1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Gmail sync mit Thunderbird, Lightning und Zindus

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von matrixx.ger, 05.04.2010.

  1. matrixx.ger, 05.04.2010 #1
    matrixx.ger

    matrixx.ger Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2010
    Hallo,

    durch meinen anderen Threat habe ich nun für mich herausgefunden wie ich das mit den ganzem Mail sync und dem Android angehen werde.
    Ich habe jetzt folgende schon gemacht und manches funktioniert noch nicht.

    1. Habe unter Googlemail eingestellt, dass es meine gmx emails abholt
    2. IMAP aktiviert
    3. Thunderbird geholt und dort einen Acc erstellt für mein googlemail Konto mit Imap abholung.
    4. Lightning Addon installiert
    5. Zindus Addon installiert

    Nun sollte alles konfiguriert sein, damit ich voll up-to-date aufm handy und pc sein sollte und über den browser bei gmail. D.h. egal wo ich bin sollte ich immer auf die gleichen Daten zugriff haben.

    Zu den Problemen:

    1&2 . Schick ich eine Mail an gmx holt sie gmail und ich sehe sie im browser bei google.de aber sie verschwindet und ist nur noch im Thunderbird zu sehen auch nicht auf dem MS "EDIT: Ich habe Thunderbird aus und schreibe über dem browser von googlemail eine mail an gmx. diese erscheint aber NICHT im Posteingang, obwohl under einstellung steht "1 Mail vor 1 Minute abgerufen", wo ist diese, erscheint auch nichtauf dem Milestone, aber sobald ich Thunderbird öffne, sehe ich die Mail"

    zu 3: Thunderbird holt mir die gmails und die gmx mails, aber die gmails landen im Posteingang und die gmx mails unter Alle Nachrichten. Das möchte ich nicht. Ich möchte alle Mails im Posteingangsordner.
    Habe unter gmail einstellungen Label für gmx aktiviert, aber das macht sich für mich nicht bemerkbar, was ist dieses label, wo sehe ich das?
    NUN zum HAUPTPROBLEM hier: meine Testnachricht an meine gmx mail erscheint auf google.de und im Thunderbird wenn ich abrufe, aber eben noch unter Alle Nachrichten, ABER NICHT auf meinem Milestone wenn ich dort unter Gmail-App aktualisiere. WARUM? Wenn ich eine Testnachricht an meine googlemail schicke, über TB, kommt diese sekunden später auf dem Handy an. gmx mails nicht! Google-mails kommen dann im thunderbird in Posteingang und Alle Nachrichten an, das ist nervig wie leite ich alles auf einen Ordner?
    Was mir noch aufgefallen ist, wenn ich eine mail an gmx verschicke erscheint diese kurz auf google.de aber verschwindet dann und ist nur noch im Thunderbird zu sehen, wie kann ich das umstellen?

    zu 4: habe ein paar Einträge im Kalender am Milestone erstellt, diese sind auch super online bei google.de durch den sync, aber nicht im Thunderbird. Ich dachte Lightning sync. das alles. Was stimmt hier nicht.

    zu 5: hat alles funktioniert im Adressbuch sind durch Zindus meine Kontakte vom Handy nun im Thunderbird, alles super.

    Ich hab jetzt schon den ganzen Nachmittag rumgebastelt und das mit dem GMX funktioniert nicht. Bin halb am verzweifeln. So gut kenne ich mich nicht mehr aus gesuchten Themen bei Google werde ich nicht schlau.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.04.2010
  2. Aumator, 05.04.2010 #2
    Aumator

    Aumator Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    07.02.2010
    Hallo,

    ich versuche mal zu helfen was mir einfällt.

    zu1:
    hast du denn bei deinem gmx konto eingestellt dass die nachrichten auf dem server bleiben sollen bis sie gelöscht werden? da muss es irgendwoeine einstellung geben. ansonsten zieht gmail die email da raus und sie ist weg bzw nur noch im gmail postfach.
    PS: warum erstellst du nicht einfach ein separates konto für gmx und rufst es mit dem MS ab?

    zu3:
    im thunderbird kannst du oben links bei den kleinen Pfeilen auf "gruppierte Ordner" einstellen. DAmit zeigt er dir zwar noch alle emailadressen an aber der Posteingang ist dabei edr gemeinsame Ordner.
    Das andere Problem sollte sich evtl. mit meinem Rat zu1 lösen lassen.

    zu4:
    du musst deinem lightning ja erstmal sagen welchen kalender er syncen soll.
    Ich hatte damit auch lange Probleme bis ich diese anleitung gefunden habe. hatte mir das ganze abgespeichert. Finde den Link aber auf anhieb nicht mehr.

