1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Google Kalender - Mystik oder gibt es Regeln?

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von MaksbeiAndroid, 12.05.2011.

  1. MaksbeiAndroid, 12.05.2011 #1
    MaksbeiAndroid

    MaksbeiAndroid Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.04.2010
    Hallo,

    ich nutze seit einiger Zeit den Google Kalender, der mit meinem HTC Desire syncronisiert wird, und war eigentlich mehr oder weniger zufrieden. Außer, dass mitunter einige Kalender auf dem Desire nicht mehr angezeigt wurden und ich den Kalenderspeicher löschen und dann neu syncronisieren musste, war eigentlich nix.

    Seit ein paar Tagen nennt meine Frau ein Galaxy S ihr Eigen, und ich habe meine Kalender für ihren Google account freigeschaltet, so dass sie auch auf ihrem Galaxy angezeigt werden. Das hat eigentlich erstmal geklappt.

    Heute habe ich dann aus einigen Ganztagsterminen auf meinem Desire Termine mit Zeiten gemacht. Diese werden jetzt auf dem Desire auch so, wie ich sie geändert habe, angezeigt. Nach mehrfachem Syncronisieren sind jetzt diese Termine auf dem Galaxy meiner Frau ungefähr zur Hälfte geändert (also mit Zeiten), die andere Hälfte so wie vorher (also als Ganztagstermine). Das könnte ich ja noch mit Phantasie und ein paar unvollständigen Syncronisierungsvorgängen verstehen.

    Aber - was ich gar nicht verstehe ist - in meinem, ja eigentlich originalen Google Kalender auf dem PC, der ja die Datenbasis sein sollte, sind diese Termine gelöscht. Und im Google Kalender meiner Frau, die ja nur meine Kalender aboniert hat, erscheinen die Termine so, wie ich sie auf meinem Desire geändert habe. Weiteres mehrfaches Syncronisieren hat keinen Unterschied mehr gemacht.

    Basiert das jetzt auf irgendwelchen keltischen Riten, und wie kriege ich diesen Kalender dazu, das so zu machen, wie ich will ?

    Danke fürs Lesen,

    Maks
     
  2. DPT, 13.05.2011 #2
    DPT

    DPT Android-Guru

    Beiträge:
    2,305
    Erhaltene Danke:
    369
    Registriert seit:
    23.03.2011
    also ich benutze Business Calender Free und bin super zufrieden damit.
    Keine Probleme in diese Richtung. Gibt bei AndroidPit die Vollversion für 2€.

    Wie kann man den bei einem Ganztags-Termin eine Uhrzeit einstellen!?!
    ODer meist du dazugehörige wecker?
     
  3. TimeTurn, 13.05.2011 #3
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,113
    Erhaltene Danke:
    2,894
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Statt die Kalender freizugeben, trage ich einfach mein Google-Konto im (auch Galaxy S :flapper:) meiner Frau ein. Das hat dann den Vorteil, das sie auch gleich meine gekauften Apps mitbenutzen kann, da ich schon sehr viel länger mit Android zu tun hab als sie.

    Man muss dann nur entsprechend bei den beiden Konten den Sync rausnehmen - also bei meinem Konto der Sync für Kontakte und Mail und bei ihrem für den Kalender.

    Das funktioniert bisher einwandfrei.

    Theoretisch könnte sie damit auf mein Postfach zugreifen, klar, aber da hab ich jetz nich so das Problem mit.
     
  4. MaksbeiAndroid, 13.05.2011 #4
    MaksbeiAndroid

    MaksbeiAndroid Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.04.2010
    @Rizzen: ich meine, dass ich aus einem Ganztagstermin einen mit definierten Zeiten (eg 8-18 Uhr) gemacht habe. Und den Business Calendar benutze ich auch, es scheint mir aber ein googleseitiges Syncronisationsproblem zu sein.

    @TimeTurn: Nee nee, meine Frau braucht schon ihren eigenen Googleaccount. Ich hab auch kaum kostenpflichtige Programme, und die, die ich habe, interessieren meine Frau nicht, lohnt also nicht.

    Ich verstehe bloß nicht, was der Google Kalender da macht. Ich probiere mal keine Termine mehr zu ändern, sondern nur entweder zu löschen oder neu zu erstellen.
    Das hab ich jetzt auch mit diesen Terminen gemacht - auf meinem Desire gelöscht und dann neu erstellt. Sync mit Google Kalender hat geklappt, wird auch alles in de abonierten Kalendern meiner Frau dargestellt. Mal sehen, was passiert, wenn meine Frau wieder da ist - sie hat noch keinen Datentarif und synct nur übers WLan.

    Ich finds immer noch mystisch.
     
  5. DPT, 13.05.2011 #5
    DPT

    DPT Android-Guru

    Beiträge:
    2,305
    Erhaltene Danke:
    369
    Registriert seit:
    23.03.2011
    Dann ist es im eigentlichen Sinne aber kein Ganztagstermin mehr :D
     
  6. TimeTurn, 13.05.2011 #6
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,113
    Erhaltene Danke:
    2,894
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Ist doch kein Problem - meine hat ja auch ihren eigenen Google-Account. Nimmste halt ihren als Primären, fügst Deinen aber zusätzlich hinzu und nimmst den Sync bei ihr für den Kalender raus und bei Dir für alles außer dem Kalender.
     

Diese Seite empfehlen