1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

"Google"-Magic und exchange-Konto?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Apps & Widgets" wurde erstellt von eleal, 02.09.2009.

  1. eleal, 02.09.2009 #1
    eleal

    eleal Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    02.09.2009
    Hallo,
    bin seit ein paar Tagen Besitzer eines "google"-Magic und versuche nun mein Firmen-mail-account (auf einem exchange-server(active sync)) auf meinem Handy einzurichten.....soviel zu meinem Wunsch....:confused:...
    Mit den Boardmitteln kann ich ja wohl grundsätzlich nur pop3 und imap. Habe dann das app K9 mal ausprobiert - bietet ja exchange an, aber irgendwie nicht wirklich. Das einzige Tool mit dem ich bislang geschafft habe ist Touchdown von NitroDesk. Ist eigentlich auch gar nicht schlecht, kost halt 30,-$.
    Gibt es keine kostenfreie Möglichkeit ein exchange-Konto einzurichten? Kann ja wohl fast nicht sein?
    Hoffe jemand hat hier einen guten Tipp für mich.
     
  2. SirMArtin, 03.09.2009 #2
    SirMArtin

    SirMArtin freier Samsungsupporter

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    05.08.2009
    Ich nutze RoadSync... Tut bei mir tadellos.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.09.2009
  3. Gregor, 04.09.2009 #3
    Gregor

    Gregor Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    442
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    31.07.2009
    Habe mit roadsync auch gute Erfahrungen gemacht. Nur Kalender sync geht eben nicht. Deswegten synce ich meine Kalender jetzt immer mit Google calender sync am PC. Das geht so weit ganz gut.
    In einem der nächsten updates fürs Galaxy soll exchange enthalten sein. Bestimmt baut das dann jemand auch fürs Magic um.
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...-galaxy/5933-neue-firmware-i7500xxih7-19.html


    Ich dachte die standard App vom Magic könnte Exchange? Sonst such mal nach Mail.apk
     
  4. SirMArtin, 04.09.2009 #4
    SirMArtin

    SirMArtin freier Samsungsupporter

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    05.08.2009
    RoadSync bietet einen eigenen Kalender an. Was ich persönlich eigentlich ganz gut finde, da ich so private (Google) und dienstliche (Exchange) Termine sauber getrennt hab. Mit dem Sync von Outlook/Exchange mit GoogleCalendar hatte ich immer sehr große Probleme (Serientermine und deren Ausnahmen, Vermischung von Kalendern)

    SirMartin
     
  5. Gregor, 04.09.2009 #5
    Gregor

    Gregor Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    442
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    31.07.2009
    Das ist natürlich Geschmackssache. Ich führe für meine privaten Termine gar keinen Kalender. Serientermine funktioniert eigentlich ganz gut.
     
  6. eleal, 04.09.2009 #6
    eleal

    eleal Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    02.09.2009
    Also...habe jetzt nach K9 auch RoadSync sowie eine andere App (ich glaube exhangeIT oder irgendwie so) ausprobiert....Funktioniert alles nicht wirklich. Inbox/Eingangsserver funktioniert bei allen einwandfrei. Nur email senden ist nicht möglich. Es ist mir mit diesen tools nicht möglich eine "echte" Verbindung zu meinem Firmen-Ausgangsserver herzustellen.
    Langsam aber sicher denke ich aber, dass es nichts mit den apps zu tun hat, sondern entweder mit den Servereinstellungen unserer Firma (zertifikate...) oder mit meinen Firmen-account-einstellungen.
    Ich habe in den letzten Tagen versucht meinem kanadischen IT-Admin in Montreal mein "exchange"-Problem näher zu bringen....da er selbst aber so gut wie kein englisch oder französisch spricht habe ich irgendwann dann aufgegeben...;-)
    Es funktioniert alles reibungslos mit TouchDown von NitroDesk - seltsamerweise! Hier kann ich auch im Vergleich zu den anderen Tools die connection bzgl. ActiveSync/Server2003 oder 2007 beeinflussen. Also, muss mein Arbeitgeber halt nochmal 30$ bezahlen dass ich auf emails auch antworten kann.....bleibt aber trotzdem etwas mysteriös....
     
  7. chewbacca, 05.09.2009 #7
    chewbacca

    chewbacca Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.07.2009
    Ich teste auch momentan einige ActiveSync Apps, Roadsync gefällt mir bis jetzt eigentlich am besten bis auf ein paar Kleinigkeiten. Ist es bei euch auch so das gelöschte Mails auf dem Server trotzdem noch auf dem Telefon bleiben. Also nicht wie bei einem IMAP Server wo ja immer abgeglichen wird. Was mich auch nervt das ich bis jetzt keine Möglichkeit gefunden habe alle Mails auf einmal zu löschen, kennt hier jemand eine Lösung?
     
  8. koke, 23.10.2009 #8
    koke

    koke Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    183
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    15.10.2009
    ich habe eine weile touchdown probiert. hatte aber immer wieder probleme. und es ist optisch nicht gerade ein leckerbissen. roadsync 1.0 probiere ich jetzt gerade. leider unterstuetzt es keine subfolder (touchdown tut dies zwar, stellt sie aber ungluecklich dar: keine outlook-maessige baumstruktur). und roadsync scheint bei donut probleme zu machen, wenn die googlemail dauersync an ist. vorm installieren ausstellen!
    desweiteren gibts noch moxier mail. allerdings paid app und ueber vodafone nicht abrufbar... (edit) mit donut schon: $25 und ohne trial!
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.10.2009

Diese Seite empfehlen