1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. plaenker, 19.07.2010 #1
    plaenker

    plaenker Threadstarter Neuer Benutzer

    Hi, ich habe eine Programm mit mehreren Menü Punkten. Bei einem der Punkte wird Google Maps aufgerufen, dass funktioniert beim Ersten mal ohne Probleme. Wenn ich jetzt aber im Menü auf einem andern Punkt gehe und dann wieder auf den Google Maps Punkt stürtzt das Programm ab. Ich glaube das es daran liegt, dass Google Maps nicht beendet wird wenn ich auf einen anderen Menüpunkt gehe. Daher wollte ich fragen ob mir jemand sagen kann wie ich Google Maps über mein Programm schließen kann?

    Hier noch meine xml:
    <?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>
    <LinearLayout xmlns:android="http://schemas.android.com/apk/res/android"
    android:orientation="vertical"
    android:layout_width="fill_parent"
    android:layout_height="fill_parent">

    <com.google.android.maps.MapView
    android:id="@+id/myGMap"
    android:layout_width="fill_parent"
    android:layout_height="wrap_content"
    android:enabled="true"
    android:clickable="true"
    android:apiKey="0mWVrL892E98_LRRBMEo3aaVvY6jSxJQwoq0EkQ"
    />

    </LinearLayout>

    Google Maps ruf ich dann so auf:
    setContentView(R.layout.filialfinder);
     

Diese Seite empfehlen