1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. RamsesV, 27.05.2011 #1
    RamsesV

    RamsesV Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,
    das Thema wurde zwar schon ein Paar Mal diskutiert, aber eine endgültige Antwort habe ich bisher nicht gefunden.
    Ich habe seit eine Woche ein Samsung GT P1010 (kein G3 Gerät!). Installiert ist Google Maps 5.2.4. Google 5 sollte offline fähig sein und einigermaßen ist es auch. Wenn ich Zuhause mit meinem WLAN verbunden bin, kann ich eine Route berechnen und Navigation starten. Wenn ich rausgehe bleibe ich in der Navigation auch wenn die WLAN-Verbindung verloren geht! Was nicht funktioniert: Eine Route Zuhause berechnen, dann Google Maps verlassen und außer Reichweite von WLAN wieder starten. In diesem Fall erscheint eine Meldung "Routenplaner wird abgerufen" (im Hintergrund erkennt man dabei die richtige Karte!). Diese Meldung bleibt mehrere Minuten stehen, danach verschwindet sie und entweder wird der Pfeil (=Auto) auf der richtige Karte angezeigt - aber ohne normale Navigation, d.h. ohne Sprach-Anweisungen etc., oder eben nicht - Google Maps läßt sich dann gar nicht mehr bedienen. Ich habe schon alle mögliche Einstellungen versucht. Mache ich was falsch, oder ist die angekündigte Offline-Fähigkeit irgendwie anders zu verstehen?
     
  2. winne, 27.05.2011 #2
    winne

    winne Android-Guru

    Diese offlinefunktionalität bezieht sich auf Unterbrechungen. Würde ich zumindest so interpretieren. Guck mal in die Hilfe.[​IMG]

    > per SGT mobil :) <
     
  3. RamsesV, 27.05.2011 #3
    RamsesV

    RamsesV Threadstarter Neuer Benutzer

    hmm schade...:-(. Trotzdem vielen Dank!

    Klar, wäre zu schön :). Welche Offline-Navi-Apps sind zu empfehlen? Habe Testversion von Sygic installiert. Ist nicht schlecht, aber Google Maps sieht solider aus...
     

Diese Seite empfehlen