1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Google Earth: kann keine Verbindung zum Netzwerk (mehr) aufbauen

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab Forum" wurde erstellt von tajt, 09.06.2011.

  1. tajt, 09.06.2011 #1
    tajt

    tajt Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    212
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    02.06.2011
    Hallo,

    nach den paar unfreiwilligen "Auto"resets des SGT sowie dem Rooten usw. funktioniert Goolge Earth nicht mehr.

    Bei jedem Aufruf erscheint nur noch die Meldung:
    "Achtung!
    Google Earth kann momentan keine Verbindung zum Netzwerk aufbauen. Bitte beenden Sie den Vorgang und versuchen Sie es später erneut.
    Beenden"


    Keine Ahnung woran das liegt, auch Neuinstallation hat nichts gebracht.
    Gerät ist mit Wlan verbunden und kann mit Google Maps usw. auch problemlos ins Internet und mit GPS den Standort bestimmen usw.

    Kann jemand das Problem bestätigen (dann weiss ich dass es an den Earth Servern liegt) oder klappt es bei Euch?

    Gruß
     
  2. tajt, 09.06.2011 #2
    tajt

    tajt Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    212
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    02.06.2011
    Hallo, ich nochmal :p

    Habe gerade den adhoc Switcher gestartet, mich also via wlan auf mein Handy verbunden und bin nun über HSDPA/Eplus online. Damit funktioniert es.

    Somit vermute ich, dass es am ZT 180 adhoc Switcher liegt. Bis auf GE können aber alle Apps auch aufs Wlan zugreifen. Nur GE scheints wohl nicht mehr hinzukriegen. Wieso nicht? Wie krieg ich das wieder hin?

    Gruß
     
  3. digi1, 09.06.2011 #3
    digi1

    digi1 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    351
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    25.03.2011
    Mach mal einen Reset an deinem Router...
     
  4. tajt, 09.06.2011 #4
    tajt

    tajt Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    212
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    02.06.2011
    Und dann? Den werd ich bestimmt nicht reseten. Vielleicht neustarten. Aber selbst das wird nichts bringen, da er sich bereits heute Nacht zwangsgetrennt hat und eine neue IP hat.

    Über die Rechner klappt der Zugriff aufs GE Netz.

    Die GE-App scheint wohl nicht mehr zu merken, dass ich übers normale Wlan connectet bin, klappt ja nur noch mit der ZT 180 App da im adhoc Modus.

    Edit:
    Nach mehrmaligem Neustarten des Tabs klappt es auf einmal wieder hier im normalen Wlan. Also ich werde mich mit diesem Android nicht anfreunden können.

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.06.2011
  5. digi1, 09.06.2011 #5
    digi1

    digi1 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    351
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    25.03.2011
    Ja, ich meine neu starten. Ich hatte heute auch Probleme mit Adressen von Google.com. Ich weiss nicht, ob das mit dem gestrigen IP-Testtag zusammenhing, auf alle Fälle hatten andere auch Probleme und von dort hatte ich den Tip. Nur die IP Erneuerung bringt nichts, es muss der DNS-Cache auf dem Router gelöscht werden durch z.B. einen Neustart.
     

Diese Seite empfehlen