1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Go Dev Team: Wie finanzieren die sich?

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von MartinM, 31.12.2011.

  1. MartinM, 31.12.2011 #1
    MartinM

    MartinM Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    26.04.2010
    Hallo zusammen,

    weiß jemand von euch wie sich das Go Dev Team finanziert? Wirklich nur mit Bezahl-Themes? Ich bin generell misstrauisch, wenn etwas auf mich zu schön wirkt um wahr zu sein und frage mich daher ob diese Softwareschmiede vertrauenswürdig ist. Es gibt ja immer wieder Berichte über Apps die heimlich Daten verschicken und bei einem Hersteller der auch eine Super-Tastatur im Angebot hat, will ich schon gerne wissen, wer die ganze gute Arbeit eigentlich bezahlt. Ich hab also ÜBERHAUPT KEINEN KONKRETEN Verdacht, dass will ich hier ganz deutlich betonen, sondern nur diffuses Mißtrauen. Wenn jemand irgendwelche hilfreichen Informationen hat würde ich mich freuen.

    Schöne Grüße
    MartinM
     
  2. clembaer, 01.01.2012 #2
    clembaer

    clembaer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,629
    Erhaltene Danke:
    425
    Registriert seit:
    14.06.2011
    ...dies fragt man sich oft bei Software-Entwicklern
    eben nicht nur im Smartphone-Bereich...
    "GoDev" entwickelt meiner Kenntnis nach auch und vor
    allem für "Chinesische Handyhersteller"...
    "Apps" -die bei uns landen- sind sogenannte "Abfallprodukte"
    "GoDev! plant zu expandieren zunächst in die USA

    Viel zu ermitteln ist da aber nicht,da die "Webpräsenzen"
    wenig Hintergrundinformationen anbieten.
    Die gilt aber für viele "Entwicklerfirmen" nicht nur "chinesiche"...

    Zur "offenen" AndroidCommunity gehört eben auch Vertrauen.
    halte die "GoProdukte" für gut und ausgereift
    teilweise (gut) kopiert aber auch mit eigenen Ideen versehen...
    vor allem kostenfrei:)
    ...deshalb verwende ich sie gerne...

    Gruss cmb
     
  3. MartinM, 12.01.2012 #3
    MartinM

    MartinM Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    26.04.2010
    So, bin wieder im Land und wieder online. Danke clembaer für Deine Antwort. Das hört sich relativ plausibel an, mal sehen wie ich mich entscheiden werde, im Moment jedenfalls bin ich weiterhin zu misstrauisch. Kann einfach nicht verstehen, warum die Firma darauf verzichtet irgendwie Werbung einzubauen oder einen angemessenen Preis zu verlangen, macht irgendwie keinen Sinn in meinen Augen. Das könnten sie doch machen selbst wenn der Rest Ihrer Strategie so ist wie Du es schreibst, oder nicht?

    Viele Grüße
    Martin
     
  4. clembaer, 13.01.2012 #4
    clembaer

    clembaer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,629
    Erhaltene Danke:
    425
    Registriert seit:
    14.06.2011
    ...oftmals fehlt uns auch der
    "Asiatische Ansatz"...
    ...die tuns eben...
    Man kann sich bei jeder "Freeware" fragen egal
    woher sie kommt,warum tun die das...
    Ein guter Grund ist auch Marketing in eigener Sache,
    "GoDev" möchte bekannt(er) werden,um Märkte zu erschliessen...
    Dies dürfte auch weiterhelfen
    Internet-Gigant China: Eine halbe Milliarde Web-Nutzer - Business News - CHIP Online
    "Wer glaubt ein kleiner Chinese würde im Handy sitzen,
    braucht GoProgramme ja nicht zu installieren"
    Gruss cmb
     

Diese Seite empfehlen