1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Google Kontakte exportieren

Dieses Thema im Forum "Kontakte" wurde erstellt von samsung, 11.03.2010.

  1. samsung, 11.03.2010 #1
    samsung

    samsung Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.12.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Hallo,

    ich möchte meine Google Kontakte exportieren bzw Drucken.

    Die Druckfunktionen unter Google reichen mir nicht.
    Wenn ich die exportierten Daten in Excel ansehe kommt auch nichts richtiges tolles dabei raus.

    Hat da jemand eine Lösung ?

    Danke
     
  2. samsung, 11.03.2010 #2
    samsung

    samsung Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.12.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Nachtrag: Exportieren nach Outlook und importieren in Outlook 2003 hat bei mir auch nicht funktioniert da kommen nur leere Kontakte an.
     
  3. Hoppilein, 15.08.2010 #3
    Hoppilein

    Hoppilein Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    07.08.2010
    Phone:
    HTC One S
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    Ich habe dieses Problem auch, konnte aber über die SuFu bisher nichts vernünftiges finden.
    Will unbedingt die Kontakte von Google im Outlook haben. Was tun?

    LG Hoppi
     
  4. muesli, 15.08.2010 #4
    muesli

    muesli Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    423
    Erhaltene Danke:
    63
    Registriert seit:
    30.04.2010
    Phone:
    Oppo Find 7a
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z
  5. cholger, 15.08.2010 #5
    cholger

    cholger Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.01.2010
    Phone:
    HTC Magic
    Wenn du deine Kontakte mit Google synchronisiert hast, kannst du die wie folgt exportieren:
    * Gehe auf https://www.google.com/contacts
    * Klicke auf "Export" rechts oben
    * Format aussuchen (Google CSV format, Outlook CSV format, vCard format)
    * Fertig.
     
  6. Hoppilein, 16.08.2010 #6
    Hoppilein

    Hoppilein Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    07.08.2010
    Phone:
    HTC One S
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    Das habe ich bereits mehrfach versucht, aber Outlook fügt diese Kontakte nur sehr mangelhaft ein. Teilweise wird nur (!) der Nachname und die Email Adresse übernommen. Habe Outlook 2003. Kann aber weder bei Microsoft, noch bei Google was hilfreiches dazu finden.

    LG
    Hoppi
     
  7. DAEF666, 16.08.2010 #7
    DAEF666

    DAEF666 Android-Experte

    Beiträge:
    713
    Erhaltene Danke:
    103
    Registriert seit:
    20.06.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
  8. Waidi, 08.04.2013 #8
    Waidi

    Waidi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.04.2012
    Hallo zusammen,

    also die Suchfunktion bringt leider nur Ergebnisse die mit dem Import zu tun haben. Mein Problem ist allerdings schon vorher.

    Habe Kontakte mit vielen Details, also ein Kontakt und dann mehere Rufnummern (Mobil, Privat, Büro) und ebenso Anschriften, Geburtstag, etc.
    Diese sind dann noch entsprechenden Gruppen zugeordnet.

    Ich will diese jetzt nach Excel schaffen um sie zu bearbeiten und einige davon an meine Freundin weiterzugeben da die ein neues Telefon hat und nicht alles neu eintippen soll.

    Wenn ich es richtig sehe gibt es die Exportvariante für Google und Outlook. In beiden Fällen habe ich bei einigen Datensätzen in der CSV Datei später Zeilenumbrüche die eine direkt Weiterverarbeitung unmöglich machen.

    Komme ich hier um eine manuelle Bearbeitung nicht herum? Sehr blöd da CSV Daten ja nicht gerade "übersichtlich" sind....

    Es wäre so einfach wenn Google einfach die Daten der Reihe nach sauber getrennt hintereinander weg schreiben würde.
     
  9. StefMa, 08.04.2013 #9
    StefMa

    StefMa Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    2,054
    Erhaltene Danke:
    413
    Registriert seit:
    16.10.2010
    Kannst du nicht einfach die CSV, egal wie sie vormatiert ist, bei deiner Freundin importieren?!
    Der PC muss doch damit umgehen können, nicht du :D
     
  10. Fletch, 08.04.2013 #10
    Fletch

    Fletch Android-Guru

    Beiträge:
    2,417
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    27.04.2009
    Phone:
    Oneplus Two
    Tablet:
    HP Touchpad
    Ich hatte letztens auch ein Problem mit Google Kontakte importieren.
    Deswegen bin ich auf dieses Tool gestoßen.

    Contact Conversion Wizard

    Vielleicht hilft es euch ja auch irgendwie?! :)
     
  11. Waidi, 08.04.2013 #11
    Waidi

    Waidi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.04.2012
    Hat den Wizard mal grad ausprobiert.
    Ergebnis:
    1. Direkte Zugriff auf Gmail: nicht alle Spalten werden übernommen.
    2. Import der zuvor aus Gmail exportierten .csv: Fehler aufgrund der Zeilenumbrüche = manuelle interpretation -> ohne Ende Arbeit :)
    3. Import als vCard: bislang bestes Ergebnis. Allerdings werden auch hier einige Spalten nicht übernommen. So ist bei jeden Kontakt bspw. nur eine Email angegeben. Teilweise gibts aber mehr als eine (Büro, Privat,...)

    Alles in allem nicht wirklich zufriedenstellend. Alles nur wegen dem Export von Gmail. Da sonstige Software auch entsprechende Zeilenumbrüche willkürlich interpretiert wirds wohl kaum eine Lösung geben sofern Google den Export nicht in den Griff bekommt. Verstehen muss ich das nicht... dürfte keine große Sache sein...

    Habe jetzt die Kontakte aus "Samsung Kies" exportiert und dann in Excel importiert. Da sieht die Welt schon mal richtig richtig gut aus. Da ist jeder Furz als Spalte angegeben. Und, man mag mich bescheuert nennen, aber ich hab so viel gefüllt da ist das schon fast genau mein Wunsch.

    Letztgenannte Variante werde ich verfeinern da alles andere an den Rohdaten schon scheitert.
    BTW: in Kies selbst werden nicht alle Spalten also Datenfelder angezeigt, nach dem Export in CSV sind wirklich alle Felder vorhanden die man in den Kontakten füllen könnte.
    Vielleicht hilft euch der Hinweis ja auch.
     

Diese Seite empfehlen