    Die Synchronisation zwischen Google Calendar und meinem Thunderbird 3.0.2 mit Lightning 1.0b1 funktionierte auf Anhieb problemlos. Folgende Dinge sind dabei zu beachten:
    Im Thunderbird:
    -> "Neuer Kalender..." auswählen
    -> im "Neuen Kalender erstellen" Dialog
    -->"Im Internet" auswählen und auf "Weiter" klicken
    --> "CalDAV" auswählen, wenn man sowohl lesen als auch schreiben möchte. (WICHTIG: iCalendar kann nur lesen, aber nicht nach Google Calendar schreiben!)
    --> Adresse: "https://www.google.com/calendar/dav/[ID]/events" eintragen, wobei die ID folgendermaßen ermittelt wird:
    ---> In Google Calendar neben dem entsprechenden Kalender auf den kleinen "Pfeil nach unten" klicken und "Kalendereinstellungen" auswählen
    ---> Unter "Kalenderadresse" steht die entsprechende ID neben den drei Buttons XML ICAL HTML in Klammer mit dem Text "Kalender-ID:" (Hinweis: Lasst euch nicht irritieren, weil da steht, dass dieser Link nur funktionieren würde, wenn der Kalender freigegeben wäre. Das trifft zwar auf die Links hinter den drei Buttons zu, nicht aber auf die Kalender-ID.)
    ---> Die ID also einschließlich "@group.calendar.google.com" anstelle von [ID] in den obigen Link einfügen (das sieht dann z.B. so aus: https://www.google.com/calendar/dav/abc123defghijklmnopqrstuvwxyz@group.calendar.google.com/events). ACHTUNG: Die ID für den primären Kalender in Google Calendar ist die E-Mail-Adresse von Google Mail, die natürlich auf "@googlemail.com" endet und nicht auf "@group.calendar.google.com".
    --> im "Neuen Kalender erstellen" Dialog von Thunderbird auf "Weiter" klicken
    --> Unter "Name" einen beliebigen Name für den Kalender eintragen (Hinweis: Dieser Name gilt nur in Thunderbird und wird nicht in Google übernommen.)
    --> Eine "Farbe" für die Kalendereinträge auswählen (Hinweis: Dies gilt auch nur für Thunderbird.)
    --> Ggf. den Haken bei "Erinnerungen anzeigen" setzen (Hinweis: Dies gilt auch nur für Thunderbird.)
    --> Bei "E-Mail" trägt man sinnvollerweise seine Google-Mail-Adresse ein, muss man aber nicht.
    --> Auf "Weiter" und anschließend auf "Fertigstellen" klicken.
    -> In Thunderbird kann man die gerade gemachten Einstellungen mit einem Rechtsklick auf den neuen Kalender mit "Einstellungen" einsehen und alles bis auf die Adresse ändern. Wenn man nur aus Google lesen möchte, dann kann man den Kalender in diesen Einstellungen auch als "Schreibgeschützt" markieren.

    Hoffe dir damit etwas geholfen zu haben

    Gruß
    Aumator
     
    matrixx.ger bedankt sich.
  3. matrixx.ger, 05.04.2010 #3
    matrixx.ger

    matrixx.ger Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2010
    Also zu 1) ich möchte weg von gmx und auf gmail umsteigen wegen dem kostenlosen IMAP und der super verwaltung. Mir ist es egal ob gmail die gmx mails in seinen posteingang zieht, wenn es das tun würde! Testmails die ich an gmx sende erscheinen nicht im gmail ordner online, nur wenn ich unter Thunderbird mails abrufe, komisch. auf dem Milestone auch nicht, obwohl gmail die gmx mails holt und dann sollte das milestone vom gmail konto auch die gmx mails empfangen können.

