1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wolfie, 05.06.2011 #1
    wolfie

    wolfie Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo,

    mir ist aufgefallen, dass die Anwendung Google Maps immer geladen ist. Schon mal beim Hochfahren des Nexus S, und wenn ich es stoppe - mit advanced Task Killer - dann ist es wenig später wieder dabei.

    Maps ist eine wunderbare Anwendung, aber ich will die nicht immer im Hintergrund laufen haben. Immerhin frisst die hier ca. 10% der Akkuladung, auch ohne dass GPS an wäre.

    Ich habe nichts gefunden, wie ich Maps dieses Verhalten austreiben kann. Hat einer Tipps? Bitte nicht schimpfen, wenn das schon irgendwo im Forum stehen sollte. Wolfgang
     
  2. DirtyIdiot, 05.06.2011 #2
    DirtyIdiot

    DirtyIdiot Android-Lexikon

    Habe das gleiche Problem gehabt und maps mit titanium eingefroren.hat immerhin 20mb im Hintergrund für sich beansprucht.benutze es vielleicht ein mal im Monat,da muss es sich nicht dauernd im Hintergrund rumtreiben.
     
  3. Handymeister, 05.06.2011 #3
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Hallo,

    die Suchfunktion fördert dieses Thema zu Tage: http://www.android-hilfe.de/nexus-s-forum/97374-maps-benoetigt-12-der-akkuleistung.html

    Bitte auch dort ggf. weitermachen, wobei es außer Latitude zu deaktivieren auch nicht wirklich eine Lösung gibt. Hier mache ich mal zu, um die Diskussion nicht zu zergliedern.

    Viele Grüße
    Handymeister
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. google immer dabei