1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

GMail Kontakte: Nur "meine Kontakte" syncen?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von Carloz, 26.06.2010.

  1. Carloz, 26.06.2010 #1
    Carloz

    Carloz Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.06.2010
    Hi.

    Hat zufällig schon jemand rausbekommen, wie man es schafft, dass nicht "alle Kontakte" synchronisiert werden, sondern nur "meine Kontakte"? Da GMail jede eMail adresse an die man eine selbige verschickt unter "alle Kontakte" speichert ist da auch einiges an Kontakten dabei, die ich nicht auf meinem Telefon brauche.

    Wäre super wenn mir da wer weiterhelfen könnte.

    mfg
     
  2. DoktorD, 28.06.2010 #2
    DoktorD

    DoktorD Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    28.06.2010
  3. sharky, 28.06.2010 #3
    sharky

    sharky Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    223
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    12.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 G900F
    Man hat doch bei jedem androiden mindestens 3 tasten zur verfügung: home , back und menü. Und genau diese menü taste ist gemeint.
    Einfach draufdrücken wenn man in der kontakte app ist und dort unter Anzeigeoptionen halt die gewünschte gruppe aus- und den rest abwählen.
     
  4. Acriaos, 28.06.2010 #4
    Acriaos

    Acriaos Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    27.06.2010
    Samsung hat meines Wissens nach ein wenig daran herumgepfuscht, ich vermisse hier auch ein paar Einstellungen.

    Insbesondere würde ich gerne die Gruppen, wie ich sie in gmail eingerichtet habe eins zu eins auf meinem Galaxy S haben. Stattdessen habe ich jetzt einfach eine grosse Gruppe namens "google" von der es mir nicht möglich ist, die Kontakte noch in andere Gruppen zu verschieben.

    Habe mal versucht, mit Samsung Kies irgendwas beim synchronisieren mit Outlook einstellen zu können, aber die Einstellungen dort sind ein absoluter Witz. Alle möglichen Optionen zum DVDs brennen etc. aber zum synchronisieren rein gar nichts.
    Wenn es dir reicht, einfach nur bestimmte Kontakte im Galaxy S zu sehen, könntest du allenfalls deine gmail Kontakte mit Outlook synchronisieren, alle ungewollten Einträge rauslöschen und dann den Rest über Samsung Kies an das Galaxy S schicken. Kategorien / Gruppen gehen dabei leider auch verloren :(
     
  5. Pyrazol, 28.06.2010 #5
    Pyrazol

    Pyrazol Android-Guru

    Beiträge:
    3,250
    Erhaltene Danke:
    366
    Registriert seit:
    20.02.2009
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Moto 360 / Sony Smartwatch 3
    Menu-Taste:
    samsung-galaxy-s.jpg

    Ich kann natürlich nicht sagen, was Samsung da an Veränderungen an der Kontakte-App durchgeführt hat (wenn überhaupt).
    Ich hab da mit herstellerseitigen Veränderungen am T-Mobile Pulse äußerst schlechte Erfahrungen machen müssen, deswegen kann ich sowas gar nicht leiden.
     
    Fr4gg0r bedankt sich.
  6. Carloz, 28.06.2010 #6
    Carloz

    Carloz Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.06.2010
    Ja, ich kenne die diversen Anleitungen, aber die beschriebene Option scheint es einfach nicht zu geben... nervig
     
  7. DoktorD, 29.06.2010 #7
    DoktorD

    DoktorD Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    28.06.2010
    Richtig. Ich kann da auch nicht die Punkte auswählen, welche in dem obigen Thread beschrieben sind.
    Von daher kam ich ja auf die Idee, dass Samsung da etwas modifiziert hat.
     
  8. Alec180, 02.07.2010 #8
    Alec180

    Alec180 Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Gibt es hierzu evtl. schon eine Lösung?

    Ich habe das gleiche Problem, dass ich eine große Kontaktgruppe "google" habe, diese aber eigentlich den Gruppen Familie, Freunde etc. zugeordnet werde sollen.
     
  9. DoktorD, 02.07.2010 #9
    DoktorD

    DoktorD Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    28.06.2010
    Ich bin bis jetzt leider immer noch nicht weitergekommen. Auch schon nach langem suchen im Internet.
     
  10. Acriaos, 02.07.2010 #10
    Acriaos

    Acriaos Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    27.06.2010
    Was mir aufgefallen ist, ist folgendes:
    Mit der App "AContact" konnte ich die in google erstellten Gruppen tatsächlich sehen und sie werden korrekt abgelegt. Es gibt dann z.B. eine Gruppe "System Group: Family" wo ich tatsächlich alle 16 Kontakte drin habe, die ich in den Google Kontakten so angelegt hatte. Dort kann ich die Personen auch anderen Gruppen zuordnen, was wiederum mit google gesynct wird etc.

    Das Problem liegt also daran, dass die Kontakte App von Samsung die Gruppen einfach nicht korrekt anzeigen kann, obwohl sie vorhanden wären.

    Eigentlich mag ich ja die Kontakte App, da man nur beim Kontakt nach links / rechts schieben kann um ihm direkt anrufen zu können / ein SMS schreiben kann, aber gruppieren wäre halt schon sehr praktisch :(
     

Diese Seite empfehlen