    zu 2) ich bin bereits in der "gruppierte Ordner" Einstellung. Dort gibt es einen "Posteingangs" Ordner, dort kommen die gmails rein. unter "Alle Nachrichten" kommen dort die gmx mails rein und die gmails auch noch einmal. warum kommen die gmx mails nicht in den posteingang??

    zu 4) DANKE DANKE, das hat super geklappt!!!! also ist das jetzt alles sync, wenn ich am MS oder im TB was bearbeite synct sich das auch beide Geräte, ich hoffe das klappt. Ich habe mal einen Test-Termin erstellt im Thunderbird, wie synct es den jetzt zu gmail und dann auf mein MS, wie gehe ich da vor?
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.04.2010
  4. Enkidu, 05.04.2010 #4
    Enkidu

    Enkidu Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    21.01.2010
    Zindus hat bei mir nicht so gefunkt, wie gedacht. Denn hab ich gContactSync für mich entdeckt und das funkt 1a! :)
     
    matrixx.ger bedankt sich.
  5. scheichuwe, 05.04.2010 #5
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Beiträge:
    5,440
    Erhaltene Danke:
    2,541
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    LG G4
    zu 1)
    Geh mal bei googlemail (im Browser) auf Einstellungen - Konten und Import. Unter "Nachrichten über POP3 abrufen" müsste deine gmx-Adresse aufgelistet sein. Unter "Info bearbeiten" kannst du dann noch verschiedene Sachen einstellen, bei mir sieht's so aus.

    So sollte es eigentlich klappen.
     

    Anhänge:

    • 12343.jpg
      12343.jpg
      Dateigröße:
      54.7 KB
      Aufrufe:
      383
  6. matrixx.ger, 05.04.2010 #6
    matrixx.ger

    matrixx.ger Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2010
    bei mir sieht das genau so aus. bei email adresse und nutername steht meinemail@gmx.net dann mein standart gmx passwort und ich hab noch nen haken bei labels und bei kopie aufm server belassen, weil das ganze ja noch nicht so funktioniert.
    so sende ich jetzt von meinem milestone eine mail an meinegmx@gmx.net adresse und ich aktualisiere 2 min später mein googlemail konto im browser, kommt KEINE neue Mail rein, das verwundert mich so sehr!! es steht aber in den einstellungen 1 mail vor 1 min abgerufen.....
    was stimmt hier nicht???
    Wo seh ich denn in meinem Milestone meine gesendeten Nachrichten oder brauche ich da ein neues Mail app, das auch die verschiedenen Ordner hat, gesendent, gelöscht, eingang etc.

    eingestellt ist pop.gmx.net und das ssl mit 995 wie bei dir
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.04.2010
  7. Aumator, 05.04.2010 #7
    Aumator

    Aumator Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    07.02.2010
    Hallo,

    ja ok die Umstellung auf Imap kann ich verstehen.
    Von welchem Konto sendest du denn wenn du schreibst dass du an GMX sendest?
    Je nach dem mag GMX das ständige abrufen auch nicht.
    Bei Web hatte ich da mal starke Probleme.
    Bei Thunderbird kannst du auf jeden Fall unter
    Extras
    Konten-Einstellungen
    Server -Einstellungen
    Nachrichten auf dem Server belassen bzw.
    Nachrichten vom Server löschen wenn Sie im Posteingang gelöscht werden
    einstellen.
    Vielleicht war dein Thunderbird jeweils schneller als dein Gmail und hatte diese schon heruntergezogen.
    Versuch mal die Einstellung "auf dem Server belassen" und schau ob diese danach bei Gmail zu finden sind.
    ZU2:
    Bevor wir uns missverstehen habe ich ein Bild angehangen.
    Mir ist nämlich aufgefallen dass da Posteingang Gruppierter Ordner und darunter nochmal Gruppierter Ordner steht. (das kannst du mit den kleinen Pfeilen rechts daneben ändern)
    DA siehst du auf jeden Fall den Posteingang und darunter die beiden Konten Gmail und Netcologne. Im Posteingang sieht man also die gesamte anzahl an neuen emails und darunter halt um welches Konto es geht.

