Google Maps immer daneben

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von simondo, 31.05.2011.

  1. simondo, 31.05.2011 #1
    simondo

    simondo Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    422
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    22.04.2011
    Hab mit 2.1 angefangen, danach sogut wie jede 2.2 durch, CM7 und jetzt 2.3 "alpha" mit GPS Fix.

    Bei jeder Rom hab ich bei GPS test nen fix mit mehreren Sats und ne Genauigkeit von 4,6m, Aber bei Google Maps stehe ich egal wo und wann immer ca 5m neben der Strasse auf der ich eigentlich bin. Richtungswechsel und das Abbiegen auf andere Straßen funktioniert nur das ich danach bei Maps ein schlenker über die Straße mache und dann wieder 5m daneben ende.

    Kann es sein dass das ein Hardware Fehler ist?

    Kann ja an der Internen Berechnung der Postions Daten liegen.

    Hat noch jemand anderes das Problem oder ne Lösung?
     
  2. YaST, 31.05.2011 #2
    YaST

    YaST Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    30.05.2011
    Ich würde es auf alle Fälle einschicken!! 5m geht ja mal garnicht... :rolleyes2:
     
  3. simondo, 31.05.2011 #3
    simondo

    simondo Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    422
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    22.04.2011
    Ja ich weiß, klingt lächerlich, geht mir auch nicht um die 5m.
    Wollte nur wissen ob es normal ist immer neben der Straße zu stehen oder ob es ein Hardware defekt ist da ich schon jegliche Software versucht habe und immer daneben stehe.

    Bist du in Maps den mitten auf der Straße oder im Maisfeld daneben ?:biggrin:

    Ich bin einfach nie in der Mitte:thumbdn:.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.05.2011
  4. Robomat, 31.05.2011 #4
    Robomat

    Robomat Android-Experte

    Beiträge:
    511
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    10.12.2010
    Wenn ich Tracks aufzeichne und sie mir ansehe radle ich immer durch die Wohnzimmer der Häuser auf der gegenüberliegenden Straßenseite. D.h. da bekomme ich ca. 15m Abweichung Richtung NE.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.06.2011
  5. mritsch, 31.05.2011 #5
    mritsch

    mritsch Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    191
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    16.11.2010
    Vielleicht sind die Kartendaten von Google nicht auf den richtigen Koordinaten...
     
  6. YaST, 31.05.2011 #6
    YaST

    YaST Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    30.05.2011
    Um's mal abzuschließen: es ist "normal" :rolleyes:
     
  7. simondo, 01.06.2011 #7
    simondo

    simondo Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    422
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    22.04.2011
    Dann is ja gut, wenn ich nicht der Einzige bin!

    Bin von meinem Navi anderes gewohnt:biggrin:

    Ist das denn bei anderen Smartfons genau so, das Defy ist mein erstes und ich dachte mit dem Teil kann ich mir ein neues Navi sparen.

    Dann bleibt es was es ist------ein Telefon:biggrin:
     
  8. Droidhelper, 01.06.2011 #8
    Droidhelper

    Droidhelper Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    241
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    27.05.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Lite
    Kompasskalibrierung einstellen ;) richten unter Einstellung
     
  9. RATTAR, 01.06.2011 #9
    RATTAR

    RATTAR Gast

    simondo
    GPS hat für die Öffentlichkeit immer eine Abweichung von . +/- 5m -15m, die höchste Genauigkeit hätten militärische Positionierungsgeräte denn für das US-Miltär wurde GPS ursprünglich entwickelt. Das ein reines Navi dir deine Position scheinbar genauer anzeigt liegt daran das die Datenbank auf vektoirisierten Routendaten beruht, das moderne Navi sieht das die Position neben der Strecke liegt und skorrigiert sie deshalb .
     

Diese Seite empfehlen