1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Goldcard Problem!

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire HD" wurde erstellt von Freefly23, 29.01.2011.

  1. Freefly23, 29.01.2011 #1
    Freefly23

    Freefly23 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    29.01.2011
    Hallo,

    Besitze ein Desire HD mit TMobile Branding..Firmware ist die 1.75.111.2, jetzt habe ich mich ein bischen eingelesen in die Materie.
    Würde Gerne S-Off usw. haben um Costum Roms installieren können. Deshalb muss ich jetzt erstmal downgraden auf 1.32 um Visionary+ usw. nutzen zu können.
    Nur leider scheitert es schon an der Erstellung der GoldCard.
    Bin mir sicher alles Richtig gemacht zu haben und habe es auch schon Zehn mal Probiert. Wenn ich im Gold Card Tool auf Patch klicke kommt nur eine Fehlermeldung " An error occured Nicht genügend Arbeitsspeicher."
    Was hat das zu bedeuten? Habe echt schon alles probiert.
    evtl könnt ihr mir helfen. Nutze Win7 64bit und Gold Card Tool 0.0.5 btw. bringt T-Mobile auch ein Update auf Android 2.3 raus!?

    Gruß,

    Freefly
     
  2. TimeTurn, 29.01.2011 #2
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,113
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Bei mir hat das mit em Tool (gleiche version) problemlos geklappt - ich hab auch ein DHD von T-Mobile, musste aber kein Downgrade machen.

    Haste das Tool auch als Administrator gestartet?

    Davon mal ab: Wenn Du einfach ein T-Mobile RUU einspielst, müsstest Du ja theoretisch keine Goldcard brauchen. Hab mal nach gegoogelt:

    RUU_Ace_TMO_DE_1.39.111.1_Radio_12.28b.60.140e_26.03.02.26_M_release_156008_signed - Google-Suche

    z.B. hier: http://rapidshare.com/#!download|20...6.03.02.26_M_release_156008_signed.exe|307712

    Danach haste Android 2.2 statt 2.2.1, auch mit T-Mobile Softwarebranding - bei dem geht dann VISIONary+ und die S-Off One-Click Tools für HBoot und Radio.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.01.2011
  3. Freefly23, 30.01.2011 #3
    Freefly23

    Freefly23 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    29.01.2011
    ok habe mir jetzt das Rom runtergeladen und wollte es installieren und es kamm folgender fehler..

    FEHLER [140] : BOOTLOADER-VERSION-FEHLER
     
  4. TimeTurn, 30.01.2011 #4
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,113
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Shit, dann braucht es scheinbar doch die Super-CID... nen Versuch wars wert. Komisch, da ja beides T-Mobile ist. Dann müssen we wohl doch ne Goldcard versuchen beim Downgrade - es sei denn jemand hat noch eine Idee, denn ich hab das DHD auch erst ne Woche, daher maße ich mir mal nich an, schon alles zu wissen :D

    Hast Du noch nen anderen Rechner? Oder kannst Dir das Tool mal auf ein Stöckchen schieben und es an nem anderen Rechner probieren? Admin-Rechte waren vorhanden (rechtsclick-> als Administrator ausführen)?

    //EDIT1: Zur Not musste die Goldcard manuell erstellen mit einem Hexeditor, der auf Datenträger zugreifen kann - ist AFAIK auch im Thread über Goldcards beschrieben.

    //EDIT2: Hier stehts mit drin: http://www.android-hilfe.de/anleitungen-fuer-desire-hd/51827-how-dhd-debranden.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.01.2011
  5. Lion13, 30.01.2011 #5
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Jap - entweder funktionierende Goldcard oder SuperCID! Ich würde es auch mit der manuellen Methode im genannten Debranding-Thread versuchen, die Tools sind nicht immer zuverlässig... Und leider gibt es auch SD-Karten, die sich gegen alle Versuche sträuben - zur Not mal eine andere ausprobieren!
     
  6. TimeTurn, 30.01.2011 #6
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,113
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Naja, bei ihm schmiert ja das Tool ab, schon bevor er die Karte auswählen kann. Bei mir hats mit einer - Achtung Ironie - NOKIA SD-Karte mit 512 MB (so einen Scherz haben die damals dem Nokia N95 beigelegt, da stammt die noch her) relativ schmerzlos funktioniert - zumindest behauptet das Tool das, ich brauchte sie zum Glück nicht, weil kein Downgrade nötig war :)
     

Diese Seite empfehlen