1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Sack84, 22.11.2011 #1
    Sack84

    Sack84 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hi,
    ich komme gerade von einer kurzen Wanderung, und musste feststellen, dass Google Maps zwar meinen Stabdort anzeigt aber keine Karte!

    Offenbar wird jetzt eine Datenverbindung benötigt?

    Das wäre schlimm, da ich auch mal entfernter wandere, und ich mich dann nicht auskenne udn Google Maps sehr hilfreich sein kann.

    Ich habe keine Flatrate, und selbst wenn, gibts hier im Umkreis genug Orte wo keinerlei Handy/Datennetz verfügbar ist.

    Was soll ich jetzt machen? Geht die Google Maps app wirklich nicht mehr offline?

    Gibt es im schlimmsten Fall Alternativen?

    mfg
    Kai
     
  2. HaPe1968, 22.11.2011 #2
    HaPe1968

    HaPe1968 Android-Guru

    Google Maps war eigentlich schon immer nur online. Bei neuesten Versionen kann man sich einzelne Quadrate (ich glaub 16*16km?) vorab laden.
     
  3. jna, 22.11.2011 #3
    jna

    jna Ehrenmitglied

  4. Sack84, 22.11.2011 #4
    Sack84

    Sack84 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Na toll! Funktionierte doch alles bestens bis zum letzten Update!

    Ich brauche die genauesten Karten die es gibt. So viele Feld- und Waldwege wie möglich.

    Also Oruxmaps?

    Ich bin da zumindest teilweise wirklich drauf angewiesen.
     
  5. jna, 22.11.2011 #5
    jna

    jna Ehrenmitglied

    Frage im entsprechenden Thread nach. Ich nutze Locus Pro mit den Vektorkarten und das ist grandios.
     
  6. gynta, 22.11.2011 #6
    gynta

    gynta Android-Experte

    :blink: Angewiesen auf eine App? :sleep:
    Ich glaube nicht (sorry - meine pers. Meinung) das man auf sich auf eine SmartphoneApp verlassen sollte. Dafür gibt es professionelleres Werkzeug als diese Gimmiks. Du willst die genauesten Karten und verwendest dennoch die bis zu 10 Jahre alten Googlekarten wo eben genau keine Details oben sind?

    Amtliche Topokarten wären rel. genau.

    Gute "freie" Karten sind zB die von Outdooractive.com in Verbindung mit Locus, OruxMaps, und Konsorten.

    Edit: Zurück zu Google: Wenn dir das Dingens reicht, schau einmal ob du nicht den Cache anderwertig gefüllt hast. Bewege dich in Google einmal online(WLan) über dein Gebiet und fülle den Cache mit deinen Daten neu.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.11.2011
    jna bedankt sich.
  7. Sack84, 23.11.2011 #7
    Sack84

    Sack84 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich poste bald nur noch in englischensprachigen Foren, wenn das so weiter geht, dass man sich immer so brutal wörtlich nimmt! :laugh:

    Es geht nurs um wandern, udn darum nicht aus versehen etliche km Umweg zu machen.

    Verlaufen kann man sich hier nicht!

    Also das mit dem Cahce befüllen ist eine gute Idee, kann aber erst später sagen ob es funktioniert.

    Locus scheint ja toll zu sein, überfordert mich aber, bzw. wer braucht so viele Funktionen?

    Ich hätte gerne genauere Karten aus der Umgebung hier, ~15-20km.

    Diese sollen dann offlien verfügabr sein, wie mache ich das mit Locus!
     
  8. LouCipher, 23.11.2011 #8
    LouCipher

    LouCipher Ehrenmitglied

    Unter Karten - Download ist es auch beschrieben z.B. aktuellen Kartenausschnitt speichern.
    Ich persönlich kenne noch Kompass und Karte. Nein, nicht die Apps.
    Macht auch mehr Spass.
     
  9. Sack84, 23.11.2011 #9
    Sack84

    Sack84 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Wie alt denkst du denn bin ich bei dem Benutzernamen?

    GPS, Handy gar Smartphones und Navi-apps?

    Ich beschäftige mich mit GPS und apps erst seit 3 Monaten. Vorher hatte ich nur dumbphones, oder so.

