1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Google Kalender synct keine Termine älter als 30 Tage nach Import

Dieses Thema im Forum "Synchronisation" wurde erstellt von taschenkrebs, 02.02.2011.

  1. taschenkrebs, 02.02.2011 #1
    taschenkrebs

    taschenkrebs Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.01.2011
    Phone:
    HTC Desire HD
    Ahoj, ich bin neu auf android als auch hier, aber erfahren genug um mir durch die IT branche bereits graue haare wachsen zu lassen...
    so auch durch folgende lustige geschichte:

    ich habe also versucht meine kalender aus sunbird (mozilla) in einen frisch angelegten google kalender account zu importieren und dann mit meinem HTC desire HD zu synchronisieren.

    im online google kalender werden alle termine richtig dargestellt, nur auf dem handy fehlen nach dem sync sämtliche termine die folgende bedingungen erfüllen:

    1. termin ist kein sich wiederholender termin (zb geburtstage werden angezeigt)
    2. termin liegt nicht länger als 30 tage zurück
    3. termin wurde nicht im google kalender erstellt/gespeichert

    ich bin durch ausschlussverfahren auf diese formel gestoßen:
    ich habe test termine im sunbird erstellt, exportiert in alle möglichen formate, importiert, synchronisiert,... das interessante ist allerdings, sobald ich einen "verschollenen" termin im online google kalender aufrufe, nochmals abspeichere und dann auf meinem handy synce, erscheint plötzlich genau dieser termin auch auf dem handy; egal wie weit er zurück liegt...

    das gleiche gilt auch für kalender die ich abonniert habe:

    der feiertagskalender zb, definiert den 24. dez nicht als sich wiederholenden termin, sonder als einmaliges ereignis - im folgenden hat weihnachten 2010 laut meinem handy nicht stattgefunden...

    resume
    das ist alles willkür. wiso werden termine nach obiger formel synchronisiert und nicht alle? und was macht einen in google abgespeicherten termin denn so besonders, wenn doch alles in einem standartisierten (ics) format landet?

    weiß jemand eine lösung oder kennt dieses problem?


    PS: um ehrlich zu sein frisch war der kalender account nicht... als ich meinem account eine neue email adresse zugewiesen hatte, entstanden dadurch willkürlich einzelne termine die meiner alten email-ID zugewiesen blieben. diese konnte ich natürlich nicht mehr bearbeiten, schon gar nicht vom handy aus. andere wurden der neuen ID zugewiesen, und wieder andere bekamen BEIDE IDs (!!!WTF), da stand dann als "eigentümer" meine neue mail und in klammer daneben meine alte mail, mal mein name; kurz chaos. zum glück hatte ich noch die sicherungen aus sunbird. tja... aber das nur so am rande.
     
  2. paux, 03.02.2011 #2
    paux

    paux Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    15.01.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Tablet:
    Samsung Galaxy NotePRO 12.2
    Das Problem ist altbekannt und wird von Google leider als nicht allzu wichtig eingestuft.
    Der Workaround ist, zuerst das Datum am Telefon weit genug in die Vergangenheit zu stellen, sodass alle Kalendereinträge (am Google-Server) in der Zukunft liegen. Es werden nämlich alle „zukünftigen“ Einträge synchronisiert. Danach kann das Datum wieder korrigiert werden.

    Allerdings müssen dafür zuvor offenbar einige Daten gewipet werden – genaueres weiß ich jetzt leider nicht. Ich hab wegen Reparatur mein Telefon gestern wieder reaktiviert und habe obige Vorgangsweise bestätigen können; alle Termine seit 2007 sind wieder da.

    HTH, lg
     
    taschenkrebs bedankt sich.
  3. taschenkrebs, 04.02.2011 #3
    taschenkrebs

    taschenkrebs Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.01.2011
    Phone:
    HTC Desire HD
    alles klar, vielen dank.
    ich werde das mal in einem leichtsinnigen augenblick testen...
     
  4. Mac-Brain, 27.02.2011 #4
    Mac-Brain

    Mac-Brain Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.02.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Hallo,

    ich habe Fragen zur Kalender Synchronisation mit Google. Ich habe mit der Software gSyncit vom Outlook Kalender synchronisiert.
    Drei Probleme im Handy-kalender:
    1. Einzeltermine (also sich nicht wiederholende Termine) werden nur bis zu einem Monat zurück übertragen (Im Google Kalender sind alle termine auch weit zurück).
    2. Die Termine lassen sich nicht mehr bearbeiten und verändern.
    3. Kategorien aus Outlokk werden nicht mit synchronisiert.

    Kann mir jemand dazu was sagen?
    Danke
     
  5. saschHH, 17.04.2011 #5
    saschHH

    saschHH Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    19.07.2010
    Hallo,

    ich habe ein ähnliches Problem mit meinem Samsung Galaxy S.

