1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

GMX Mail - Mails trotzdem nach Hause

Dieses Thema im Forum "GMX Mail" wurde erstellt von holger-76, 17.07.2012.

  1. holger-76, 17.07.2012 #1
    holger-76

    holger-76 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.07.2012
    Ich habe auf meinem SII die GMX App und lese damit meine Mails. Kann ich einstellen, daß die empfangenen Mails trotzdem noch an meinen Rechner zu Hause geschickt werden?


    EDIT: Hat sich erledigt. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.07.2012
  2. mizch, 17.07.2012 #2
    mizch

    mizch Android-Guru

    Beiträge:
    2,310
    Erhaltene Danke:
    371
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Stelle einfach Deinen Mailclienten zuhause auf IMAP um. Der läuft wohl noch mit POP3.
     
  3. Sentenza, 18.07.2012 #3
    Sentenza

    Sentenza Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    224
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    15.08.2011
    GMX ist POP3, so lange man nicht für IMAP bezahlt. Man muss einfach einstellen, dass die Mails nicht vom Server gelöscht werden sollen, dann kann man sie vom Rechner abrufen.
     
  4. mizch, 19.07.2012 #4
    mizch

    mizch Android-Guru

    Beiträge:
    2,310
    Erhaltene Danke:
    371
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Das stimmt nicht, ist ein Irrtum. Die GMX-App verwendet IMAP, auch für ein Freemail-Konto. Zwar muss man IMAP offiziell bezahlen. Tut man es nicht und richtet den PC-Client trotzdem mit IMAP ein, funktioniert es trotzdem. Die kostenlose GMX-Android-App tut nämlich auch nichts anderes als IMAP zu benutzen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2012
    jofland bedankt sich.

Diese Seite empfehlen