1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Google Books nervt

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von stefanAndroid, 14.11.2011.

  1. stefanAndroid, 14.11.2011 #1
    stefanAndroid

    stefanAndroid Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.06.2011
    Kann mir mal jemand sagen, wie ich Google Books entfernen kann? Ich finde es blöd von Google, dass sie die User zwingen, die App zu behalten. Die ständigen Updates nerven richtig.
     
  2. winne, 14.11.2011 #2
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Google Books hatte ich bisher nie mit drauf, eventuell mal Profil vervollständigen. :confused2:
    Wenn Systemapp, dann entfernen nur mit root.
    Automatische Updates kann man im Markt deaktivieren. :flapper:
     
  3. meckergecko, 14.11.2011 #3
    meckergecko

    meckergecko Android-Experte

    Beiträge:
    802
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    09.06.2010
    Entfernen allein scheint nicht zu reichen. Ich habe die App mit root runter geworfen, am nächsten Tag war sie wieder da. Finde ich auch sehr ärgerlich.
     

Diese Seite empfehlen