    Zu4:
    jetzt must du trotzdem das sync auf dem MS einschalten um dein Googlekonto zu syncen.
    Thunderbird also lightning und google syncen sofort.
    Was ich etwas blöd finde, ist dass die Termine im Lightning jeweils erst angezeigt werden sofern man online ist. Offline werden die Termine also nicht angezeigt. Da gibts zwar eine Möglichkeit im Lightning den Cache einzuschalten. Danach hat man allerdings alles doppelt.

    Gruß
    Aumator
     

    Anhänge:

    • bild.jpg
      bild.jpg
      Dateigröße:
      180.3 KB
      Aufrufe:
      436
    matrixx.ger bedankt sich.
  8. matrixx.ger, 05.04.2010 #8
    matrixx.ger

    matrixx.ger Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2010
    -also bei mir gibts diese "auf dem server belassen" einstellung nicht
    ich denke das liegt am imap.
    -ich habe im tb einen testtermin erstellt, dieser erscheint NICHT online bei gmail im browser.
    - ich schicke die mails direkt vom milestone und google mail. ich habe den sync für meine gmx mail bei labels aktiviert.
    außerdem habe ich mit absicht den thunderbird geschlossen gehabt und trotzdem erscheint keine mail online, bei gmx jedoch schon wenn ich mich dort einlogge
    habe 2 bilder angehängt, auch wie bei mir das aussieht mit den ordnern, anders wie bei dir. auch wenn ich weiter skippe kommt so eine ansicht nicht
     

    Anhänge:

    • tb.jpg
      tb.jpg
      Dateigröße:
      247.9 KB
      Aufrufe:
      504
    • tb2.jpg
      tb2.jpg
      Dateigröße:
      134.5 KB
      Aufrufe:
      265
  9. Aumator, 05.04.2010 #9
    Aumator

    Aumator Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    07.02.2010
    Hallo,

    du hast vollkommen Recht.
    Das Google Konto (Imap) hat diese Einstellung nicht.
    Ich hatte da auch einen Denkfehler. Du rufst ja die Emails von deinem Gmailkonto ab.Und deine Gmx-Mails lässt du aber von Gmail abrufen. Demzufolge hast du im Thunderbird nur Gmail Mails stehen.
    Deswegen sagte ich ja dass du im Milestone 2 Konten einrichtest solltest.
    Eins für deine Gmail Mails und das andere für deine Gmx Mails.
    Das gleiche machst du natürlich auch im Thunderbird.
    Ansonsten weiss TB ja nicht welche Mails von Gmx kommen und welche von Gmail.

    Die Kalendereinstellung von Google hast du aber nach Anleitung im Lightning vorgenommen, oder?
    Das sollte dann funktionieren. Ansonsten einfach mal Googlekalender löschen und neu anlegen. Je nach dem wie oft du das heute schon versucht hast, hat google da schonmal Probleme.
    Zum testen würde ich anfangs die emails nicht vom handy schicken. So kannst du nach und nach schauen woran es liegt und einzelne Faktoren rauslassen.
    Also als erstes gmx und gmail trennen. beide einzeln im TB anlegen. beide einzeln im handy anlegen. danach von gmx auf gmail testmail senden und andersrum und danach schauen wo welche ankommt. erst wenn das sauber funzt, das handy mit einbeziehen. das gleiche gilt für den kalender. erstmal die verbindung lightning zu google checken. Die Connection zum MS sollte danach eh klappen.
    Viel Erfolg
     
  10. matrixx.ger, 05.04.2010 #10
    matrixx.ger

    matrixx.ger Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2010
    ja mein plan war ja eigentlich das gmx in google integrieren, so dass ich nur 1 mail adresse habe, komischerweise funktioniert mit k9 der empfang von gmx mails. ich will ja meine gmx mail langsam los werden bzw auf das unwichtigste reduzieren und somit komplett auf google umsteigen. aber ich lege jetzt ein 2tes konto an. mich wundert nur, dass nach der einstellung im google für den pop abruf von gmx die mails nicht im browser erscheinen nur im firefox.
    mich wundert ja nur, dass wenn man google mails abruft die gmx mails in nem anderen ordner landen, eigentlich sollten sie ja wie fremde mails ausschauen und mit in dem google ordner landen?!?

    ich habe das lightning so konfiguriert wie ein paar posts zuvor beschrieben, mit der id usw...
     
