1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem UMI Z - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!
  1. bemymonkey, 26.04.2010 #1
    bemymonkey

    bemymonkey Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,926
    Erhaltene Danke:
    351
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Hallo Leute!

    Ich navigiere mich zu fuß immer mit Google Maps durch die Gegend, was auch hervorragend funktioniert - bis auf, dass die Orientierung der Karte komplett fest ist, d.h. halt Norden oben, Westen links usw..

    Ich hätte gerne zusätzlich noch, dass sich die Karte nach dem eingebauten Kompass ausrichtet...

    Gibt's ein App, bei dem das geht? Möglichst eben mit Google Maps Kartenmaterial und mit den gleichen Datenbanken (Directory-Listings usw.).

    Ich bedanke mich im Voraus :)
     
  2. szallah, 27.04.2010 #2
    szallah

    szallah Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,009
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Motorola Razr i
    es gibt zwar ne app die das macht (name hab ich vergessen), allerdings konnte man sich von der damals nicht navigieren lassen.
    iss halt sehr schade, dass google das nicht direkt in maps eingebaut hat. beim iPhone geht's ja schließlich auch.
     
  3. gokpog, 27.04.2010 #3
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,962
    Erhaltene Danke:
    1,389
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Von RMaps weiss ich sicher, dass sich die Karte mitdreht, es hat unterschiedliche Karten (alle offboard zB. Google Maps, Bing, Mapnik usw.) und kann POIs importieren/anzeigen (nie benutzt, kA wie das geht).

    Maverick kann glaube ich ebenfalls die Karte nach dem Handy ausrichten und kann auch sonst einiges, allerdings hatte ich nie die Zeit mich einzuarbeiten.
     
  4. brotbuexe, 27.04.2010 #4
    brotbuexe

    brotbuexe Android-Experte

    Beiträge:
    486
    Erhaltene Danke:
    138
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Oruxmaps kann das auch, aber ebenfalls ohne direktes Routing (kann GPX/KML laden).

    Scheinbar gibt es keine offene Routing-API von Google. Und auch die Google-Karten für andere Apps sind nicht so schön wie direkt in der Google Maps App, merkt man insbesondere auf HDPI Devices.
     

Diese Seite empfehlen