könnte - wenn man wollte.
    Wir sprechen ja hier nicht über Kernelupgrades oder so - da sind ROMs wesentlich sinnvoller.
    Aber die Tatsache, dass z.B. für die vier veröffentlichten 2.3 Versionen (2.3.3,2.3.4,2.3.5,2.3.6, 2.3.7) jeweils ein neues ROM brauche, obwohl nur einige Fehler ausgebessert wurden, ist einfach eine riesen Blödsinn.
    Dazu kommt, dass scheinbar nicht die Möglichkeit gibt sogar absolut OS fremde Komponenten, wie die Browserzertifikate, zur Sicherheit eines Kunden unproblamtisch zu patchen...

    Wenn android so weitermacht, wird das ein zweites Windows 98...
     
    HaPe1968 bedankt sich.
  11. HaPe1968, 08.03.2012 #11
    HaPe1968

    HaPe1968 Android-Guru

    Beiträge:
    3,470
    Erhaltene Danke:
    1,182
    Registriert seit:
    22.06.2011
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Es ist ja auch für die App-Entwickler wesentlich schwieriger, die unterschiedlichen Versionen zu Unterstützen. Wenn man wie bei Apple damit rechnen kann, dass ein neues OS ziemlich zügig in der Breite installiert ist, dann kann man auch Apps bauen, die neue features unterstützen und auch brauchen. So wie es bei Android ist, muss man immer den kleinsten gemeinsamen Nenner unterstützen.
    Aber wie schon gesagt, Google müßte die Architektur überdenken und Hardwarelayer von oberen OS-Ebenen trennen. Erst dann könnte man daran denken, obere Ebenen öfter und breiter updaten zu können.
     
  12. junior2, 08.03.2012 #12
    junior2

    junior2 Android-Guru

    Beiträge:
    3,082
    Erhaltene Danke:
    341
    Registriert seit:
    17.12.2011
    Phone:
    LG Optimus One
    Es sollen jetzt ja viele CM9s rauskommen.
    Da wird der Anteil an ICS nochmal hochgehen, aber die Masse der "Normal Benutzer" wird noch warten müssen...

    Viele Hersteller haben auch angekündigt bald Updates zu bringen...
    z.B.:
    Samsung(Galaxy S2),
    LG(recht viele, zum Teil aber erst im dritten Quartal),
    Sony Ericsson hat eine Version voller Bugs für erfahrene/ungeduldige Veröffentlicht, die Telefonfunktion ist nicht enthalten:razz:
     
  13. vascodagama1971, 08.03.2012 #13
    vascodagama1971

    vascodagama1971 Android-Experte

    Beiträge:
    593
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    22.07.2010
    Tablet:
    Nexus 9
    @ Hape, naja da hat doch Google erst vor kurzem eine neue Vorgabe was die App Entwicklung angeht, das nun einen bestimmten Rahmen vorgibt, damit die Apps qualitativ besser werden sollen, habe leider die Details nicht mehr im Kopf.

    @ Junior, ja mein ASUS Transformer update war auch nicht der Hit, dauern ein bootloop, bis das Tab leer gesaugt ist, aber ASUS ist schon dabei an einem neuen update.
     

Diese Seite empfehlen