1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Google Maps - Läuft es bei euch ?

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von MrToomy, 21.07.2011.

  1. MrToomy, 21.07.2011 #1
    MrToomy

    MrToomy Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    07.01.2011
    Hallo Leute !

    Ich würde gerne mal etwas schildern, was mich betrifft, andere jedoch offensichtlich nicht - und was ungeheuer nervig ist.

    Mein Google Maps ist nach jeder Nutzung innerhalb von 1-2 Minuten eingefroren und nimmt das komplette Defy mit, bis zum Zwangsneustart. Klar, dieser Bug ist hier im Forum bekannt (Speicherfehler Froyo), aber mich wundert dass ihn offensichtlich nicht jeder hat. [​IMG]

    Ich habe das offizielle 2.2.2 drauf und eine ungebrandete Version des Handys. Maps ist in der aktuellen 5.7.0 installiert, das System ist sauber - trotzdem läuft da nichts.

    Support bei Moto kann nicht helfen ("bitte installieren Sie die neueste Version von Google Maps"; Aha, Danke) - Rooten will ich nicht (hierüber gibt es zwar laut Forum eine Lösung, aber das kann doch nicht der Weg sein, außerdem ist es doch nicht mein Job das Handy durch derartige Eingriffe zum Laufen zu kriegen) - also habe ich nun einen Androiden, der keine Maps- und Navigationsdienste von Google nutzen kann. Das schafft auch nicht jeder.

    Lösung: Locus Pro für Karten und CoPilot 9 für Navigation. Sind für sich genommen auch bessere Alternativen als Maps und Co., aber das darf doch eigentlich nicht wahr sein[​IMG]
    Wie sieht es bei euch aus ? Würde bei keinem Defy Maps und Navigation gescheit, d.h. länger als 2 Minuten, laufen, hätte es doch schon einen kleinen Aufschrei gegeben ?!

    LG MrToomy
     
  2. Paprikaschote, 21.07.2011 #2
    Paprikaschote

    Paprikaschote Android-Experte

    Beiträge:
    673
    Erhaltene Danke:
    171
    Registriert seit:
    25.01.2011
    Tja, die einen lösen das Problem ohne viel Bohei und freuen sich über das Ergebnis, andere ignorieren die angebotenen Lösungsvorschläge einfach und zetern lieber herum...
     
    molex und darthmarco haben sich bedankt.
  3. darthmarco, 21.07.2011 #3
    darthmarco

    darthmarco Android-Experte

    Beiträge:
    521
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    18.11.2010
    Tablet:
    HP Touchpad
    So ist es leider
    ... die einfachste und schnellste und vor allem stressfreisste Variante ist die ROOT-Lösung ..
    bin auch nicht begeistert ..
    aber bevor ich mich aufrege hab ich es über Root gelöst und bin zufrieden ...
     
  4. MrToomy, 21.07.2011 #4
    MrToomy

    MrToomy Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    07.01.2011
    @ Paprikaschote
    Was heißt zetern? Manche Leute kaufen ein Telefon in der Erwartung dass es funktioniert, weil sie auch andere Inhalte als das Rooten und Flashen oder schlichtweg keine Zeit für solche Besachäftigungen haben. Was machst du wenn dein Auto ein Problem hat und du nicht vom Fach bist ? Motor auseinanderschrauben ? Ausserdem verstehe ich nicht warum hier ein fehlerhaftes Produkt mit der Begründung in Schutz genommen wird, dass es ja eine Lösung gibt. Eine Lösung, die bei Anwendung dazu führt, dass Moto selbst keine Garantiereperatur etc. mehr durchführen wird.

    Die Frage sollte an normale User des Defy gerichtet sein, die im täglichen Gebrauch dieses Problem haben oder nicht. Gleich altkluge Antworten zu bekommen von Root-und Flashspezialisten ist auch keine Hilfe.
     
  5. Robomat, 21.07.2011 #5
    Robomat

    Robomat Android-Experte

    Beiträge:
    511
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    10.12.2010
    Ich denke mittlerweile wissen selbst die Schlaftabletten bei Motorola Bescheid, dass Google Maps nicht läuft.

    Es wird wohl ein Update geben, da das Handy immer noch verkauft wird. Keine Ahnung ob sie gleich auf 2.3.4 gehen oder 2.2.2 noch einmal fixen wollen...

    Jaja, vielleicht sollten wir eher dankbar sein, dass Telefonieren nach dem Update noch funktioniert.
     
  6. Paprikaschote, 21.07.2011 #6
    Paprikaschote

    Paprikaschote Android-Experte

    Beiträge:
    673
    Erhaltene Danke:
    171
    Registriert seit:
    25.01.2011
    Vom Rooten alleine sicherlich nicht. Das wüsstest Du aber, wenn Du Dich hier mal ein wenig eingelesen hättest.

