1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. Nevid, 16.11.2009 #1
    Nevid

    Nevid Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    bislang habe ich mein Samsung Galaxy mit einem normalen GMail-Konto verwendet und es hat auch alles einwandfrei funktioniert.
    Jetzt habe ich allerdings stattdessen (nach einem kompletten Reset des Gerätes) ein »Google Apps«-Konto als Synchronisations-Gegenstelle angegeben.
    Zu Beginn funktioniert auch alles einwandfrei Kontakte, E-Mails und Kalendereinträge werden ins Gerät geladen. Danach findet aber keine Synchronisation mehr bei den Mails statt und vor allem werden sie nicht aufs Gerät gepusht (wie normale GMails).

    Die Synchronisation von Kalender und Adressbuch scheint aber weiter zu funktionieren. Auch Google Talk geht einwandfrei.

    Hat sonst jemand solche Probleme (gehabt) und womöglich gelöst?

    Danke,

    David
     
  2. fexpop, 16.11.2009 #2
    fexpop

    fexpop Android-Experte

    Probleme dieser Art lösen sich meistens durch Warten: Da machen die Google-Server gerade nicht alles richtig.

    Grüße, Felix
     
  3. marco73, 16.11.2009 #3
    marco73

    marco73 Junior Mitglied

    Hatte ich auch heute, geht jetzt aber wieder. Also einfach abwarten. Sind die Server.
     
  4. Nevid, 19.11.2009 #4
    Nevid

    Nevid Threadstarter Neuer Benutzer

    Also bei mir tut es der Push noch immer nicht. Kann es nicht doch irgendeinen anderen Grund geben?

    David
     
  5. Nevid, 22.11.2009 #5
    Nevid

    Nevid Threadstarter Neuer Benutzer

    Hat außer mir wirklich niemand dieses Problem in solchem Ausmaß?
     
  6. yglodt, 22.11.2009 #6
    yglodt

    yglodt Erfahrener Benutzer

    Habe genau das gleiche Szenario (bis gestern gmail-Adresse, dann auf google apps-konto umgestellt nach reset), und hier klappt es.
     
    Nevid bedankt sich.