1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Google Drive Musik offline speichern

Dieses Thema im Forum "Kommunikation" wurde erstellt von nevermannsland, 30.05.2012.

  1. nevermannsland, 30.05.2012 #1
    nevermannsland

    nevermannsland Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.06.2011
    Hallo *,

    ich nutze seit kurzem Google Drive und die dazugehörige App auf meinem Samsung Galaxy S I9000.
    Nun habe ich ein Teil meiner Musiksammlung bei Google Drive gespeichert und wollte sie mit der App auf mein Handy downloaden.
    Über die Option "offline speichern" habe die die Musik einzelnd runtergeladen und sie werden mir in der Google Drive App auch unter "Offline" angezeigt. Ich kann sie auch aus der Google Drive App aufrufen und mit mit dem Sound-Player abspielen.

    Wenn ich jetzt den Sound-Player starte ohne den Weg über Google Drive gegangen zu sein, werden mir die runtergeladenen Tracks nicht in der Musiksammlung vom Sound-Player angezeigt.
    Es ist natürlich sehr umständlich immer über die Google Drive App zu gehen, um die Musik abzuspielen.
    Ich hab auch mal das Filesystem vom Handy durchstöbert und hab kein Verzeichnis gefunden, wo ich die Offline gespeicherte Musik gefunden hätte.

    Kann mir da jemand weiter helfen?

    Gruß
    Christoph
     
  2. Folsense, 11.06.2012 #2
    Folsense

    Folsense Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.03.2012
    Ich kann ich dir leider auch nicht weiterhelfen, ich steh bei einem ähnlichen problem. ich wollte mir eine app, die ich mit dem pc auf drive gespeichert hab runterladen, er hat sie auch offline gespeichert, doch ich weiß nicht o ich sie finden kann :(
     
  3. Davee, 23.07.2012 #3
    Davee

    Davee Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    428
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    13.11.2010
    Phone:
    Pixel XL
    Wie schaff ichs überhaupt Musik über Drive abzuspielen?
    Wenn ich draufklicke sagts mir immer nur, dass kein Viewer dafür zur Verfügung steht oder so?!

    Edit:

    Und mal was allgemeines:
    Was soll das mit Google Drive für einen Vorteil haben?
    Wenn ich was hören will oder ansehen will und somit aus meinem Speicher runterlade, dann ist es doch eh wieder auf dem Speicher des Smartphones?
    Dann ist ja der Nutzen, dass ich es nicht auf dem Speicher speichern muss, wieder weg?
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.07.2012
  4. blablub911, 26.07.2012 #4
    blablub911

    blablub911 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    134
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    15.10.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    mal ne kleine Anleitung wie es geht:

    wenn ihr über die Drive app eure Musik als offline Verfügbar gemacht habt, befindet sich eure Musik auf eurer SD-Karte unter dem Verzeichnis -> sdcard/Android/data/com.google.android.apps.docs/files/pinned_docs_files_do_not_edit/ und dann pro Unterordner eine Datei.

    Wichtig: Ihr müsst in der Drive App einstellen, dass die Dateien nicht verschlüsselt übertragen werden, da ihr sie sonst nur aus der Drive App öffnen könnt.

    Je nach Player müsst ihr eure Musik aus dem o.g. Ordner in nen anderen Ordner kopieren.
     
  5. Davee, 26.07.2012 #5
    Davee

    Davee Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    428
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    13.11.2010
    Phone:
    Pixel XL
    Wenn man das so macht (bzw. machen soll) sehe ich aber keinen Vorteil darin. Da kann ich die Musik auch ohne Umwege direkt auf die SD-Karte kopieren.

    Wenn ich sie nicht offline speichern will muss ich sie jedes mal neu runterladen (wenn sie nicht mehr im Cache ist) und die wird im Cache gespeichert, oder?
    Geht dann aber auch ganz schön aufs Datenvolumen, wenn grad mal kein WLAN da ist, wie es unterwegs doch oft vorkommt...

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk
     
  6. blablub911, 27.07.2012 #6
    blablub911

    blablub911 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    134
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    15.10.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Wenn du eh vorm PC sitzt machen Cloud Dienste als Dropbox, iCloud, Google Drive natürlich keinen Sinn, aber dafür wurden sie ja auch nicht erfunden :)
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. google drive musik auf handy herunterladen

    ,
  2. Android 6.0.1 musik aus google drive auf google play abspielen

    ,
  3. google drive musik datei herunterladen