    Meine Google Kalender Synchronisation funktionierte gestern nicht mehr. Der Prozess wurde immer unerwartet angehalten. Daraufhin habe ich dann den Kalender Speicher gelöscht und neu synchronisiert. Funktionierte nur kurz problemlos. Ausserdem stellte ich fest, dass der Google Kalender Einzeltermine nur einen Monat in die Vergangenheit synchronisierte. Länger als 1 Monat in die Vergangenheit werden nur wiederkehrende Ereignisse angezeigt.

    Ich habe das Handy jetzt bereits auf Werkseinstellungen zurück gestellt. Bei der anschl. Neueinrichtung meines Handys werden wieder nur Termine die max. 1 Monat zurück liegen angezeigt.

    Kann ich irgendwo einstellen, dass auch ältere Ereignisse auf mein Handy übertragen werden?

    Bin dankbar für jeden Tipp!
     
  6. Nataler, 15.07.2011 #6
    Nataler

    Nataler Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S2
    Hallo!
    Da ich vor dem gleichen Problem stehe: hast Du es lösen können? Wie?
    Grüße
     
  7. seuchenvogel, 24.07.2011 #7
    seuchenvogel

    seuchenvogel Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.05.2011
    Also das mit dem Zurückstellen des Datums funktioniert:

    1. den KALENDERSPEICHER löschen (Einstellungen->Anwendungen verwalten->Alle->Kalenderspeicher->Daten löschen

    2.Das Tagesdatum im Phone zurücksetzen (Einstellungen->Datum und Uhrzeit-> Haken raus bei "durch Netzwerk bereitgestellte Werte verwenden"->Datum einstellen [z.B. auf 01.01.20011]

    3. Sync neu starten (Einstellungen->Konten und Synchronisierung->alle synch.

    4. Datum wieder zurückstellen -> aktuelles Datum wieder einstellen-> Haken bei "durch Netzwerk bereitgestellte Werte verwenden" wieder rein

    Dann sollten die Einträge im Kalender des Phones wieder alle da sein (ab dem o.g. Datum)
     
  8. nica, 24.07.2011 #8
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
  9. SGSler, 27.07.2011 #9
    SGSler

    SGSler Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    09.03.2011
    Genau nica,

    ich empfehle auch die von Dir zitierte Möglichkeit! Da kann sonst nichts auf dem Handy (logfiles etc.) durcheinanderkommen.

    Mein Kalender reicht bis 2006 zurück.

    Ach ja, warum das funktioniert: im Kalender gibt es mehrere relevante Daten zu einem Event. U.a. das Modifikation Date, also wann der Termin das letzte Mal geändert wurde. Und hier gibt es wohl eine Beschränkung beim sync: Modification Date zu alt -> kein sync. Aber beim Reimport wird das Modifikation Date auf das aktuelle Datum gelegt, also der Termin dann im Folgenden synchronisiert.

    PS.: Es hat auch schon Leute gegeben (siehe Bugtracker), die haben sich einen Träger Bier geholt und dann an jeden einzelnen Termin in der Weboberfläche ein Leerzeichen angehängt und damit das Gleiche erreicht.

    Also Export und Reimport, was mit Schweinehälften geht, klappt auch mit Androiden :w00t00:
     
  10. Oceanic, 27.07.2011 #10
    Oceanic

    Oceanic Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    184
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    16.11.2010
    weiß nicht ob es an den aktuellen google kalender sync problemen liegt aber der exportieren & importieren fix geht nicht mehr bei mir.

    wenn ich versuche das datum umzustellen synct mein meilstone nicht mehr
     
  11. cadillac, 22.12.2011 #11
    cadillac

    cadillac Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    417
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    19.11.2010
    Das Problem ist dass der Android nicht den Googlekalender synced sondern den Androidkalender. Was das heißt weiß ich nicht genau aber in meinem neuen App schalte ich den Androidkalender aus und lasse nur den Googlekalender an.

    Mein altes App BusinessCalender oder, konnt auch nicht alle Termine anzeigen. Was für eine Geldverschwendung.

    Also die einzige App die alles synchen kann und viel mehr kann ist CalenGoo.

    Bin froh nun alle Termine bei mir zu haben. Und ich bin froh nicht die Tipps dieses Threads ausprobiert zu haben ;)

    Würde mich ärgern wenn was verloren ginge.

    Ich hatte diesen Thread vor einigen Wochen gefunden und mir wahr wichtig nun meine Lösung zu präsentieren. Denn auch wenn der Thread alt ist, ist er in Google recht weit oben.
     
  12. nica, 23.12.2011 #12
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Und die Lösung für alte Termine ist ja auch hier im Thread verlinkt, dauert 2 min. Für jede Kalender-App.

    In der Tat kann CalenGoo das selbst mit dem Synchronisieren. Der Vorteil liegt jedoch nicht bei alten Terminen, sondern bei Terminen über ein Jahr in der Zukunft. Das geht mit Android nicht.

    ... von unterwegs
     

Diese Seite empfehlen