    Hier ist nicht der Motorola-Support und auch nicht die Motorola-Rechtsabteilung. Hier werden Tipps und Lösungsvorschläge angeboten, wie man bestimmte Probleme selber lösen kann. Wer das nicht haben will, bitte schön. Aber erst einen Beitrag in einem anderen Thread verfassen und dann gleich noch einen neuen, gleichlautenden Thread aufmachen, um einen "Aufschrei" anzuzetteln, nur weil man die angebotenen Lösungen nicht in Anspruch nehmen will, finde ich persönlich für wenig zielführend.

    Im übrigen bin ich weder Root- noch Flashspezialist. Ich bin hier, weil ich eben kein Spezialist bin und gerade deswegen an den Lösungsvorschlägen interessiert bin und auch mal selber helfe, wenn ich kann. Und ein Auto habe ich auch nicht... :cool2:
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.07.2011
  7. USS Defiant, 21.07.2011 #7
    USS Defiant

    USS Defiant Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    21.07.2011
    Ich hatte das gleiche Problem nach dem Upgrade auf 5.7.0. Habe gerootet (Gingerbreak) und nur temporär über die Komandozeile den Wert geändert, was auch half.

    Da ich aber noch abwarten will was mein Lautsprecher macht, habe ich wieder ungerooted und einen Cachewipe durchgeführt.

    Zu meiner Überraschung hatte ich danach kein Problem mehr. Als Stresstest sogar mal Manhattan in der 3D-Ansicht angeschaut. War manchmal etwas hakelig aber keine Aufhänger mehr.

    Das Rooten kann es eigentlich nicht gewesen sein. Ich halte den Cachewipe für entscheidend.

    Nachtrag: Nach drei Tagen hat sich Google Maps dann doch mal in typischer Weise aufgehängt.:sad:
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.07.2011
  8. MrToomy, 21.07.2011 #8
    MrToomy

    MrToomy Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    07.01.2011
    Also um einen Aufschrei geht es doch gar nicht. Da habe ich doch wichtigere Probleme im Leben. Sonst wird der Knochen halt umgetauscht.... Kann nur nicht glauben dass jeder sein Teil rootet und somit diesen bug nicht geniessen darf.
    Durch die Antwort, die ich übrigens vor der eröffnung hier bereits gelöscht habe, habe ich eigentlich erst bemerkt, dass Leute mit offizieller, aber gebrandeter Version, diese Probleme nicht haben. Das schien mir einen Thread wert. Aber Danke, liebe Paprikaschote, dass du mich auf mein Fehlverhalten und meine Engstirnigkeit hingewiesen hast. Wende mich zukünftig nur noch an Motorola!
     
  9. obiwan, 21.07.2011 #9
    obiwan

    obiwan Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,970
    Erhaltene Danke:
    1,231
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Kannst du das kurz verifizieren. Hör ich zum ersten mal.
     
  10. MrToomy, 21.07.2011 #10
    MrToomy

    MrToomy Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    07.01.2011
    .... Aber jetzt möchte ich nicht noch mehr Schärfe zur Paprikaschote bringen :)
    Danke für die Antworten, vielleicht meldet sich ja noch ein User ohne den Bug mit offizieller Software.
    Ich halte jetzt die Klappe!
    Lg MrToomy
     
  11. MrToomy, 21.07.2011 #11
    MrToomy

    MrToomy Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    07.01.2011
    Es gibt einen aktuellen Thread bzgl des Abdimmens des Displays bei laufender Navigation. Der Verfasser hat die offizielle 2.2.2 der Telekom drauf und berichtet von langer Nutzung der Google Navigation ohne Probleme. Kann jetzt leider vom Defy aus nicht verlinken.


    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  12. trouble, 21.07.2011 #12
    trouble

    trouble Android-Experte

    Beiträge:
    569
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    06.01.2011
    aber du würdest gern eins haben was sich in einen transformer verwandeln kann ;)

    ich bin mittlerweile auch betroffen. aber mir kommt es so vor als ist es erst seit dem letzten google maps update bei mir so. bis motorola ein update rausbringt vergehen jahre und da ich die maps vorher doch nochmal benutzen will, werd ich wohl mal manuell eingreifen. das defy ist ehh ein total verbuggter haufen technik. windows 95 war bei mir weitaus stabiler :p
     
  13. Paprikaschote, 21.07.2011 #13
    Paprikaschote

    Paprikaschote Android-Experte

    Beiträge:
    673
    Erhaltene Danke:
    171
    Registriert seit:
    25.01.2011
    Ja, da war mal was. :smile: Aber ich glaube halt nicht alles, was ich in der Werbung sehe... :rolleyes2:
     
  14. shaft, 22.07.2011 #14
    shaft

    shaft Android-Guru

    Beiträge:
    3,084
    Erhaltene Danke:
    1,431
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Phone:
    Z3C, MotoX13, GNote8
    Zu 1: Keine Zeit? Dann würde ich hier auch nicht rumlamentieren bzw. den Workaround behende ignorieren.
    Zu 2: Zurückschicken. (Vor allem dann, wenn man Punkt 1. erfüllt...)

    Ziemlich easy, oder?
     
    MrToomy bedankt sich.

Diese Seite empfehlen