1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Goldcard erstellen ohne CID

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von HappyGilmoreHB, 21.04.2011.

  1. HappyGilmoreHB, 21.04.2011 #1
    HappyGilmoreHB

    HappyGilmoreHB Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    112
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    24.12.2009
    Phone:
    Motorola Razr
    Hallo zusammen,

    hab mir irgendwas an meinem Desire kaputt gemacht. Ich komme zwar noch in die (bereits neu geflashte) Recovery und entsprechend in den Fastboot-Mode, kann allerdings nix weiteres flashen, da er meine SD nicht mounten kann.
    Das ROM scheint sich komplett zerlegt zu haben, da es wenn überhaupt nur noch in AlphaREV CM7 bootet.

    Handelt es sich dabei um den USB-Brick?
    Ich kann mittels ADB auch nicht auf mein Phone zugreifen und entsprechend auch nicht die CID auslesen um eine Goldcard zu erstellen. Gibt es dazu noch alternative Wege? USB-Debugging war bei der letzten funktionsfähigen Installation meines Desires eingeschaltet - ohne ROM kann ich das aber ja auch nicht prüfen, oder? Schade, dass der Fastboot-Commander die CID nicht auslesen kann.

    Jemand Ideen wie ich mein Desire wieder zum laufen kriegen kann?

    P.S: Achja, es handelte sich um ein T-Mobile Desire mit SLDC, s-off und HBOOT-0.93

    Danke Euch
     
  2. Thyrion, 21.04.2011 #2
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,845
    Erhaltene Danke:
    2,450
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Hast du denn den USB-Unbrick schonmal versucht?
    Hilft fastboot oem enableqxdm 0 ?
    Welches Recovery hast du denn im Moment drauf?

    Mit sehr, sehr, sehr, sehr viel Glück kannst du die CID auch mit einem Kartenleser auslesen. Einfach und sicherer ist aber wohl ein anderes (Android)-Handy.

    Wieso hast du keine Goldcard mehr (oder nie eine gemacht)?
    Falls es doch mal eine war, hast du dein Goldcard-Image noch?
     
  3. j_d_, 21.04.2011 #3
    j_d_

    j_d_ Android-Experte

    Beiträge:
    590
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    17.06.2009
    Phone:
    OnePlus One
    Man kann eigentlich mit jedem Kartenleser die CID auslesen, nur hat sich herausgestellt, dass die manchmal einfach nicht stimmt.

    Kennst du jemand mit einem Androidhandy? Du könntest über das die CID auslesen.
     
  4. Thyrion, 21.04.2011 #4
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,845
    Erhaltene Danke:
    2,450
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    @j_d_: Hast du dazu irgendwo Quellen? Ich habe bisher nur Hinweise gefunden, dass es nur mit Kartenlesern geht, die nicht per USB (auch interne können diesen Bus verwenden) angeschlossen sind.

    Mit meinem Laptop (Amilo Pro) von FuSi geht es [Link] - cargo und Tonno hatten da bisher kein Glück. Von anderen weiß ich es gerade nicht :)
     
  5. HappyGilmoreHB, 21.04.2011 #5
    HappyGilmoreHB

    HappyGilmoreHB Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    112
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    24.12.2009
    Phone:
    Motorola Razr
    Ich hab keine Ahnung warum - aber im XXXten Anlauf hat es dann doch mit "fastboot oem enableqxdm 0" geklappt. Hatte das schon vor Deiner Antwort mehrfach getestet - irgendwas hatte er immer zu meckern (Treiber und so nen Mist), aber dann lief es plötzlich ohne, dass ich was verändert hab.

    Hab mir dann wieder CM7 geflasht und nun funktioniert es wieder... Jetzt erstmal schnell das mit der Goldcard nachholen - die könnte einem wohl ein bisschen Mist "ersparen".

    Aber doch irgendwie fast ein wenig schade - hatte schon nen Optimus Speed als Osterei im Garten liegen sehen ;)
     
  6. j_d_, 21.04.2011 #6
    j_d_

    j_d_ Android-Experte

    Beiträge:
    590
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    17.06.2009
    Phone:
    OnePlus One
  7. Thyrion, 21.04.2011 #7
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,845
    Erhaltene Danke:
    2,450
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Ich dachte es geht um Kartenleser in einem PC und nicht um Android-Handys - denn mit den Kartenlesern ist es leider nicht immer möglich.
     
  8. j_d_, 21.04.2011 #8
    j_d_

    j_d_ Android-Experte

    Beiträge:
    590
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    17.06.2009
    Phone:
    OnePlus One
    Ja es ging mir auch um den Kartenleser im PC.
    Ich hab damals mit dem G1, dem Kartenleser im Drucker und dem im Laptop herumprobiert. Eine Lösung hat irgendwann funktioniert.
     
  9. geminga, 22.04.2011 #9
    geminga

    geminga Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,221
    Erhaltene Danke:
    227
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3

Diese Seite empfehlen