Google kauft den Hersteller von BlindType

News vom 03.10.2010 um 13:32 Uhr von Lion13

  1. blindTypeLogo.jpg.png
    Eine interessante Firmenübernahme: Die Hersteller der Software-Tastatur BlindType verkündeten am 1. Oktober in ihrem Blog, daß sie von Google übernommen worden sind. Der letzte Satz läßt ein wenig aufhorchen: "We're excited to join Google, and look forward to the great opportunities for mobile innovation that lie ahead." Dies könnte durchaus bedeuten, daß Google beabsichtigt, die diesem Keyboard zugrundeliegende Technik zukünftig in sein OS zu integrieren - oder vielleicht sogar die komplette App vorinstalliert, wie es Samsung beispielsweise mit Swype vormacht.

    Wie der Name schon sagt, ist es bei BlindType quasi egal, wie und wo man schreibt; es ist nicht wie üblich wichtig, ob man die richtigen Tasten überhaupt trifft - die App analysiert, was der Benutzer schreiben will, und soll mit hoher Genauigkeit die richtigen Wörter erkennen - das ganze mit einer Anpassung an die Schreibgewohnheiten und ohne spezielle Gesten. Eigentlich sollte BlindType für verschiedene Plattformen veröffentlicht werden, neben Android auch für das iOS. Ob dies nach dem Kauf durch Google noch realisiert wird, ist derzeit nicht bekannt.


    blindTypeLogo.jpg.png [YT]http://www.youtube.com/watch?v=7gDF4ocLhQM[/YT]​


    Diskussion zum Beitrag

    Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
    http://www.android-hilfe.de/news-an...alternative-swiftkey-beendet-beta-status.html
    http://www.android-hilfe.de/news-an...d-danke-swype-auf-einem-samsung-galaxy-s.html
    http://www.android-hilfe.de/news-ankuendigungen/13317-swype-keyboard-beta-im-netz.html

    Quelle: AndroidCentral
     
    Lion13, 03.10.2010
    loco-, segelfreund, bemymonkey und 3 andere haben sich bedankt.

Diese Seite empfehlen