  11. Aumator, 05.04.2010 #11
    Aumator

    Aumator Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    07.02.2010
    Ja ok,
    das wundert mich jetzt natürlich auch. ich dachte die landen im gleichen Ordner. Hmm, ok vielleicht solls auch so sein damit du siehst welche Mails von wo kommen bzw an welche Adresse geschickt wurden. Ich denke dass sich aber noch jemand meldet der dir weiterhelfen kann.

    Gruß
    Aumator
     
  12. seejay, 07.05.2010 #12
    seejay

    seejay Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.05.2010
    ich habe genau das gleiche Problem.
    Habe eine Web Adresse und lasse Googlemails von dort meine Emails alle 10min holen (Freewebmail hat da ja die blöde Zeitsperre drin). Im Thunderbird habe ich jetzt IMAP eingestellt, welches NUR die Nachrichten von Googlemail holt. In meinem Thunderbird sehe ich immer alle nachrichten, diese sind zum Teil nicht in Googlemail drin. Ist sehr komisch, da manche Nachrichten in Googlemail stehen und andere nicht (Beide gingen an meine Web-EMail Adresse).

    WEiß jemand woran das liegen kann?
     
  13. scheichuwe, 07.05.2010 #13
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Beiträge:
    5,440
    Erhaltene Danke:
    2,541
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    LG G4
    Man kann das Intervall doch gar nicht einstellen. Wenn du dich im Browser bei Google Mail einloggst, dann kannst du nur auswählen "Abholen ja oder nein" (so in der Art). Das Intervall lässt sich manuell nicht verändern.

    Wie sehen denn bei dir die Einstellungen aus, wenn du bei Google Mail auf "Info bearbeiten" klickst (neben dem abzuholenden E-Mail-Konto)?
    Ich hab auf der ersten Seite einen Screenshot meiner Einstellungen, die funktionieren bei mir einwadfrei.

    Tut mir leid, aber ich versteh nicht was das heißen soll.
     
  14. seejay, 07.05.2010 #14
    seejay

    seejay Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.05.2010
    sorry stimmt, geht nicht.

    genau wie bei dir nur eben web


    ich wollte damit sagen, dass eigentlich alle mails, die ich bekomme an web geschickt werden. Von dort dann von Google abgeholt werden (POP3). Aber dann teilweise nicht in google zu sehen sind. (Auch nicht bei "Alle Nachrichten"). Wenn ich dann aber Thunderbird starte und mich mit dem Google IMAP verbinde, sehe ich im Thunderbird dann alle Nachrichten.

    Mir ist es heute zum ersten Mal aufgefallen, da ich heute morgen nach dem Aufstehen meine Mails auf meinem HTC Desire gelesen habe. Danach an den PC bin und meinen Thunderbird gestartet habe, dort auf einmal aber mehr nachrichten vorhanden waren. Also nochmal im HTC gegengecheckt und die Nachrichten nicht gefunden. Mal kurz bei googlemail direkt eingelogt und Nachrichten auch nicht gefunden

    Hoffe jetzt ist es verständlich


    @edit:
    hat sich geklärt
    Erklärung:
    Google sammelt alle Nachrichten zu einem Thema zu einer Zusammen und man muss sich dann daran durchhangeln. Deswegen habe ich bei Googlemail nur 1 Mail bekommen und im Thunderbird 3 Mails
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.05.2010
  15. Mike_Do, 08.05.2010 #15
    Mike_Do

    Mike_Do Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    18.03.2010
    Phone:
    HTC One Mini
    Ich hatte auch mal probleme mit dem externen abruf von gmx mails,... hab jetzt bei gmx eine weiterleitung auf gmail, und nicht bei gmail den abruf von gmx,... kommt aufs gleiche raus und gmail "erkennt" die mail als normale neue nachricht...
     

Diese Seite empfehlen