1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Gleichzeitiges Posten auf Facebook und Twitter?

Dieses Thema im Forum "Kommunikation" wurde erstellt von jmeyerdo, 04.06.2010.

  1. jmeyerdo, 04.06.2010 #1
    jmeyerdo

    jmeyerdo Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Hallo!

    Ich bin auf der Suche nach einer Lösung/App, um gleichzeitig (Status-) Nachrichten (mit Bild) auf Twitter und Facebook zu posten.
    Wenn ich es richtig sehe, gäbe es dort zwei Lösungen:

    1. Facebook-Twitter-Sync

    Das wäre für mich die eleganteste Lösung. Aber scheinbar hat Facebook die Funktion deaktiviert, Status-Nachrichten über eine Anwendung automatisiert nach Twitter zu posten.
    Bin ich da noch auf dem aktuellen Stand oder gibt es da Workarounds?

    2. Android-App, die auf mehreren Diensten postet

    Da habe ich den Service "ping.fm" mit der App "PingDroid" gefunden. Das klappt auch grundsätzlich ganz gut. Allerdings werden Fotos zu ping.fm hochgeladen und auch bei Facebook nur verlinkt. Zudem ist das Format der Posts nicht ganz so schön.
    Sehr schön wäre es, wenn Fotos auch richtig bei Facebook zu den "mobilen Uploads" geschickt und dann verlinkt/veröffentlicht werden würden.
    Hat da jemand eine Idee?

    Viele Grüße,

    Jens
     
  2. szallah, 04.06.2010 #2
    szallah

    szallah Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,009
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Motorola Razr i
    meine tweets holt sich FB selbstständig von twitter ab. allerdings hab ich das noch nie mit bildern probiert.
    auf jeden fall reicht es in dem fall einfach was bei twitter zu posten, der rest passiert automatisch.
     
  3. jmeyerdo, 04.06.2010 #3
    jmeyerdo

    jmeyerdo Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Hallo!

    Vielen Dank für die schnelle Antwort.

    Das wäre dann Variante 3 - stimmt, auch möglich. Auch wenn ich fürchte, dass das mit Fotos schwieriger wird...
    Welche FB-Anwendung übernimmt bei Dir die Synchronisation?

    VG, Jens
     

Diese Seite empfehlen