    Zur keiner Zeit habe ich technische Hilfsmittel benötigt, aber es macht halt Spaß.

    Aber zurück zum Thema:
    Ne sorry, ich blicke nicht durch, bei online stehen irgendwelche seltsamen Karten. Czech, Indonesia,? Hallo?! Allessim Deutschland bitte! ;)

    Ich bekomme nur größere Straßen angezeigt, nicht einen Feld- Wald oder Wanderweg.

    Da kann Google Maps deutlich mehr!

    Ich werde mich auch heute nicht verlaufen, aber der Onlinezwang für apps nervt echt.
     
  10. LouCipher, 23.11.2011 #10
    LouCipher

    LouCipher Ehrenmitglied

    Gehe oben rechts auf das Kartensymbol. Dann ganz rechts auf den Reiter Download.
     
  11. Sack84, 23.11.2011 #11
    Sack84

    Sack84 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Ja da war ich schon, ich habe, ohen eien Ahnung von irgendwas zu haben, einfach mal den Umkreis von 15km makiert. Dann noch eien Zoomstufe extra.

    Kam dann auf 77MB oder so.

    Nur was nützt mir das, auf der Karte ist nicht drauf. Nur größere Straßen.

    Ich habe eben mal aus Spaß alle Online-Karten auf dem PC verglichen:

    Ergebnis schockierend!

    Bei einem Anbieter fehlte einer unserer Ortsteile mit knapp 1000 Einwohnern und immerhin 10 Straßen.

    Also sofern die nicht mal meine Wanderkarte digitalisieren, habe ich wohl Pech gehabt.

    Meine Karte: Naturpark Soonwald-Nahe Binger Wald, Stromberg, Rheinböllen von LvernGeo (topografisch 1: 25000)

    Sowas wäre toll, abe rich versuch jetzt erstmal Google Maps wieder zum Laufen zu bringen.
     
  12. LouCipher, 23.11.2011 #12
    LouCipher

    LouCipher Ehrenmitglied

    Wähle doch mal die OSM wanderreit aus. Könnte evtl deinen Ansprüchen genügen.
     
  13. Sack84, 23.11.2011 #13
    Sack84

    Sack84 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Ne leider nicht, aber trotzdem danke.

    Das ist die Karte, ohne unser Nachbarort oder ohne die Straße in der ich wohne.
     
  14. jna

    jna Ehrenmitglied

    Na entweder 84 oder 27. :D

    Es gibt eine schöne Bedienungsanleitung unter Locus und ein Supportforum unter Locus, WhereYouGo, SmartMaps • View forum - Locus. Außerdem gibt es eine Anleitung in der Applikation selbst (Menü - Locus - Anleitung). Also solltest du in der Lage sein, die gewünschte Karte zu finden.
     
  15. Sack84, 23.11.2011 #15
    Sack84

    Sack84 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Die Karten sind irgendwie nicht so für Deutschland optmiert?

    Ich teste mal alle durch!
     
  16. LouCipher, 23.11.2011 #16
    LouCipher

    LouCipher Ehrenmitglied

    Da ich ab un zu mal geocache kann ich sagen ich komme mit der wanderreit-Karte gut klar.
    Google zeigt mir keinen Weg im Wald an.
    Aber ja wo du wohnst.
     
  17. Sack84, 23.11.2011 #17
    Sack84

    Sack84 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich bin jetzt mal unterwegs, habe eine Karte gefunden.

    Genau wie Google Maps, nur bunt!
     
  18. gynta, 23.11.2011 #18
    gynta

    gynta Android-Experte

    :confused2: Wie sieht so eine "für Deutschland optimierte Karte" aus?

    und zwar?
     
  19. Sack84, 24.11.2011 #19
    Sack84

    Sack84 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Ohne Warnhinweis, dass man gefälligst eine andere Karte nehmen soll! ;)

    Sorry weiß nicht mehr, waren zu viele. Ich habe solange die Karte gewechselt, bis zumindest der Nachbarort und meien Straße korrekt dargestellt wurde.
    Wird auch nirgends mehr angezeigt, welche Karte das jetzt ist.

    Google Maps funktioniert auch wieder, einfach online(bei mir über WLAN) den Cache befüllen! :)
     

Diese Seite empfehlen