1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Google Maps und Bildschirm AUS

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy 3 (I5800) Forum" wurde erstellt von Heiko123, 26.07.2011.

  1. Heiko123, 26.07.2011 #1
    Heiko123

    Heiko123 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    304
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    09.04.2011
    Hallo,

    sorry für die blöde Frage, aber ich habe in der Weite des Forums nix dazu gefunden.

    Wo kann ich Einstellen, dass der Bildschrim AN bleibt, wenn ich google Maps (auch mit Navigation) starte? :confused2:

    Bei Navigon geht das automatisch.

    Danke
    Heiko
     
  2. hermez, 26.07.2011 #2
    hermez

    hermez Android-Experte

    Beiträge:
    549
    Erhaltene Danke:
    63
    Registriert seit:
    28.02.2011
    Lade dir free power widget runter. Mit dem kannst du einstellen, dass der bildschirm an bleibt.
     
  3. kaimauer, 26.07.2011 #3
    kaimauer

    kaimauer Gast

    Oder "KeepScreen", da kannst du alle Programme auswählen, bei denen der Bildschirm anbleiben soll, weil es ja doch, wie bei Maps, jede Menge Programme gibt, bei denen eine solche Option nicht existiert.
     
    The Brain bedankt sich.
  4. bahumat, 27.07.2011 #4
    bahumat

    bahumat Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    366
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    20.10.2010
    Phone:
    Honor 7
    Tablet:
    Nexus 10
    Wearable:
    LG G Watch
    Während die Navigation läuft, bleibt der Bildschirm übrigens auch bei Google Maps eingeschaltet. Wäre ja sonst ziemlich widersinnig.
     

Diese Seite empfehlen